Gap Established 1969 Bright 2013

Gap Established 1969 Bright von GAP
Flakondesign GAP, Inter Parfums
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
5.7 / 10 22 Bewertungen
Ein Parfum von GAP für Damen, erschienen im Jahr 2013. Der Duft ist fruchtig-blumig. Es wurde zuletzt von Inter Parfums vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Blumig
Frisch
Süß
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
HimbeereHimbeere TangerineTangerine Cripps-Pink-ApfelCripps-Pink-Apfel
Herznote Herznote
MaiglöckchenMaiglöckchen HortensieHortensie pinke Liliepinke Lilie
Basisnote Basisnote
holzige Notenholzige Noten MoschusMoschus VanilleVanille

Parfümeur

Bewertungen
Duft
5.722 Bewertungen
Haltbarkeit
4.815 Bewertungen
Sillage
5.113 Bewertungen
Flakon
5.722 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 13.05.2020.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Duft
pudelbonzo

2368 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Hilfreiche Rezension 5  
ein preiswertes Duftvergügen
Vis a vis von meiner Arztpraxis ist ein Rossi Laden, und es ist einfach zu verlockend dort mal kurz " hinein zu fallen ", denn der Discounter hat mich mit so manchem Schätzchen überrascht.
Außerdem wollte ich mich nach der Spritze " belohnen " , und das kann ich gut mit einem Duftkauf.
Es sollte nicht so teuer sein - eher ein Schmankerl für zwischendurch.

Da fiel mir das hübsche rosa Kartönchen von Gap Bright ins Auge - zu einem sagenhaft günstigen Preis.
Kann man für so wenig Geld einen anständigen Duft herstellen - dachte ich skeptisch.
Doch - man kann!

Bright macht seinem Namen alle Ehre, denn er empfängt mich hell und freundlich.
Die Himbeere ist süß und lecker, hat keine Gummibärchennote, und spiegelt den rosa Flakon gekonnt wider.
Der Apfel kullert zu der Himbeere hinzu, und das Maiglöckchen bimmelt gar lieblich.
Zum Ausklang wird es holzig vanillig - warm und weich.

Bright mag kein Meilenstein der Parfumeurskunst sein, aber er ist durchaus ein pfiffig - fröhlicher Begleiter für zwischendurch.
Mir hat er jedenfalls die Heimfahrt versüßt.
2 Antworten
7
Preis
5
Flakon
7.5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Ergreifend

487 Rezensionen
Ergreifend
Ergreifend
Top Rezension 9  
Geheimtipp
Gestern habe ich zufällig diesen Duft von Gap beim Müller entdeckt. Ich fand die Farbe recht ins Auge springend und wurde neugierig. Der Preis ist niedrig gehalten , also erwartete ich auch dementsprechend keine Sensation.

Aufgesprüht macht er sich aber ganz gut. Ich fand den ersten Riecher richtig bombastisch und sehr frisch . Ja der könnte mir sogar gefallen. Nach geschlagenen 2 Stunden im Müller, bin ich zurück zu ihm und habe ihn mitgenommen. Nachdem ich bei Parfumo nachschlug, um mir paar Infos zu holen, stellte ich fest das die Kreatorin dieses Parfums unter anderem Parfums von Clive Christian kreierte. Das sie bei Gap ihre Finger im Spiel hatte, das dachte ich zumindest gar nicht. Wird aber sicherlich oft so sein, das solche Parfumeure ihre Finger auch in Parfums haben, die niedriger vom Preis sind und somit auch nicht immer die beste Qualität mit sich ziehen. Dieser hier ist aber vom Preis her Top und er ist sehr gut tragbar mit einer ordentlichen Sillage. Die Haltbarkeit bezieht sich bei mir auf ca. 4-5 Stunden. Also ziemlich ok. Für diesen Preis braucht man nicht meckern - einfach nachsprühen und gut is :) Ich bekam ihn für einen Preis von 14 € ( 50ml)

Der Auftakt ist sehr frisch und zieht eine Richtige Süße mit sich. Die Himbeere ist knallig, gereift und zieht ihre Bahnen durch das Parfum. Sehr dominant, aber auf gar keinen Fall lästig oder gar erdrückend. Sie ist einfach gut in Szene gesetzt. Gefolt von einem Auftakt jugendlichen und frischem Apfelduft. Die Herznote wird um einiges ruhiger und der Duft wird viel körpernäher. Der Charakter dieses Duftes ist sanft, obwohl man es am Anfang gar nicht so denkt. Die Süße verzieht sich ein wenig, ist aber immer noch präsent. Die Blumen mischen sich zaghaft ein, aber die wirken nicht all zu übermütig und halten sich auch zurück. Schöne sanfte Lilien, die in einem endlosen Garten blühen. Da guckte ich ganz schön blöde aus der Wäsche,muss ich gestehen, nachdem ich so was gutes eigentlich gar nciht erwartete. Abklingen tut er dann noch mal richtig in einem Auftakt und setzt sich dumpf ab. Er wird umgeben von Holz, das mit feiner Vanille bestreut wurde. Ein sagenhafter , schönder Duft. Also der Abklang des Duftes, gefiel mir eigentlich am besten..

Ein gutes Parfum zu einem unschlagbaren Preis. Am Anfang süß, in der Mitte etwas blumig, aber nicht zu dolle und am Ende schön vanillig und holzig angehaucht. Ja der könnte sich lange bei mir breit machen. Dagegen hätte ich nichts.
4 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von GAP

Close von GAP Grass (Eau de Toilette) von GAP Washed Cotton #784 von GAP Gap Established 1969 for Women von GAP Near von GAP Gapbody Rain Check von GAP Gap Established 1969 for Men von GAP Deep von GAP Stay von GAP White Amber #541 von GAP Gap Established 1969 Electric von GAP The Original von GAP Heaven (Eau de Toilette) von GAP Gapbody Sunny Side von GAP Gap Established 1969 Imagine von GAP Gapbody Sugar Snap von GAP Gapbody Peace Train von GAP Soul von GAP Earth von GAP Dream (Eau de Toilette) von GAP