Oud von Parfum-Individual Harry Lehmann
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     65 BewertungenBewertungenBewertungen
Oud ist ein beliebtes Parfum von Parfum-Individual Harry Lehmann für Damen und Herren und erschien im Jahr 2015. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Bewertungen

Duft

8.1 (65 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.5 (56 Bewertungen)

Sillage

6.6 (57 Bewertungen)

Flakon

6.4 (51 Bewertungen)
Eingetragen von Ohdeberlin, letzte Aktualisierung am 30.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.0 6.0 6.0 8.5/10
FvSpee

151 Kommentare
FvSpee
FvSpee
Erstklassiger Kommentar    24
Am Oudistenstrand Teil 4 - I'm so c(o)u(d)te!
Die bisher zu diesem Duft erschienenen Kommentare sind allesamt höchst lesenswert und jeder einzelne ist auf seine Weise völlig zutreffend - was auch nicht verwundert, da sie praktisch alle von Parfumo-Spitzenautoren herrühren. Und wenn diese Tester- und Kommentatoren-Elite hier einmütig... Weiterlesen
14 Antworten
5.0 8.0 8.0 9.0/10
Ttfortwo

61 Kommentare
Ttfortwo
Ttfortwo
8
Ein Kombinationstalent
Jetzt also auch ein von mir ein kurzer Kommentar zum lehmannschen OUD: Zu beurteilen, ob der nach Oud duftet oder nicht - das steht mir mangels echter Oud-Erfahrung nicht zu. Ich hatte immer wieder mal an einem geschnuppert oder auf ein Papier gesprüht. Irgendwie gab mir meine Nase immer einen... Weiterlesen
3 Antworten
6.0 7.0 10.0 8.5/10
Frohlocke

4 Kommentare
Frohlocke
Frohlocke
Hilfreicher Kommentar    4
Ode an die Ewigkeit
Dies ist mein erster Oud-Duft. Nachdem ich bei Harry Lehmann meine Nase an alle Duftkorken halten durfte, blieb dieser zusammen mit 8 anderen in der Vorauswahl und nach ein paar mittelmäßigen Mischexperimenten, sollte dieser Oud meine "Sammlung", die bis dahin nur aus Platinum Egoiste... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 7.0 8.5/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Erstaunlich wertige und zeitgenössische Oudinterpretation
ich muss ehrlich sagen, dass ich kein riesiger Lehmann-Fan war. Meine ersten Begegnungen waren Ambra und Habanera, beide haben jeweils einen Punkt von mir bekommen. Ich fand sie altmodisch und nicht mal als klassischen Duft gesehen wirklich angenehm tragbar. Irgendwann kam der Fougère, den ich... Weiterlesen
5 Antworten
5.0 8.0 8.5/10
Gaukeleya

106 Kommentare
Gaukeleya
Gaukeleya
Erstklassiger Kommentar    51
Dieser Oud tut gut
Leise, still und heimlich hat der Harry uns nun also auch einen Oud gemixt. Ich bin keine grosse Oud-Freundin, und, das gestehe ich, auch keine grosse Oud-Kennerin (womöglich besteht hier ein Zusammenhang). Unterschiede zwischen den verschiedenen Ouds kann ich, wenn geschnuppert, häufig nur... Weiterlesen
37 Antworten
5.0 7.0 8.0 9.5/10
Ohdeberlin

54 Kommentare
Ohdeberlin
Ohdeberlin
Erstklassiger Kommentar    19
Es ist ein urbaner Oud geworden
Nicht fäkal, ehr wie moderne Oud Duftstoffe, mit Ausrichtung auf westliche Konsumenten, ehr dunkel holzig basiert. Als bald ähnlich von Oud Duftdruck her wie die Komponente in Singular oud, mild ehr in Richtung Tea for Two, also ehr rauchig mild, beinahe den fermentierten Teeblätter (wie in... Weiterlesen
9 Antworten

Statements

Gabryel vor 19 Tagen
Beginnt rauchig-würzig, Duft nach Kardamom, Weihrauch, dann teebaumölig, später herber Weihrauch - Layern? Haltbarkeit mittelprächtig.+2
7.0
7.0
7.0
7.5
Orletta vor 108 Tagen
Medizinisch, balsamisch, tröstend.+4
6.0
7.0
9.0
ParfumAholic vor 172 Tagen
Kein typischer Oud-Kracher, sondern eine feingeistige & sanfte Interpretation mit hellen Hölzern, balsamischen Harzen & Patch. Wohltuend.+7
6.0
7.0
8.0
8.5
2 Antworten
Gaukeleya vor 11 Monaten
Warmes Holz, würzig-krautig unterlegt und glattseifig überhaucht. Unkompliziert, aber besonders! Fördert Gelassenheit und stärkt die Nerven.+8
5.0
8.0
8.5
3 Antworten
Methabolica vor 13 Monaten
Schwache Sillage. Sorry...irgendwie wird das nichts mit uns.
5.0
8.0
8.0
Verbaplex vor 17 Monaten
Sehr ausgeglichenes, ruhendes Oud. Nicht laut, nicht aggressiv.Viel mehr begleitend und edel kleidend. Eine schöne sanfte und warme Umarmung+12
6.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Pluto vor 21 Monaten
Oud? Wo ist die Dungnote? Würde alles Oud so riechen... ich würde es lieben...+10
6.0
6.0
7.0
8.0
3 Antworten
Heikeso vor 23 Monaten
Energie tanken! Kühl-medizinischer Start. Mentholartige krautige Frische und viel warmes Holz. Erholsam und aufhellend. Bin begeistert!+9
8.0
7.0
7.0
9.0
3 Antworten
MichH vor 24 Monaten
Oud? Harzige Noten scheinen nicht vom Adlerholzbaum, sondern von Eucalyptos und Kiefer zu sein. Vielleicht deshalb anders und phänomenal.+8
8.0
8.0
8.0
9.0
1 Antwort
CajunMoon vor 2 Jahren
Überraschend modern, zart-rauchig, krautig frisch (Myrte?), unbedingt unisex, entwickelt sich gerade zu einem meiner Lieblingsdüfte!+5
6.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten
NikEy vor 2 Jahren
Herbes Holz vereint mit trockenen Gewürzen. Erde und Oud.
Hintergründig getragen von zarter Süße und floralen Noten.+5
6.0
8.0
6.5
Zauber600 vor 2 Jahren
Heller, cremig-zarter 'Oud'-duft
-elegant + vielschichtig, hier gibts was zu entdecken-
mit balsamischen Noten. Iso? Sehr schön gemacht!+8
7.0
7.0
9.0
4 Antworten
Ttfortwo vor 2 Jahren
Startet krautig-würzig, wird zum staubtrockenen rauchigen Orientalen und endet warmholzig. Änderung von " eher für Männer" auf: "unisex".+5
5.0
8.0
8.0
9.0
Seasickeve vor 2 Jahren
Für mich total schön wenn gelayert mit Singapore Patchouly!+2
6.0
7.0
7.0
8.0
1 Antwort
Azahar vor 3 Jahren
Grundsympathischer, anständiger Duft
Holzig kein in-your-face Oud
Guter Arbeitsduft da zentrierend
Unisex, (ungewollt?) modern, gut layerbar+10
10.0
7.0
7.0
7.0
Gelis vor 3 Jahren
Lagerfeuer mit einer Idee Teebaumöl. Warm-würzig-holzig, leicht rauchig. Perfekt für diese Jahreszeit. Gut auch zum Layern.+3
7.0
8.0
9.0
MrNiceGuy vor 3 Jahren
Kein Typischer Oud Dut, kein Muff und Mief! schönes weiches Holz + Patchouli, vernehme da auch etwas wie Teebaumöl. Ein Test wert!!!+6
8.0
8.0
Ohdeberlin vor 3 Jahren
Gut 5 Monate nach Abfüllung scheint Oud gereift und dunkelholziger geworden zu sein, toll !+8
5.0
7.0
8.0
9.5
1 Antwort
Dannyboy vor 3 Jahren
Durchaus "oudy" und außerdem angenehm krautig-grün und cremig-holzig. Minimalistisch? Vielleicht. Ich würde sagen: unbeschwert. Echt gut!+12
Zoso vor 4 Jahren
Sehr un-oudiger Oud ohne muffige Anklänge. Statt dessen warme, samtig-würzige, fast fruchtige Holznote. Oud-Phobiker traut euch!+13
6.0
6.0
7.0
7.5
Alle Statements anzeigen (24)

Einordnung der Community