Vrabec

Vrabec

Mein Parfumo
Deutschland Deutschland Aktiv vor 20 Minuten
Vrabec
VrabecVrabec Gerade auf MGO Entdeckungsreise vor 1 Jahr

Neue Statements

8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Pflaumenlikör nach minzig fruchtigem Start, geleitet von scharfem Weihrauch. Ein weihnachtlicher Saunaaufguss
1 Antwort
7
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
5.5
Duft
Unglaublich viel Pfeffer, was alles andere überdeckt. Und außer der Vetiver- holzigen Basis und leisem Safran bleibt da auch nicht so viel.
1 Antwort
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Schwitzige Rose, Litschi findet kein Platz. Nass - leicht modrige Jasmin leitet den Honig ein, welcher von Frühlingsgrün begleitet wird. Gut
1 Antwort
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
5.5
Duft
Lavendel sticht schon früh durch die seifig sauren Obstschichten, ambroxige Aquatik will sich nicht fügen. Naja..
1 Antwort
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Grandios salzig, rauchiger Vetiver + viel Calone, welches Aquatik erzeugt. Ein Winteraquat, welcher an Megamare in schwächer erinnert.
1 Antwort
5
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Kenne das Original nicht, aber hier ist ein Orchester von limettigen, cremigen, bitter grünen leicht floralen Tönen um ein TdH aufgebaut.
2 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Die jasmin ist mir etwas zu pudrig süß, fast opulent wie ein Rosenduft. Tabak nehm ich kaum wahr, eher hintergründig. Ein kalter Duft.
0 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Zimtig gourmandige Schlieren, gelungene (!)Kaffeenoten, etwas popo. Tabak. alles schwindet in schmierig warmen Oudrauch.
3 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Ungewohnte Sägemehl Iris mit fruchtigem Touch und synthi Patchouli.
Einzigartig, aber gut!
0 Antworten
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Jasmin und Birne. Sehr wässrige Creme, nicht übersüßt. Wenig Zitrik, wenig Spektakel. Unaufgeregt. Sanft. Kühlend.
2 Antworten

Pinnwand

Alle anzeigen