Foren-Übersicht Sonstiges über Parfum Harry Lehmann vs Frau Toni
Stanze
Stanze
17 Posts
StanzeStanze Harry Lehmann vs Frau Toni 06.04.2019, 12:00
Gerade zu meinem Entsetzen oder meiner Freude (?) oder wahrscheinlich genervt festgestellt, dass diverse Harry Lehmannsche Düfte offiziell (? ich habe den Hinweis auf der Webseite von Frau Toni nicht gefunden) von Frau Toni vertrieben werden. Bei Frau Toni stehen die Duftnoten dran. Ich kann dann nachlesen, worüber ich beim Lehmann-Test gegrübelt hab. Gibt es eine Möglichkeit zu verifizieren, dass das die Lehmänner sind und kann man dann die Duftnoten nachtragen? Beispiel: https://www.frau-tonis-parfum.com/shop/duefte/Linde-Berlin.html
ist https://www.parfumo.de/Parfums/ParfumIndividual_Harry_Lehmann/Lindenbluete Nicht sehr überraschend.
oder dies: https://www.frau-tonis-parfum.com/shop/duefte/Habanera.html ist https://www.parfumo.de/Parfums/ParfumIndividual_Harry_Lehmann/Habanera
Und dann vergleiche ich Frau Tonis Nummern mit der Liste vom Lehmann und ja, die Nummern stimmen.

Parfumo
Parfumo
Ohdeberlin
Ohdeberlin
1895 Posts
OhdeberlinOhdeberlin 06.04.2019, 13:37
Das ist wohl eher ein offenes Geheimnis Wink
Und bei Lehmann sind sie guenstiger ...

Mörderbiene
Mörderbiene
103 Posts
MörderbieneMörderbiene 08.04.2019, 18:01
Gibt's vom Lehmann auch ein Äquivalent zu Fr Tonis Vild?

Evita
Evita
609 Posts
EvitaEvita 08.04.2019, 19:36
Offensichtlich ja...
https://www.frau-tonis-parfum.com/shop/duefte/Vild.html

Oud 33?
Ich bin überrascht.

Mörderbiene
Mörderbiene
103 Posts
MörderbieneMörderbiene 08.04.2019, 20:39
Evita hat Folgendes geschrieben:
Offensichtlich ja...
https://www.frau-tonis-parfum.com/shop/duefte/Vild.html

Oud 33?
Ich bin überrascht.


Sicher? Ich fand die doch recht unterschiedlich. Dem Oud fehlt das ledrige und dem № 33 Vild der frisch-ätherische Kopf. Oder sollte das nur Kopfsache gewesen sein?!

Ttfortwo
Ttfortwo
146 Posts
TtfortwoTtfortwo 09.04.2019, 09:48
Bei weitem nicht alle Tonidüfte sind von Lehmann. Tatsächlich ist der Anteil Lehmann in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken.

Frau Toni rebranded offensichtlich auch einige Düfte von Galimard/Grasse und hat daneben inzwischen relativ viele Düfte im Sortiment, die Eigen- oder eigene Auftragsentwicklungen zu sein scheinen.

Wenn bei FT sowohl der Name, als auch die Nummer mit den Angaben auf der
Website von Harry Lehmann übereinstimmen, dann kannst Du davon ausgehen, dass es ein HL-Duft ist.

Beispiel:
FT #19 OUD <>HL #33 OUD = KEIN Lehmann

FT #58 TULPE <> HL #58 TULPE = Lehmann.

Mit dem Thema "Beschreibung bei Frau Toni" als Quelle für die Angabe von Duftnoten von HL-Düften tut sich wohl auch das Redaktionsteam hier schwer. Ich habe schon einige Duftnoten für HL-Düfte vorgeschlagen und als Quelle die Frau Toni-Seite angegeben. Mal wurden sie angenommen, mal nicht.

Es gibt wohl nur "indirekte" Beweise, daß die betroffenen FT-Düfte von Lehmann sind. Will sagen: Jeder weiß es, aber es gibt nix schriftliches.

Ich bin ja bekanntermaßen Lehmann-Fan und kenne meine Lieblingslehmänner wirklich gut. Und ich habe mich in epischer Breite durch die FT-Düfte getestet. Daher kann Ich guten Gewissens sagen, daß die FT-Versionen gleichen Names und Nummer mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von Lehmann hergestellt sind. Aber ein Beweis ist das halt auch nicht.

Beste Grüsse
Susanne

Camerlenga
Camerlenga
31 Posts
CamerlengaCamerlenga 14.09.2019, 13:58
Ttfortwo, Schriftliches gibts - Frau Toni hat in Kommentaren zu kritischen Googlebewertungen die Zusammenarbeit mit Galimard & den Bezug von Lehmann bestätigt. Siehe Anhänge.

Siebter
Siebter
4736 Posts
SiebterSiebter 14.09.2019, 15:08
Ja, aber das bleibt ja somit immer noch eine Interpretation. Eine Antwort auf eine Kundenkritik ist keine belastbare Quelle, wie sie das Research-Team z.B. für die Notenangaben erwartet.

Camerlenga
Camerlenga
31 Posts
CamerlengaCamerlenga 23.09.2019, 12:41
Es ist doch aber eine vom Inhaber klar ausformulierte Antwort. Shocked

Siebter
Siebter
4736 Posts
SiebterSiebter 23.09.2019, 23:25
Die Infos zu den Notenpyramiden stammen von Frau Tonis, nicht von Herrn Lehmann. Deshalb stehen die Noten bei Frau Tonis, aber nicht bei Herrn Lehmann – und eine belastbare Quelle stellt eine Antwort auf eine Google-Rezension so oder so nicht dar (finde ich jedenfalls, ich bin aber eh nicht Teil des Research-Teams).

Parfumo
Parfumo
Caligari
Caligari
322 Posts
CaligariCaligari 24.09.2019, 10:54
Ich bin da bei Siebter. Die allgemeine Aussage auf einem Kundenbewertungsportal wird sicherlich vom Research-Team nicht als verlässlicher Beleg angesehen. Und dennoch bin ich Camerlenga sehr dankbar für diese erhellende Ergänzungen. Ich bin weder Frau Tonis noch Harry Lehmann Fan und finde es dennoch befremdlich ''alten Wein in neue Schläuche'' abzufüllen, umzuetikettieren und dann zum mehrfachen Preis zu verkaufen. Wenn man die Topics ''Nachhaltigkeit'' und ''Wir über uns'' liest, dann stößt man (zur Ehrenrettung) auf einige Indizien, die das bestätigen.

"In Handarbeit verarbeitet" (nicht hergestellt!)

"Unsere Parfums werden in Berlin in Handarbeit verarbeitet und abgefüllt." (nicht hergestellt!)

In diesem Zusammenhang die "Handarbeit" zu betonen (trifft dann ja wohl auch auf jeden Amazon-Artikel zu, der ja schließlich auch von Hand in den Karton gelegt oder geschubst wird) und zigfach von "hochwertigen Manufaktur-Parfums" zu schreiben, halte ich persönlich für nicht sehr redlich. Abgesehen von den "Customized Perfume" scheint nicht sehr viel von diesem Anbieter tatsächlich "hergestellt", sondern eher nur "zusammengefügt" zu werden.

Die Erklärungen von Frau Tonis bezüglich der Preisaufschläge finde ich nicht überzeugend, ließen sich schließlich damit Preisaufschläge in unbegrenzter Höhe rechtfertigen. Wer aber "Wert auf ... Flakon-, Verpackungs- und Raumdesign" legt und für denn nicht der "Preis allein entscheidend ist", der kann natürlich auch weiterhin diese Geschäftsmodelle unterstützen.

Camerlenga
Camerlenga
31 Posts
CamerlengaCamerlenga 24.09.2019, 11:27
Es ist, als würde 'ne Kneipe suggerieren, dass "von Hand abgefülltes" Bier auch von ihnen produziert würde.
Dass ich DA mehr zahle als im Getränkemarkt ums Eck ist allerdings wenigstens erklärbar durch Räumlichkeiten, Service & Co.. Wink

Bei nem Duft finde ich die Ver-x-fachung des Preises durch ne fancy Packung & nen flairy Laden allerdings wahnsinnig krass. Wenns denn ein biiissl mehr wäre, aber SO!

Andersherum:
wenns hochwertige Manufaktur-Parfums sind, bekommt man ja demzufolge bei Lehmann & Galimard was Gutes für - vor allem im Vergleich - schmales Geld. Razz

Die Vermarktung von Frau Tonis finde ich auch unter aller Würde. Shocked

Aber letztlich sind ja bei vielen hochpreisigen Produkten die Mondpreise schlicht Lifestyle-Vermarktung statt Qualitätsmerkmal. Confused

Caligari
Caligari
322 Posts
CaligariCaligari 24.09.2019, 11:37
Camerlenga hat Folgendes geschrieben:

Andersherum:
wenns hochwertige Manufaktur-Parfums sind, bekommt man ja demzufolge bei Lehmann & Galimard was Gutes für - vor allem im Vergleich - schmales Geld. Razz

Aber letztlich sind ja bei vielen hochpreisigen Produkten die Mondpreise schlicht Lifestyle-Vermarktung statt Qualitätsmerkmal. Confused


Und genau aus diesem Grund habe ich mich weitesgehend von den großen und und vor allem hippen Prunk- und Protz-Marken ab- und den inhabergeführten kleinen Schmieden zugewandt.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Foren-Übersicht Sonstiges über Parfum Harry Lehmann vs Frau Toni

Seite 1 von 1