KingyoKingyos Parfumrezensionen

1 - 5 von 6
Kingyo vor 7 Jahren 10
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
10
Flakon

Ich back mir ne Zitrone...
Oder so ähnlich. Zumindest ist die hier so genial das ich tief in den Geldbeutel gegriffen habe und mir einen Flakon gegönnt habe.
Getestet hatte ich ihn schon vor ein paar Monaten und 1861 war definitiv einer von diesen Düften, ihr werdet es sicherlich kennen, die man nicht vergisst und an denen man immer wieder schnuppern muss und dabei immer dieses "Wow ist der geil" Gefühl hat. Im Hinterkopf hat man allerdings den Preis, so dass man ständig im Zwiespalt ist. Soll ich... Soll ich nicht...

Hier hagelt es so eine Fülle von perfekt abgestimmten, dichten Zitrusaromen, das ich den Eindruck habe hier wurde pure Sonnenenergie in den Flakon gefüllt. Das macht happy und holt einen aus dem Winterschlaf.

In einzelne Bestandteile mag ich den nicht zerpflücken, hier ist alles dicht miteinander verknüpft. Etwas leicht blumiges nehme ich dazu war, perfekt gesüsst ohne klebrig zu sein.

Für mich ist 1861 der perfekte gute Laune Duft. Lasst euch verzaubern...den Preis einfach mal ausblenden, denn hier bekommt man sogar relativ viel XerJoff fürs Geld.
1 Antwort

Kingyo vor 7 Jahren 7
7
Duft
10
Sillage

Ein Tag auf der Arbeit
Ich habe letztens eine Probe von Classica bekommen und einfach mal mit zur Arbeit genommen.
Wohl wissend das der Duft nicht jedermanns Sache sein wird ging ich kurz vor Feierabend rum und fragte ob jemand mal Lust hätte einen Duft zu testen.

Nun ja, bei den meisten war die Reaktion eher verhalten bis angewidert. Eine Kollegin mochte den Duft und beschrieb ihn meiner Meinung nach Perfekt. Da sind zwei Düfte, einer riecht streng, krautig und einer gefällt mir, der riecht schön männlich.
Jemand roch sogar den Tabak heraus. Da gab's von meiner Seite einen erstaunten Blick.

Als ich den Preis erwähnte gab's nur ungläubige Blicke bzw. ab dann war der Duft erst recht für die meisten unten durch.

Ich für meinen Teil kann mich nicht so recht entscheiden, dieses erdig-krautige mag ich nicht besonders. Ist es das Oud in Verbindung mit dem Salbei?
Aber über dem strengen Geruch schwebt eine tolle Note, die mag ich und die nimmt man auch aus der Entfernung war. Die Sillage ist mächtig.

Es ist als ob zwei Düfte gleichzeitig nebeneinander koexistieren. Der eine ist gefällig, der andere nicht.

Krasses Zeug.
4 Antworten

Kingyo vor 7 Jahren 7
9
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage

Ein toller Auftakt
South Bay habe ich als Probe bei AlzD bestellt weil ich noch dringend was leichtes zitrisches brauche. Ich dachte der könnte interessant werden.

Vor allem direkt nach dem Aufsprühen vernehme ich eine absolut tolle herbe Grapefruit.Könnte stundenlang so bleiben, denn das ist wirklich extrem fresh und sommertauglich.

Leider wird der Duft dann schnell leiser, das übliche Problem halt bei den meisten Düften dieser Art. Wobei, ein Problem ist das in diesem Fall nicht. Diesem Duft kann man das verzeihen. Zur Basis hin nehme ich dann noch den Vetiver war und es wird ein wenig holziger und wärmer.
Direkt auf der Haut wirkt er dann für mich durchaus sexy, ähnlich warmer Haut nach einem Tag am Strand an der noch ein Hauch Sonnencremeduft haftet.

Insgesamt ein toller Duft der weder feminin noch männlich daher kommt. Daher auf jeden Fall unisex.
1 Antwort

Kingyo vor 7 Jahren 12
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
7.5
Flakon

Das Ambertier
Der erste Test hatte mich quasi umgehauen, zuerst kam mir diese animalische Note in die Nase und ich dachte na irgendwie gefällt er dir aber das ist alles
viel zu extrem. Aber abwarten, der entwickelt sich vermutlich noch...
Das tat er auch, nach einiger Zeit umwehte mich ein wunderschöner Duft von dem ich anfangs nicht dachte das der von meinem Handgelenk kommt.
Das Animalische war nun relativ in den Hintergrund gerückt und ich konnte nicht mehr aufhören an meiner Hand zu schnuppern.

Diese tolle Ambernote mit der Oudunterstützung ist einfach wunderbar warm und weich. Niemals zu süß, einfach genau richtig. Schwer zu beschreiben, aber dieser Duft löst etwas in mir aus. So eine gewisse Zufriedenheit, eine vergoldete Aura, als ob man über den Dingen schwebt. Die Goldassoziation wurde perfekt gewählt.
2 Antworten

Kingyo vor 8 Jahren 3
7
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage

Terre d'Sospiro
Hmm....
Was soll ich sagen, er ist für mich fast identisch mit dem Hermes-Bestseller. Ich kenne da allerdings nur das Eau de Toilette zum Vergleich.
Andante ist insgesamt etwas intensiver, die Sillage ist stärker und bei mir auch länger haltbar.
Grad nochmal aufgesprüht... Andante rechts und Terre d'Hermes links, hat Andante vielleicht noch eine ganz leicht blumige Note die beim TdH fehlt. Vielleicht ist es das Oud welches in diese Richtung geht. Ich hab mich ehrlich gesagt gewundert das da was drin sein soll.
Ansonsten, wirklich sehr ähnlich. Gut kopiert ist halb gewonnen. :)
6 Antworten

1 - 5 von 6