Coriandre (1973) Eau de Toilette

Coriandre (Eau de Toilette) von Jean Couturier
Flakondesign: Pierre Dinand
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.9 / 10     120 BewertungenBewertungenBewertungen
Coriandre (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Jean Couturier für Damen und erschien im Jahr 1973. Der Duft ist grün-chypre-artig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAldehyde, Angelika, Koriander, Orangenblüte
Herznote HerznoteRosengeranie, Iris, Jasmin, Rose, Ylang-Ylang, Lilie
Basisnote BasisnoteEichenmoos, Moschus, Patchouli, Sandelholz, Vetiver, Zibet

Bewertungen

Duft

7.9 (120 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.7 (83 Bewertungen)

Sillage

6.4 (82 Bewertungen)

Flakon

6.0 (83 Bewertungen)
Eingetragen von DeGe53, letzte Aktualisierung am 18.03.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

5.0 5.0 6.0 9.0/10
Pluto
Pluto
Pluto
Erstklassiger Kommentar    33
Ein Kleinod....
Coriandre war vor einigen Jahren ein Blindkauf. In einem anderen Parfümforum (ich nenne keine Namen) war ich über diesen Duft gestolpert, las hier noch die Beschreibung von Michelangela und bestellte ihn. Treffer. Ich kann mich auch heute noch gut an den ersten Sprüher erinnern, es war ein wenig... Weiterlesen
16 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Minigolf
Minigolf
Minigolf
Erstklassiger Kommentar    16
Erinnerungen an Kindertage
Koreandre ist ein ungewöhnlicher Duft, den ich bis dahin nicht gerochen hatte. Ich hatte ihn mir über eine Onlineparfumerie für kleines Geld bestellt ( 100 ml für 28 Euro). Schon die Verpackung, grün wie Malachitstein verhiess mir ein Dufterlebnis. Der Auftakt ist grün-würzig und geht... Weiterlesen
4 Antworten
10.0/10
Costello
Costello
Costello
Erstklassiger Kommentar    17
Kühle Chypre-Preziose mit unverwechselbarem Twist
EAU DE TOILETTE (geschätzt aus den 80er-Jahren): Unmissverständlicher Vintage-Chypre-Auftakt, bitter Aromatisches (ANGELIKA/Koriander), fast schneidend und nur etwas abgemildert von einer Orangenblüten-Note, die aber schnell um sich greift und den fordernden Auftakt in mildere Gefilde gleiten... Weiterlesen
6 Antworten
8.0/10
pudelbonzo
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    16
Teegebäck
Heute wurde ich auf ein hübsches kleines Fläschchen aufmerksam, das bescheiden in einem Eckchen verweilte. Oh wie putzig - Coriandre. Doch das erste Tröpfchen ist alles andere als putzig und niedlich! Ein Schwall aus Angelika , Bergamotte und Koriander umbraust mich, dass ich mich... Weiterlesen
8 Antworten
5.0 7.5 7.5 7.0/10
RapunzelR
RapunzelR
RapunzelR
Erstklassiger Kommentar    22
Die 70iger
Die Zeit der RAF, des schrecklichen Ereignis der Olympischen Sommerspiele, der Watergate Affäre, des libanesischen Bürgerkrieges und die negativ Liste ist noch beliebig fortzuführen. Im Kontrast dazu stehen Flokatis, der Schulmädchen Report, Emma, Eis am Stil, Polyester, die ersten Videospiele,... Weiterlesen
9 Antworten
5.0 5.0 5.0 9.0/10
MariElla
MariElla
MariElla
Erstklassiger Kommentar    19
Do not use for cooking
Als begeisterte Hobbyköchin kenne ich natürlich Koriander, den ich ihn gemahlener Form sehr gerne zum Abrunden von Salatsaucen, Gemüse und vielem mehr sehr gerne verwende. Leider habe ich noch nie das frische Kraut kennen lernen können, denn es ist nirgends zu bekommen, schade, denn ich bin... Weiterlesen
11 Antworten
2.5 5.0 7.5 8.0/10
Callas
Callas
Callas
Erstklassiger Kommentar    14
Knackige grüne Chrypre-Schönheit
Mir ist es genauso wie Hasi ergangen. Coriandre eröffnet kühl und frisch mit Aldehyden, der Würze der Angelika und die Duftnoten fließen unmittelbar in die Herznote über. Die Geranie verströmt gewaltig ihr Grün, Iris und Jasmin tummeln sich verdeckt im Hintergrund. Der Koriander riecht... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Hasi
Hasi
Hasi
Erstklassiger Kommentar   
Knarziger Kauz
Ja, Coriandre ist ein knarziger Kauz. Und ein kleiner Choleriker! Wenn man ihm den Flakon öffnet, stürzt er mit Aldehyden bewaffnet heraus, stößt die Blumen zur Seite, peitscht einem seine süßlich-pfeffrigen Korianderbüschel ins Gesicht und schreit: "Platz da! Hier komm... Weiterlesen
12 Antworten
7.5 7.5 5.0 8.0/10
Michelangela
Michelangela
Michelangela
Erstklassiger Kommentar    17
Knackige Schale mit weichem Kern
Coriandre wird hier fälschlicherweise als der Signaturduft von Coco Chanel beschrieben, obwohl der Duft erst nach ihrem Tode auf den Markt kam. Wie kommt es gerade zu einer Assoziation zwischen Coriandre und Mademoiselle Coco, fragt ich mich dabei. Ein Duft der sich nur grün und herb zeigt,... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 8.0/10
Apicius
Apicius
Apicius
Erstklassiger Kommentar    17
Ein unscheinbarer Klassiker
Hand aufs Herz – wer weiß denn genau, wie Koriander riecht? Ich meine jetzt nicht das grüne Cilantro, sondern die unscheinbaren Körnchen, Bestandteil von Fischgewürzen, aber zu sonst nicht viel zu gebrauchen. Frisch gemahlen verwende ich es in rauen Massen in einem vegetarischen Pilaw – da... Weiterlesen
9 Antworten
7.5 9.0/10
Ergoproxy
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Der war mir früher untersagt!
Meine Güte ist das lange her, dass ich diesen Duft gerochen habe! Ich selber hatte den nie in meiner Sammlung, da er der Signaturduft einer früheren Freundin von mir war und es uns allen verboten war, diesen Duft zu benutzen. Heute würde ich mich an solch ein Gebot natürlich nicht mehr halten,... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.0/10
Medusa00
Medusa00
Medusa00
11
Nochmal einen Tag Jungfrau sein!
Ja, ich hätte gerne mal das ursprüngliche Coriandre kennen gelernt und bei dem Pröbchen, welches ich testen durfte, sind sicher noch nicht mal die Hälfte der o.g. Zutaten drin. Coriandre: Ein bißchen nett, ein bißchen hübsch, Aldehyde hübsch aufgerüscht, Angelika (die wie Wermut riecht)... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 10.0 7.5 9.0/10
Turandot
Turandot
Turandot
Erstklassiger Kommentar    13
Nur an gewissen Tagen
Wenn mir Aromatics Elixir zu laut, Jicky zu glamourös, Paloma Picasso zu erotisch, No.19 zu viel Chanel und die Guerlain-Düfte zu weich sind, dann greife ich ab und zu zu Coriandre. Er verleiht mir ein gewisses "Rühr-mich-nicht-an"-Fluidum, das ich an solchen Tagen mag. Den... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 10.0/10
DeGe53
DeGe53
DeGe53
Erstklassiger Kommentar    16
Ich weiss, warum Coco den mochte
Sie war ja ein tough little thing, unsere Coco. Und da verwundert es nicht, dass sie einen eher grünen und holzigen Duft zur Unterstreichung ihrer Persönlichkeit bevorzugte. Keine süßlichen Blümchen hier, obwohl die Blumigkeit der Herznote durchaus eine Rolle spielt, aber herb unterlegt. Die... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Hermessenz
Hermessenz
Hermessenz
Erstklassiger Kommentar   
Das Lieblingsparfum von Coco Chanel
... ist ein klassischer Chypre Duft mit einer holzigen Basis. Das Eichenmoss dürfte sicher durch synthetische Plürre ersetzt worden sein,zum Glück hab ich noch die alte Version. Coriandre versprüht eine gewisse Eleganz und Kühle.Ich trage diesen Duft gerne,wenn ich seriös wirken will.Er... Weiterlesen
5 Antworten

Statements

Seerose vor 5 Tagen
Schönes grünes Chypre, blumig, würzig, frisch, Unisex. Aber eben ein Chypre mit seiner Schärfe und Rauheit.+9
5.0
5.0
7.0
3 Antworten
Gold vor 24 Tagen
Blumiger Chypre. Der klassische Rose-Patchouli - Akkord... viel Koriander kann ich nicht erkennen. Agent Provocateur hat den später kopiert.+2
2.5
7.5
8.0
6.5
Katinka138 vor 7 Monaten
Opas und Omas Badezimmer der 70er in einer Flasche: Puder, Rosenseife, Koniferenschaumbad, Pitralon und Zitronenreiniger.+4
4.5
AudreyC vor 23 Monaten
Zuerst noch fremd, dann immer vertrauter. Ein Chypre, ein schillernder grüner Freund aus dem Wald. Mit Seife und Holz bezaubert er mich.+3
9.0
Verbena vor 2 Jahren
Aufgewacht, die Sonne lacht! Zitruswürzig, spritzig, limonengrün. Wie ein klarer frischer Sommermorgen. Feiner leichter strahlender Chypre.+15
7.0
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
Pluto vor 3 Jahren
Zeitloser Chypre. Würzig, unsüß, grün, frisch, zartseifig. Ewig in meiner Sammlung, trag ich viel zu selten, rückt wieder nach vorn!+12
5.0
5.0
6.0
9.0
1 Antwort
Cita vor 4 Jahren
Aus meiner Kindheit bekannt, also aus den 70igern, an Herren, die gediegen und modern sein wollten und mords was auf sich hielten.+1
1.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Zora
von Zora
von Aggeliki
von Aggeliki
von Callas
von Callas
von Gold
von Gold
von Gold
von Gold
von Gold
von Gold
von Turandot
von Turandot
von Ute
von Ute
von 0815abc
von 0815abc
von Daisy
von Daisy
von Hasi
von Hasi
von Billie
von Billie
von Magdulenka
von Magdulenka
von Pixxelio
von Pixxelio
von DarkMystery
von DarkMystery
von Serafina
von Serafina
von Somebody
von Somebody
von Hasi
von Hasi
von Pixxelio
von Pixxelio
von Romy1050
von Romy1050
von Ute
von Ute
Eau de Parfum
von ExUser
von Ute
von Ute
von skanvidou
von skanvidou

Beliebt Jean Couturier

Coriandre (Eau de Toilette) von Jean Couturier 12 de Jean Couturier von Jean Couturier Kéora (Eau de Toilette) von Jean Couturier Monsieur Couturier von Jean Couturier Un Jardin à Paris von Jean Couturier Eau de Coriandre von Jean Couturier Lilas Mauve von Jean Couturier Coriandre (Parfum) von Jean Couturier Marjolaine von Jean Couturier Eau Fraîche von Jean Couturier Paris Baroque von Jean Couturier Coriandre (Eau de Parfum) von Jean Couturier Kéora (Parfum) von Jean Couturier Kéora (Eau de Parfum) von Jean Couturier