Like A Virgin 2017

Like A Virgin von Art Meets Art
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.4 / 10 35 Bewertungen
Like A Virgin ist ein Parfum von Art Meets Art für Damen und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist blumig-synthetisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Wie eine Jungfrau”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Synthetisch
Cremig
Frisch
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
MoschusMoschus
Herznote Herznote
FreesieFreesie PfingstrosePfingstrose RoseRose
Basisnote Basisnote
AmbroxanAmbroxan

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.435 Bewertungen
Haltbarkeit
6.628 Bewertungen
Sillage
6.029 Bewertungen
Flakon
6.838 Bewertungen
Eingetragen von Calista, letzte Aktualisierung am 29.03.2023.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Livia01

4 Rezensionen
Livia01
Livia01
9  
Perfekter, edler Alltagsallrounder
Diesen Duft habe ich letzte Woche in einer Nischenparfumerie auf dem Weg zu einem Arzttermin kennengelernt.

Neben einigen neuen Boucherons stand die Art Meets Art Reihe. Den Titel 'Like a Virgin' habe ich schon mal auf parfumo vernommen, also um den dritten Teststreifen gebeten.

Erster Eindruck: mhmm außergewöhnlich! Also bereit für den Hauttest.

Aus der Parfumerie hinaus, zog ich die Maske runter und schnupperte immer wieder am Handgelenk. Das ist für mich Nische. Es riecht edel, sophisticated, unanstrengend.

Für mich riecht Like a Virgin (nun ja, ob der Titel zu dem Duft passt, würde ich wohl eher verneinen) milchig, etwas würzig, sanft und zurückhaltend. Es ist ein warmer, heller Duft, der etwas holzig und sehr cremig duftet. Obwohl ich normalerweise etwas kräftigere Düfte bevorzuge, macht die Zurückhaltung bei diesem Duft Sinn. Er wirkt ein bisschen wie eine Bodylotion in Edel.

Ich merke, ich suche nach den passenden Worten für diesen wunderbaren Duft. Er hat mich für sich eingenommen! Immer wieder weht mir diese ausgesprochen anziehende Duftfahne in die Nase. Mhm himmlisch!

Im Wartezimmer des Arztes parfumo aufgeschlagen, folgt die Ernüchterung. Eine 6???! Echt jetzt?!

Bin traurig. Die Statements sind niederschmetternd. Langweilig.. finde ich gar nicht. Drogerieduft.. jetzt aber! Absolut nicht!!

Durch die Bewertungen ein bisschen verunsichert, bin ich gestern nochmal zu der Parfumerie gestrampelt, und habe die Dame gebeten, mich abermals mit dem Duft einzudieseln.

Wieder draußen bin ich glückselig, immer wieder am Handgelenk schnuppernd, zu meinem Parkplatz zurückgewandert. Auch auf den zweiten Riecher gefällt er mir unheimlich gut.

Nein, er muss her. Das ist für mich der perfekte Alltagsduft. Wenn mich sonst ein jeder anderer meiner Lieblinge nervt - und das kommt schon vor - wird LaV zum Einsatz kommen. Hier ist alles perfekt aufeinander abgestimmt. Vielleicht passt der Titel doch. Obwohl nein, dazu ist der Duft zu erwachsen.

Die Sillage ist eher zurückhaltend aber doch immer wieder wahrnehmbar! Wie ein feiner Schleier, wo sich Umstehende vielleicht nicht mal sicher sind, ob es sich um ein Parfum handelt oder der Träger selbst so sinnlich duftet. Subtil sexy.

Übrigens ist der Duft für mich unisex. Den würde ich auch an einem Mann sehr gerne riechen.

Die Haltbarkeit ist jetzt nicht soo dolle. Drei Stunden errieche ich den Duft. Doch ich glaube irgendwie, dass er danach noch immer von anderen wahrgenommen wird. Nur selbst erschnuppere ich nichts mehr.

Den hole ich mir heute. Ich freue mich. Er wird mir den Tag, und noch hoffentlich viele andere, versüßen.
8 Antworten
6
Flakon
6
Sillage
9
Haltbarkeit
6.5
Duft
Mantus

479 Rezensionen
Mantus
Mantus
1  
Ein harmloses Düftchen
Like A Virgin beginnt opulent rosig, aber auch gleichzeitig leicht cremig - floral.

Unsere liebe Parfuma "Elbchen" ließ mir ihre Probe zukommen und gab mir damit die Möglichkeit diesen Duft zu testen, wofür ich meinen aufrichtigen Dank aussprechen möchte.

Als erstes kann man eine sehr opulente Pfingstrose erschnüffeln, die dem Duft etwas tiefes, aber auch etwas sehr erhellendes verleiht.

Auch ist da eine leichte cremig - florale Nuance zu erschnüffeln, die vom Jasmin stammt.

Der Jasmin geht leider meines Erachtens nach keine angenehme Symbiose mit der Pfingstrose ein, sondern eher ist es so, dass beide Komponenten alleinstehend wahrgenommen werden.

Doch im weiteren Verlauf wendet sich das Blatt ein wenig und die beiden Komponenten verbinden sich doch noch miteinander und dann kann man dem Duft tatsächlich auch etwas abgewinnen.

Ganz im Hintergrund kann man einen kleinen pudrigen Hauch wahrnehmen, was der Iris zu verdanken ist und der Komposition schmeichelnde Attribute verleiht.

Der Moschus dient hier als "Unterlage" und verleiht dem Duft eine gewisse Sauberkeit und eine dezente holzige Aura.

Somit ist Lika A Virgin ein wahrlich harmloses Düftchen.

Insgesamt ist der Duft 9,5 Stunden auf meiner Haut zu erschnüffeln.

Die Sillage ist von Beginn an so konzipiert, dass man ganz gut an einer halben Armlänge wahrgenommen wird und dies wird auch 3 Stunden so beibehalten, ehe sie sich in ruhigen Schritten minimiert, bis der Duft schließlich komplett ausklingt.
0 Antworten

Statements

14 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
5
Duft
Nach einiger Zeit zeigt sich, dass die unschuldige Jungrau vom Lande in Wahrheit eine abgehalfterte Schaufensterpuppe ist: Synthetik!
5 Antworten
ElbchenElbchen vor 7 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Lass den Schlüpper ruhig an.
Hände bleiben auf der Decke.
Zu harmlos, zu gefällig
Kuscheln in Biber-Rosen-Bettwäsche mit Moschus
1 Antwort
MichHMichH vor 5 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Frischer, blumiger Duft mit holzigen und cremigen Nuancen. Das wirkt leicht und sommerlich. Wegen gut umgesetzter Synthetik nicht übel.
0 Antworten
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 7 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Unschuldig & uninteressant ...
da bleibt der Schlüpfer sicherlich an ;)
Rosig-holziger Moschus ... nix besonderes.
Herr Morillas ... tztz!
5 Antworten
JennytammyJennytammy vor 5 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Ein wenig Rose und recht viel Holz.
Sehr sanft und hautnah.
Frisch,leicht seifig, wird cremiger im Verlauf.
Leider kein Hit-Potential.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Art Meets Art

Sexual Healing von Art Meets Art Besame Mucho von Art Meets Art I Put A Spell On You von Art Meets Art Like A Virgin Limited Edition von Art Meets Art Bohemian Rhapsody von Art Meets Art Lilac Wine von Art Meets Art