ShihanSensei (2014)

Shihan / Sensei von Piotr Czarnecki
Flakondesign: Piotr Czarnecki
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     103 BewertungenBewertungenBewertungen
Shihan ist ein beliebtes Parfum von Piotr Czarnecki für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist würzig-orientalisch. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur & kreative Köpfe

Piotr Czarnecki (Marken-Inhaber)

Duftnoten

kubanischer Tabak, Whisky, Arabica-Kaffee, Gewürze, Myrrhe, Weihrauch, Labdanum, Ambrettesamen-Absolue, Moschus

Bewertungen

Duft

8.0 (103 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.0 (77 Bewertungen)

Sillage

7.4 (82 Bewertungen)

Flakon

8.3 (79 Bewertungen)
Eingetragen von Gwiazdka72, letzte Aktualisierung am 16.08.2019

Wissenswertes

Dieses Parfum war Finalist im Wettbewerb "The Art and Olfaction Awards For Excellence in Perfumery", der 2014 durch das Institute for Art and Olfaction organisiert wurde. Der Duft wurde 2016 in Shihan umbenannt.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 9.0/10
Serafina

480 Kommentare
Serafina
Serafina
Hilfreicher Kommentar    1
Nimm drei!
Die Idee ist ja schon originell – 3 Konzentrationen des gleichen Parfums, die Flakons wie die Säulen eines griechischen Tempels nebeneinander mit einem gemeinsamen Dach, das den Deckel bildet. Auf so etwas muss man erst mal kommen! Etwas unhandlich ist die Dreierkombi allerdings schon. Auch der... Weiterlesen
6.0 9.0 10.0 5.0/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
6
In der Weihnachtsbäckerei - ungestüm gewürzter Lebkuchen für die Haut
Nachdem ich mich im letzten Herbst ja schon sehr kritisch zu Fords "Tobacco Vanille" geäußert habe und nicht viele gute Haare daran ließ, macht "Sensei" es mir in der Hinsicht nicht eben viel leichter. Die Aromenliste oben klingt großartig - Whisky, Tabak, Kaffee - was... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 7.5 7.5 8.0/10
Unruh

79 Kommentare
Unruh
Unruh
7
Feinsinniger Kampfkuschler
Trotz vieler Jahre intensiver Kampfkunst ist dies hier mein erster Sensei. Angemessen verbeuge ich mich voller Demut vor diesem Duft. Vielen Dank, StellaOscura, für das Pröbchen. Der Auftakt ist sehr zimtig und außerdem von einigen Nelken geprägt. Kurz darauf rieche ich dunklen, rauchigen... Weiterlesen
6 Antworten
10.0 10.0 10.0 9.0/10
Ergreifend

357 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    12
Knisternde Leidenschaft
Dein Charakter ist standhaft, mächtig, doch verbirgt sich in dir ein zarter Kern. Du hauchst mir eine sehr markante harzige Note in den Körper ein, so dass ich erstmal mit dem Atmen zu kämpfen habe, denn du verstopfst regelrecht meine Lungen, mit deiner Wucht. Doch lasse ich dir Zeit, um zu... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 5.0 8.5/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Hedonismus pur!
es gibt viele olfaktorische Versuche, Tabak-; Whiskey- oder Kaffeethemen gut und authentisch umzusetzen. Meist sind sie jedoch eher misslungen, klebrig süß, synthetisch und billig wirkend. Sensei schafft es, all diese Aspekte edel und harmonisch darzustellen. In meinem Kopf sitze ich in meinem... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.5 7.5 10.0/10
Leimbacher

2371 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    13
Master of the New Gourmand-School
Vor wahren Sensei sollte man sich verbeugen - so viel ist von meiner 10-jährigen Judoschule hängen geblieben. Und hier muss ich mich mehrmals verbeugen - aus Dank, Freude, Respekt und Ehrfurcht. Sowohl vor dem Parfum an sich, dem Macher Herr Czarnecki, vor Parfumo für die Chance solche Parfums... Weiterlesen
7 Antworten

Statements

Asasello vor 65 Tagen
Zu Beginn kurz holzig (ISO-E?). Danach Dominosteine. Dabei bleibt es dann auch. Kein Tabak, Kaffee oder Whisky. Muss man mögen. Nicht meins+3
9.0
10.0
5.0
Caligari vor 173 Tagen
Dunkelgrün, trockenes Holz. scharfe Gewürze, wohl dosiert. Wenig bis nicht orientalisch. Tabac und Whiskey kommen deutlich raus. (= EDP alt)+3
8.0
8.0
7.5
1 Antwort
Schücha vor 16 Monaten
Als es noch erlaubt war in Charlie's Schokoladenfabrik Pfeife zu rauchen u. Arabicakaffe schlürfend edle Zartbitterschokolade zu naschen *_*+2
7.0
7.0
8.0
9.0
Grzeskor vor 16 Monaten
Spanender (Tabak/Myrrhe vs Gewürze/Kaffee) und (post)moderner Gourmand/Orientale mit Charisma. Komplex, edel, lecker! Konnte ein TF sein..
9.0
7.0
8.0
8.5
Alöx vor 23 Monaten
Ich finde den Duft total beruhigend - sobald ich döse, rieche ich den Kaffeeduft nicht mehr...stille Zeit beim Lebkuchenhaus+1
8.0
8.0
6.5
Mokka vor 2 Jahren
Nach dem Kaffee mit einem Schluck Wiskey
lege ich mir eine Nelke zwischen die Zähne und beiße zu.
Hilft bei Zahnschmerzen.+6
7.0
1 Antwort
Maggy4u vor 2 Jahren
Neben Follow einer der authentischsten Kaffeedüfte.
Keine Weihnachtsbäckerei, sondern Irish Coffee.
Dazu halbdunkler Tabak und Harz.(ExDP)+1
9.0
8.0
8.0
9.0
First vor 3 Jahren
1. Stundenlang Becherovka kippen. 2. Pfefferkuchen mit viel Nelke und Piment backen. 3. Sich eine drehen, aus hellem Tabak. Nicht anzünden!+11
7.0
7.0
6.5
6 Antworten
Ergoproxy vor 3 Jahren
Stark harziger und würziger Orientale im 80er Style. Wird mit Tragedauer leicht schwül und recht süß. Kleine Menge, deutliche Wirkung.+3
7.0
10.0
6.5
2 Antworten
Jumi vor 3 Jahren
Fusel-Würz-Trüffelpralinen, bestäubt m. bitterem Kakao & aufbewahrt in einer Zigarrenbox. Macht Lust auf Süsses, aber so riechen mag ich net+8
8.0
7.0
8.0
7.5
4 Antworten
Serge vor 3 Jahren
Würziger Tabak, Hölzer, leichte rauchige Noten, Gewürzschrank mit diversen Backzutaten - ein rustikaler, gemütlicher Duft.+2
7.5
7.5
7.5
10.0
Seerose vor 3 Jahren
Entspricht der Pyramide: Sehr würzig, harzig-balsamisch, rauchig, süß, holzig, gourmandig, sogar lieblich. Seine laute Präsenz nervt nach einiger Zeit, wird leicht urinig-süßlich.+2
7.0
10.0
6.0
1 Antwort
Seejungfrau vor 3 Jahren
Nacht-Nebel-(Gewürz)Nelke.Rauher Zimt.Samtige Kaffeenote.Gewürzexplosion.Faszinierende Tiefe.+4
9.0
1 Antwort
Globomanni vor 4 Jahren
Wer Lebkuchen bzw. weihnachtliche Gewürze mag, die von einer Havanna, die in Whisky getränkt wurde, liebt, wird am Shihan seine Freude haben+7
7.5
7.0
9.0
9.5
NiKaSi vor 4 Jahren
Würzige (Tabak)rauchbombe, eher Roth Händle ohne als milde Pfeife. Eher Myrrhe als Weihrauch. Finde den rauh und dunkel, total unlieblich.+1
Astraea vor 4 Jahren
Ich meine Schokolade zu riechen. Lebkuchen mit Schokolade überzogen und dazu ein leichter Whisky.Guter Gourmand aber es kommt keine Liebe auf+2
8.0
1 Antwort
Mausebeer vor 4 Jahren
Muskat, bisschen Tabak und ein Kaffeeböhnchen? Das wars? Wenig ansprechend, aber haltbar. Hatte mir sehr viel mehr davon versprochen.+3
1 Antwort
Serafina vor 4 Jahren
Magenbitter, Lebkuchen, Whisky-Verkostung in altem Rauchsalon mit Holzdecke - viele Gedanken zum komplexen Duft! 3er-Flakon etwas unhandlich!+5
8.0
9.0
Irini vor 4 Jahren
HammerGourmand! Tabak, Whyskey/Likör, Gewürze/Nelke fett auf süßliche Harze gepackt! Dunkel dicht tief lecker und feierlich wie Weihnacht:-)!+10
7.5
5.0
5.0
8.0
StellaOscura vor 4 Jahren
An der Grenze zur Völlerei, dabei kaum süß und sehr würzig. Dezent verwendet mit viel Stil für Persönlichkeiten jedweden Geschlechts.+7
8.0
Alle Statements anzeigen (21)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Serafina
von Serafina
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Psotka
von Psotka
von Skubi73
von Skubi73
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Mustafa
von Mustafa
von Jaroslav
von Jaroslav
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72
von Pascu
von Pascu
von Gwiazdka72
von Gwiazdka72

Beliebt Piotr Czarnecki

Shihan / Sensei von Piotr Czarnecki She ♥ Shihan / She ♥ Sensei von Piotr Czarnecki Venom of Angel von Piotr Czarnecki Bluebijou von Piotr Czarnecki Kiviskin von Piotr Czarnecki