Manu79Manu79s Parfumrezensionen

1 - 5 von 11
Manu79 vor 3 Monaten 9
10
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
7
Flakon

my MenEater......
Da Hasi meiner Passion zur Duft//Parfumewelt eher desinteressiert
bis teilweise sogar eher negativ gegenüber steht und außer einem heute stinkst aber wieder, oder meistens eher mit gar keiner Reaktion zu rechen ist.
ANGEL war und ist bisher ungelogen der erste Duft auf den eine positive Resonanz, ein heute riechst aber gut gekommen ist deswegen diese Rezesion auf diesen traumhaft schönen süß/ gourmandigen Duft der mich schon eine relativ lange Zeit begleitet ( aber leider oft zu kurz kommt).
In meinen Augen in sanftes Beast trotzdem raumgreifend, mit Karamell, Schokolade, Vanille und Tonka werde ich ihn in nächster Zeit wohl öfter benutzen.
Der einzige Nachteil meinem persönlichen Empfinden nach ist der unhandliche aber dennoch schöne Flacon....
LG Manu79
4 Antworten

Manu79 vor 4 Monaten 13
10
Duft
8
Haltbarkeit
10
Sillage
6
Flakon

whitout a tabu
New Orleans, in den 1940.
Ein Nachtclub....
Die Luft geschwängert von Rauch, schweren Parfumes, Pelzen und Schweiß.
Alle warten auf den Auftritt einer Legende Dorothy Dandrige ( Tabu soll auch einer ihrer Lieblingsdüfte gewesen sein) ....
Sie betritt die Bühne in einem atemberaubenden Kleid, der Schmuck glänzt im Scheinwerferlicht, Dorothy steht vor dem Mikrofon, ein Blick in die Menge, der erste Ton.....
Das Publikum tobt.....

Ein Duft der längst vergangene Zeiten hervorzurufen vermag und dennoch so modern ist.
Tabu ist
schwer,
schwül,
sinnlich,
erotisch,
sexy,
Mit Orange, Nelke, Rose, Patchuli, Amber, Sandelholz und Moschus...

Ein Duft der den Männern den Kopf verdreht und die Frau zu Göttin macht.
einer der schönsten Düfte die je kreiert wurden
TRAUMHAFT

4 Antworten

Manu79 vor 4 Monaten 7
10
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon

liebe auf den ersten BLICK
Nina Ricci nimmt an und für sich schon einen relativ großen Platz in meinem Parfumherzen ein, bisher gab es auch noch nichts von dieser Marke das mein kleinen Riechkolben und meinen Äuglein nicht zugesagt hätte, besonders aber der Taubenflacon vom klassischen L'air de tempes ist für mich einer der schönsten die es in der Parfumewelt gibt, da gibt es keine Steigerung, DACHTE ICH BISHER....
AAAAAAAAABER dann sah ich bei den Neuvorstellungen auf Parfumo diesen wunderschönen Flacon, auch mit den Tauben und dann noch im Porzelanlook, gelb/weiß, Liebe auf den ersten Blick, diesen Flacon muss ich haben....
Was sich aber gar nicht als so leicht raus stellte, in Deutschland nicht erhältlich......
Google gefragt, sämtliche Parfumeshops abgesucht, in Parfümerien gewesen, nichts....
Doch dann..... einmal am Tag guck ich in den Souk von Parfumo, was sehen meine Äuglein, diesen einem, meinem Flacon, ich gleich auf das Profil, oh Schreck, oh Gott, SCHON WEG , mein Herz schon am weinen, aber es gab noch eine Chance, die ehemalige Besitzerin des Duftes meiner Begierde angeschrieben, gefragt wo sie ihn her hat, sie schickte mir den Link eines Shops in Frankreich, ich gleich auf deren Seite und wollte los legen ABER alles in französisch und schon wieder so kurz vor dem Ziel am scheitern.....
Da bot mir diese zauberhafte Zuckerfee von Parfuma an mir diesen Duft zu bestellen( ich danke dir nochmal von ganzem Herzen dafür)

Heute kam meine neue Liebe an, dieser Taum in weiß/gelb mit den berühmten 2 Tauben....

Zum Duft selber:
( hatt nichts mit dem orginal L'air de tempes zu tun)
ein traumhaft schöner frisch/ grün mit Tuberose, Ylang Ylang, Jasmin, Moschus
und rosa Pfeffer, für mich eher für den Sommer geeignet....

Endlich hatt mein kleines Sammler Herz erstmal wieder etwas Ruhe bevor es wieder auf die Jagd gehen muss....

sorry für den langen Text, so ist das halt mal bei junger Liebe.....

5 Antworten

Manu79 vor 4 Monaten 7
10
Duft
8
Haltbarkeit
10
Sillage
10
Flakon

Liebe auf den 2 Blick
Da ich ja schon länger der Parfume_Leidenschaft fröne und auch immer wieder gerne, auch schon in jüngeren Jahren an den Klassikern geschnuppert habe, kam ich auch eines Tages auf Opium, was mir zum damaligen Zeitpunkt überhaupt nicht zuesagt, zu viel, zu laut nicht meins....

Jahre später bekam ich einige Proben zu einem Einkauf in einer Parfümerie meines Vertrauens, darunter auch Opium.
Wollte es anfangs gar nicht haben da ich mich an meine anfängliche Abneigung erinnerte, so verschwand es dann für einige Wochen in den Untiefen meiner Handtasche ( wie manch eine der anwesenden Damen sicher weiß, ist schon manches darin verschwunden und nie wieder aufgetaucht ??)

Eines Morgens hatte ich es eilig und vergaß, Gott behüte, einen Duft aufzutragen, was sehr selten passiert und ich mich dann nackt fühle, so kramte ich in meinem Täschchen und fand OPIUM, besser wie nichts dachte ich mir und OHHHH Wunder "was war das denn plötzlich für ein Traumwässerchen ?," im Laufe des Tages musste ich immer wieder schnuppern, ICH WAR VERLIEBT, gleich am Abend zur Parfümerie, den begehrten Flacon gekauft und seitdem bin ich ein RIIIIIESENfan von YSL Opium und nenne einige Flacons mein Eigen, ob die alte Version die noch ein wenig komplexer und sinnlicher ist, einige Black Opium einen Mini oder sogar eine große Opium Factice...
Das ist meine kleine Geschichte zu einer großen Liebe .....
3 Antworten

Manu79 vor 7 Monaten 1
10
Duft
6
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon

Faszinierend
DIOR gehört auch rein dufttechnisch zu meinen Lieblingshäusern, alle Diordüfte die sich in meiner Sammlung befinden sind traumhaft schön aber dieser Duft:
DIOR FRAICH
Den ich hier im Souk zu einem guten Preis erstanden habe hatt was sehr spezielles, wenn man ihn auf sprüht hatt er was sehr frisch zitrisches ( Orange, Zitrone) das sich auch eine zeitlang hält, entwickelt sich dann aber zu einem schönen "älteren Damen" Duft was überhaupt nicht negativ gemeint ist, da ich diese Klassiker meist bevorzuge
sehr zu empfehlen.....
1 Antwort

1 - 5 von 11