Rouge Cardinal 2013

Rouge Cardinal von Hervé Gambs
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 52 Bewertungen
Rouge Cardinal ist ein beliebtes Parfum von Hervé Gambs für Damen und Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist würzig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Holzig
Harzig
Rauchig
Erdig

Duftnoten

PatchouliPatchouli WeihrauchWeihrauch Bourbon-VanilleBourbon-Vanille Kakao AbsolueKakao Absolue OrangenblüteOrangenblüte
Bewertungen
Duft
8.052 Bewertungen
Haltbarkeit
8.039 Bewertungen
Sillage
7.440 Bewertungen
Flakon
7.542 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 15.03.2023.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
FabianO

1003 Rezensionen
FabianO
FabianO
Top Rezension 9  
In der rechten Ecke: Weihy Rauch. In der linken Ecke: Pat Schuli. Fight!
Tatsächlich, der "rote Kardinal" kommt auf meiner Haut mit einem interessanten Spannungsverhältnis daher, das im Wesentlichen beiden genannten Aromen zu verdanken ist. Luxifer, der mir eine Probe des Gambs-Duftes schickte, wies schon im Vorwege darauf hin, dass man Geduld mit diesem Burschen brauche.

Und der Auftakt wirkt in der Tat zunächst recht wuselig, wird von einem leicht angefruchteten Patchouli-Grundton beherrscht, der etwas aufgefächert und unschlüssig daherkommt - im Sinne des Boxkampfs, bei dem Pat Schuli noch nicht so recht weiß, ob er kämpfen will oder sich nicht lieber die Bundesgartenschau ansehen will.

Der Herausforderer, Weihy Rauch, taucht mit Verspätung auf, etwa dem akademischen Viertel entsprechend, und fällt dann aber durchaus launig über Pat Schuli her. Wir haben es in dieser Gemengelage mit einem vergleichsweise nahbaren Weihrauch zu tun, der dank einer Kopftreffer durch seinen Kontrahenten im erdigen Sinne angesüßt wird und während des gesamten Fights nie ganz Gelegenheit bekommt, seine kalte, rauchig-sakrale Seite voll auszuspielen, wenngleich er sich nicht als Weichei präsentiert.

Das Heilig-kontemplativ-Holzige ist schon bisweilen präsent, allerdings klammert Pat Schuli immer wieder deutlich und versendet dabei ständig süßerdige, bisweilen herbschokoladige Schläge.

Alles in allem ein originell gemachtes Gegensatzpaar, bei dem es am Ende nach einem Unentschieden nach Punkten riecht. Ausdauernder Kampf, viel mediale Aufmerksamkeit. Vielleicht eine Spur zu konzentriert auf die beiden Protagonisten und dabei das Drumherum aus den Augen verlierend.
2 Antworten
6
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Gschpusi

292 Rezensionen
Gschpusi
Gschpusi
Top Rezension 9  
Blühender Sperling
Hm, es gibt zwei Bedeutungen von Cardinal Rouge. Einmal ist es der Name einer rötlich-violetten Kletterpflanze, nämlich einer Clematis und zum anderen ist es der Name eines knallroten, leuchtend roten Sperlingvogels.
Beides würde zu diesem Duft passen.
Clematis, die Kletterpflanze, die sich ihren Weg sucht und langsam nach oben zum Licht wächst. Zahlreiche Blüten entspringen den Ästen und leuchten. Trotzen jeder Witterung und kommen immer wieder! Wachsen an Bäumen, Zäunen und Hauswänden, ohne sich aufhalten zu lassen. Mit der Kletterrose oder Rosen im Allgemeinen ist eine Clematis ein richtiges Liebespaar. Sie ergänzen sich und passen perfekt zusammen.
Cardinal Rouge bzw. Rouge Cardinal - ein leuchtend Roter Vogel der Sperlings-Rasse. Klein, frech, auffällig. Ein Anziehungspunkt, den man mit den Augen fasziniert betrachtet, verfolgt.
Cardinal Rouge ist würzig und ja orientalisch würde ich persönlich sogar gelten lassen. Orangenblüte ist gleich zu Beginn und auch nur dann kräftig und fruchtig da, aber ebenso Patchouli in der harten, herben Sorte. Erdig und grün, ganz leicht muffig und kalt.
Weihrauch sorgt etwas für dieses seelige, fast schon heilige im Duft. Liest sich blöd, denn was ist bitte an einem Duft heilig? Na, ich meine, dass es so sakral riecht, kühl wie das Patchouli, nur rauchig und hell.
Ein leichter Rosenduft umkreist diese beiden, die so dominant leuchten. Der Duft wird etwas schwerer, weil Vanille und Tonkabohne nicht zu vergessen sind. Es wird orientalisch und lieblich-würzig, was u. a. auch am Lavendel liegt. Kein frischer Lavendel, sondern eher ein getrockneter Strauss, den man zerreibt. Jedoch IMMER mit Patchouli und Weihrauch in der Herznote. Wer diese beiden nicht mag, darf sich auf das "orientalische" in der Duftbeschreibung nicht einlullen, verführen lassen. Sehr feiner Duft - nicht für jeden Tag - aber immer öfter mal. Perfekt würde er zum Beispiel passen, wenn man eine Nachtwanderung mit Fackeln macht. Mitten durch den Schnee bis rauf zu einer kleinen Hütte. Hachz...
Nachtrag: Nach ca. 6 Stunden kommt die Rose wieder. So fein und rein. Cardinal Rouge duftet jetzt würzig und als ob frisch gewaschene Wäsche in einem Mantel aus Patchouli und Weihrauch liegt. So wunderbar rein...
6 Antworten

Statements

22 kurze Meinungen zum Parfum
SchalkerinSchalkerin vor 2 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Der Pope flippt aus, wie wild schwenkt er sein Weihrauchfass
Der Cardinal kommt zu Besuch
Der bringt was mit: Viel Patchouli
Kakao& Vanille
21 Antworten
PollitaPollita vor 3 Jahren
8
Sillage
9
Haltbarkeit
6
Duft
Dieser dreckige Erdduft trifft leider so gar nicht meinen Geschmack. Ich rieche Leder statt Weihrauch. Später wirds süßer, aber too much4me.
16 Antworten
LicoriceLicorice vor 3 Jahren
8
Duft
Sanft pudriger

Kuschel-Kakao-Patchouli

mit feiner Weihrauchkante

& leichter O-Blüten-Süße

Schööööön
18 Antworten
GandixGandix vor 2 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
In ihren roten Talaren
Flüstern sie
Patchoulischwere Beschwörungsformeln
Sanfter Weihrauch begleitet die Zeremonie
Kakaosalbung folgt.
14 Antworten
BastianBastian vor 2 Jahren
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Weihrauch und Nuacen von Leder nehme ich wahr.
Obwohl ich nicht der Weihrauch Typ bin, ist der Duft ganz gut gemacht
Etwas Erdig durch Patch
16 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Hervé Gambs

Ombre Sauvage von Hervé Gambs Hôtel Riviera von Hervé Gambs Infusion Noire von Hervé Gambs Bois Dahman von Hervé Gambs La Baie des Anges von Hervé Gambs Jardin Privé von Hervé Gambs Iris Royal von Hervé Gambs Domaine du Cap von Hervé Gambs Hôtel Particulier von Hervé Gambs Pink Évidence von Hervé Gambs Tonka Majestic von Hervé Gambs Coup de Grâce von Hervé Gambs Cœur Couronné von Hervé Gambs Oud Plaza von Hervé Gambs Eden Palace von Hervé Gambs Night Owl von Hervé Gambs Ice River von Hervé Gambs Ice Land von Hervé Gambs Ice Lemon von Hervé Gambs