Dryad von Papillon Artisan Perfumes
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.3 / 10     33 BewertungenBewertungenBewertungen
Dryad ist ein beliebtes Parfum von Papillon Artisan Perfumes für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist grün-chypre-artig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Liz Moores

Duftnoten

Bitterorange, Zitronatzitrone, Aprikose, Bergamotte, Estragon, Thymian, Sternanis, Rosengeranie, Narzisse, Jonquille, Eichenmoos, türkische Rose, Iris, Orangenblüte, Ylang-Ylang, Costus, Bibergeil, Zibet, Galbanum, Lavendel, Muskatellersalbei, Prachtscharte-Absolue, Vetiver, Tabak, Woodland®, Styrax, Ionone, Perubalsam, Benzoe, Labdanum

Bewertungen

Duft

8.3 (33 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (29 Bewertungen)

Sillage

7.3 (30 Bewertungen)

Flakon

8.0 (26 Bewertungen)
Eingetragen von Cassandra, letzte Aktualisierung am 06.10.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 8.0 8.5/10
Serenissima

484 Kommentare
Serenissima
Serenissima
Erstklassiger Kommentar    19
Wäre ich Rotkäppchen,
... würde ich es mir ernsthaft überlegen, in diese dunkle Fülle allein einzutauchen. Selbst auf die Gefahr hin, dass Großmutter einmal ohne Kuchen und Wein auskommen muss. (Sicher hat sie einige Vorräte in ihrem Häuschen.) Oder aber: ich würde mir gleich den Wolf als eine Art Bodyguard... Weiterlesen
12 Antworten
7.0 7.0 10.0/10
Verbeene

185 Kommentare
Verbeene
Verbeene
Sehr hilfreicher Kommentar    7
gesang der dryaden
unter den wurzeln warte ich auf dich, meine augen leuchten wie grüner bernstein. mein atem weht waldgrün und kräuterwürzig um dein haupt, meine arme umschliessen dich mit bebenden zweigen und rauschenden blättern. schließ deine augen und atme. atme ruhe, klarheit und erde. leiser wird jede... Weiterlesen
3 Antworten
7.0 7.0 8.0 8.0/10
FRAgrANTIC

19 Kommentare
FRAgrANTIC
FRAgrANTIC
Erstklassiger Kommentar    19
F.U.! F.U.!
Nein, ich meine damit nicht *f..k you*. Der erste Sprüher von Dryad lässt mich etwas ratlos zurück. Eine Szene aus ‚Ein seltsames Paar‘ manifestiert sich im Kopf: Oscar Madison (Walther Matthau) giftet Felix Unger (Jack Lemmon) an, weil der ihm einen Notiz-Zettel auf das Kopfkissen gelegt... Weiterlesen
6 Antworten
9.0 9.0 9.0 10.0/10
Can777

183 Kommentare
Can777
Can777
Erstklassiger Kommentar    23
Der Atem des Faun
Zeig Dich mir Du Wesen der Natur und Wälder. Zeig Dich in deiner ganzen grünen Herrlichkeit und Magie. Wilde Vegetation ist dein Königreich. Braun ist deine Haut und von Erde und Moos marmoriert. Farn und feuchte Blätter zieren deine Brust und Schultern. Stattlich deine Hörner und von Mutter... Weiterlesen
11 Antworten

Statements

SirLancelot vor 63 Tagen
Dunkelgrüner Wald,
Boden bedeckt von grünem Moos,
Kräuter gepflanzt von mystischer Gestalt.
Elixier famos
gebraut im Garten der Dryaden.+4
8.0
6.0
8.0
8.5
1 Antwort
Gelis vor 9 Monaten
Ein durchgehend grüner Duft mit Abwechslung durch pudrige, zitrische, blumige + holzigen Noten. Hautnah + haltbar. Gruß+Dank an Serenissima+2
4.0
7.0
7.0
Serenissima vor 13 Monaten
Dunkle harzige Würze, gespickt mit mediterranen Früchten und kräftigen Kräutern. Blütentupfen leuchten in Moos und Farne: Waldnymphe lockt!+2
8.0
7.0
8.0
8.5
Uwki vor 18 Monaten
Der Duft beginnt wie ein Märchen:
"Es war einmal" - und das ist gut so!
Altbackenes Rasierwasser
Erinnert mich an Jopi Heesters †+4
7.0
7.0
5.0
Brise vor 22 Monaten
Omas zusammengerollte alte Strumpfhose. Wer das trägt hat verloren. Dagegen ist das Amouage-Zeugs sexy.+5
8.0
8.0
8.0
2.5
Jumi vor 24 Monaten
Der schwerverliebte moosbedeckte Baum schickt grüne Luftküsse mit dem kühlen Wind. Es hebt der Erde die Kräuter & die Gräser zur Gänsehaut.+8
6.0
7.0
8.5
3 Antworten
Skubi73 vor 2 Jahren
In meiner Nase kommt nur beißende Kratzigkeit an. Zu intensives Allerlei-Grün. Ein Naturduft? Gott sei Dank riechts in der Natur so nicht.+2
4.0
Verbeene vor 2 Jahren
tradition ist nicht die anbetung der asche, sondern die weitergabe des feuers.
wenn das old school ist hat liz moores wahnsinnsfeuer.hut ab+6
7.0
7.0
10.0
3 Antworten
Ergoproxy vor 2 Jahren
Angenehme Strenge, etwas ernst, eigensinnig, stilvoll und zu keiner Zeit lieblich. Grün, herbe Blüten und viel Moos im Chypre-Stil. Chapeau!+5
8.0
10.0
10.0
3 Antworten
Intrepid vor 2 Jahren
Krautig und leicht herb, aber grün-würzig, als würde man einen Büschel halb trochener Wald-und Wisengräser zwischen den Händen zerreiben...+4
2 Antworten
Seejungfrau vor 2 Jahren
Schatten wandern übers Gras -
saftig/feucht/schleiernd
Erde/Schlamm/Kreide
Denys Finch Hatton>Savanne
Mozart&Grammophon
unterm Rosenbaum+10
8.0
8.0
8.0
6 Antworten
Mondhexe vor 2 Jahren
Im Auftakt konnte ich - vermutlich aufgrund der Kommis- tatsächlich Moose und Farne riechen. Nur 2 Minuten später: Chypre - oldschool :(+3
8.0
8.0
6.0
2 Antworten
Yatagan vor 2 Jahren
Ganz und gar klassischer Chypre (Hesperidien, Rose / Weißblüher, Eichenmoos und ggf. Vetiver): Rollback!+12
8.0
7.0
7.0
8.5
8 Antworten
Parfumista16 vor 2 Jahren
Für mich ein großes Meisterwerk !
Harzige Noten treffen auf komplex-
grüne, angenehm anim. Noten
m. Tabak, Vetiver, Iris & Rose mit Zitrus.+2
9.0
8.0
8.0
9.5
Can777 vor 2 Jahren
Dryad.Das Nirvana der Natur.Erde,Bäume,Pflanzen. Dunkle Vegetation. Tiere,Nymphen und der Kuss eines Faun. Tiefste Verneigung...Mrs.Moores.+13
9.0
9.0
9.0
10.0
3 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Freshdennis
von Freshdennis
von Amirrezaaj
von Amirrezaaj

Beliebt Papillon Artisan Perfumes

Anubis von Papillon Artisan Perfumes Tobacco Rose von Papillon Artisan Perfumes Salome von Papillon Artisan Perfumes Angélique von Papillon Artisan Perfumes Dryad von Papillon Artisan Perfumes Bengale Rouge von Papillon Artisan Perfumes