Alioth von Essenzialmente Laura
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.2 / 10 16 Bewertungen
Ein Parfum von Essenzialmente Laura für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2015. Der Duft ist blumig-holzig. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Holzig
Orientalisch
Süß
Animalisch

Duftnoten

OudOud

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.216 Bewertungen
Haltbarkeit
7.813 Bewertungen
Sillage
6.313 Bewertungen
Flakon
6.616 Bewertungen
Eingetragen von Ronin, letzte Aktualisierung am 25.04.2017.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
6.5
Duft
DonJuanDeCat

2035 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
3  
Oudige Rosen
Sooo,… da sind sie also, die Essenzialmente Laura Düfte. Ich kenne sie nicht, habe bislang auch noch nie was davon gehört, bin daher mal gespannt, was mich hier nun erwartet.

Ich beginne mit dem ersten Duft, den ich in der Pappschachtel herausfische. Der Name ist Alioth, was gar nicht mal so übel klingt. Die „Duftpyramide“, in der nur eine einzelne Duftkomponente aufgelistet ist, gefällt mir aber schon mal gar nicht… oooh,… es ist Oud! Einer meiner am aller-unliebsten Duftnoten… fängt ja schon mal gut an, aber wenigstens habe ich den Oud dann hinter mir…

Der Graus,… ich meine der Duft:
Trotz des Oud-Duftes rieche ich zu Beginn etwas blumig-zitrisches. Die zitrische Note kann ich nicht so genau bestimmen, vermutlich war es Zitrone oder Bergamotte, doch sie geht schnell unter und macht der Blume damit mehr Platz. Die blumige Note riecht nach Rosen.
Den Oud kann man die ganze Zeit über riechen, der allerdings nicht so streng bzw. stechend riecht wie man es manchmal bei anderen Parfums erlebt.
Ich persönlich finde den Oud-Duft so oder so nicht so toll, aber hier riecht er in Kombination mit den Rosen gar nicht mal so übel. Etwas später riecht der Duft trotz den untergegangenen zitrischen Noten irgendwie noch hell bzw. frisch, eventuell leicht minzig.

Die Sillage und Haltbarkeit:
Die Sillage ist überdurchschnittlich gut und ist vermutlich sogar besser, wenn man sich mehr einsprüht. Eine Duftwolke bleibt auf jeden Fall zurück, so dass er bei einem (oder einer) gut wahrgenommen werden kann.
Trotz des oud-Duftes, das ich normalerweise haltbarer kenne, hält der Duft bei mir so etwa sechs bis acht Stunden aus, was aber auch gut ist.

Der Flakon:
Den Flakon kann ich nur anhand von Fotos beschreiben. Er sieht aus wie eine helle Flasche mit passendem Etikett, auf der der Name des Duftes steht. Der Deckel ist zylindrisch und trägt in roter Schrift die Unterschrift (?) der Parfumeurin. Ganz okay, das Ganze.

Okay, meine Befürchtung, einen reinen, stechend erdrückenden Oud-Duft zu bekommen, hat sich zum Glück nicht bewahrheitet. Stattdessen bekommt man einen frischen Rosenduft mit oudigen anklängen, der gar nicht mal so übel, aber dafür ein wenig belanglos riecht.

Daher kann ich auch nicht mein bekanntes „Oud oud ouuuud, ist nicht guuuut!“-Lied trällern, was wiederum ein Glück für euch ist, da ihr mich mit Sicherheit nicht singen hören wollt…

Jedenfalls riecht der Duft zu Beginn wegen den Rosen etwas feminin, später aber kann man ihn aber auch ein wenig als Unisex durchgehen lassen. Er ist ein Duft, der am besten in den Frühling und Herbst passt und als Tages- oder Freizeitduft verwendet werden könnte, wer möchte kann ihn auch als Ausgehduft verwenden, allerdings wird er nach einigen Stunden deutlich schwächer…

Ein Test ist nicht zwingend notwendig, da man solche Düfte genügend in anderen Düften riecht, und dieser hier meiner Meinung nach zudem einen etwas zu hohen Preis hat.
1 Antwort
8
Duft
Terra

646 Rezensionen
Terra
Terra
Hilfreiche Rezension 0  
Wundervoll ätherisch-dunkler Rose-Oud.
bei den bisherigen Statements habe ich gezweifelt, ob mich bei Alioth etwas angenehmes erwarten würde, aber schon nach dem Aufsprühen entlockte mir den Duft ein lautes "WOW" - und das geschieht nicht besonders oft. Hier erinnert er mich an ein helleres, wesentlich schwächer konzentriertes und krautigeres Thirty Three. Also ein ätherischer, aber dunkler Rose-Oud. Eine minzige Note (in Thirty Three ist es wohl die Teenote) ist hier noch deutlicher und für meinen Geschmack etwas zu dominant. Auch eine leichte, honigartige Süße gesellt sich dazu, was wie in 33 wunderbar passt. Alioth wirkt dabei auch sehr hochwertig, nur fehlt ihm deutlich Tiefe und Kraft. Im Verlauf bekommt der Duft dann leider etwas leicht staubig-schmutziges, nicht fäkal, sondern einfach unsauber und etwas kratzig. Es ist denke ich nicht das Oud, welches ich hier eher als ziemlich angenehm empfinde. Ich weiß nicht, was es ist. Es ist eine Nuance im Hintergrund, die dem Duft etwas Perfektion und Feinheit nimmt.

Eine reine Oudinterpretation sieht wahrlich anders aus, aber Alioth ist für mich trotzdem ein äußerst gelungener Duft. Leider wirkt er auf mich so, als hätte man sich nicht die Zeit gelassen, die Rezeptur bis zur Perfektion zu vollenden. Auch sollte man nicht erwarten, hier einen ernsthaften Konkurrenten zu 33 zu finden. An dessen Perfektion reicht Alioth wirklich nicht heran, doch der Vergleich erschien mir passend.

Im Wald der Rosen-Oud-Düfte ist er jedoch für meinen Geschmack einer der Besten, was bei diesem Kampfpreis einen Test empfehlenswert macht.
0 Antworten

Statements

7 kurze Meinungen zum Parfum
StilloniStilloni vor 8 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Rose & Oud, aber trockener, holziger, herber als die anderen dieser Art, beginnt zitrisch und krautig, endet weich. Wie eine Katze, die nie faucht. Sie schmiegt sich an mich und murrt…
0 Antworten
SkjomiSkjomi vor 8 Jahren
3.5
Duft
Also wenn das Oud sein soll... Erinnert an Rosen, aber auf eine seltsam dumpfe, ausgewaschene Art, bissel wie feuchter Scheuerlappen..
1 Antwort
Sommer2014Sommer2014 vor 8 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
dunkle Rose und helles Oud, eher etwas sanfter als andere Düfte dieser Art
1 Antwort
BellemorteBellemorte vor 8 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Recht typischer Rose-Oud-Duft, dabei aber eher auf der sanften, hellen Seite und mit frischen Anklägen.
0 Antworten
MorgainaMorgaina vor 8 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
Zu Beginn etwas Giglis Alhambra, mit schlechter Haltbarkeit und bitterer, medizinischer Note. Der schlechteste aus der EL-Reihe für mich.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Essenzialmente Laura

Lavambra von Essenzialmente Laura Madeleine von Essenzialmente Laura Ambra Antica von Essenzialmente Laura Vermiglio von Essenzialmente Laura Indaco von Essenzialmente Laura I Profumi della Bibbia - Incenso delle Chiese di Roma von Essenzialmente Laura Oxo von Essenzialmente Laura I Profumi della Bibbia - Nardo della Maddalena von Essenzialmente Laura La Lavanda di Leonardo von Essenzialmente Laura Ebano von Essenzialmente Laura Megrez von Essenzialmente Laura Calabash von Essenzialmente Laura La Corte von Essenzialmente Laura Talitha von Essenzialmente Laura Vi von Essenzialmente Laura La Regina di Taif von Essenzialmente Laura Kismet von Essenzialmente Laura Cuoio Imperiale von Essenzialmente Laura Voi Sapete Ch'io V'amo von Essenzialmente Laura Manto Rosso von Essenzialmente Laura