Youth-Dew Eau de Parfum

Youth-Dew (Eau de Parfum) von Estēe Lauder
Flakondesign Ira Levy
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.7 / 10 452 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Estēe Lauder für Damen. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist würzig-orientalisch. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird von Estēe Lauder Companies vermarktet. Der Name bedeutet „Tau der Jugend”.
Gut kombinierbar mit Green Tea (Eau Parfumée)
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Orientalisch
Blumig
Holzig
Harzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
AldehydeAldehyde LavendelLavendel NarzisseNarzisse OrangeOrange BergamotteBergamotte PfirsichPfirsich RoseRose
Herznote Herznote
GewürzeGewürze GewürznelkeGewürznelke ZimtZimt GartennelkeGartennelke JasminJasmin KassiaKassia MaiglöckchenMaiglöckchen Ylang-YlangYlang-Ylang OrchideeOrchidee
Basisnote Basisnote
AmberAmber BenzoeBenzoe EichenmoosEichenmoos PatchouliPatchouli PerubalsamPerubalsam TolubalsamTolubalsam WeihrauchWeihrauch MoschusMoschus VanilleVanille VetiverVetiver

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.7452 Bewertungen
Haltbarkeit
9.0352 Bewertungen
Sillage
8.6349 Bewertungen
Flakon
7.7350 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.669 Bewertungen
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 24.04.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Youth-Dew (Perfume) von Estēe Lauder
Youth-Dew Perfume
Youth Dew 60th Anniversary Limited Edition von Estēe Lauder
Youth Dew 60th Anniversary Limited Edition
Youth-Dew (Solid Perfume) von Estēe Lauder
Youth-Dew Solid Perfume
Youth-Dew (Parfum de Sachet) von Estēe Lauder
Youth-Dew Parfum de Sachet
Youth-Dew (Eau de Cologne) von Estēe Lauder
Youth-Dew Eau de Cologne
Youth Dew Amber Nude von Estēe Lauder
Youth Dew Amber Nude

Rezensionen

36 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Preis
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Ponticus

63 Rezensionen
Ponticus
Ponticus
Top Rezension 113  
Zeitenwende
Hübsch sahst Du aus in dem langen, faltigen Kleid mit der straff gezogenen Taille, attraktiv betont durch die auffallende, goldene Schleife. Dein blondes, glattes Haar, gekrönt von dem filigranen Haarreifen leuchtet wie die strahlende Sonne. Du stehst da, kess die Hände in die Hüften gestemmt, hoffnungsvoll und dem Leben zugewandt, eine junge Frau zum verlieben. Youth-Dew, das Parfüm von Estée Lauder in dem zierlichen Flakon, erinnert mich wieder an Dich und dieses Foto von Dir.

Dabei ist Dir Youth-Dew nie begegnet, diese trockene Wolke blumigen Puders, würzig duftend nach überreifen, getrockneten Früchten und den intensiv-pikanten Teilen der Blütennoten. Die süßen und floralen Aspekte sind dabei eher untergeordnet. Eine orientalisch-warme Komposition mit sehr sattem, exotisch-aromatischen Charakter der von Herzen kommt. Das leicht dominierende nelkig-zimtige Aroma wird schnell vom staubig-rauchigem Weihrauch und viel würzigem Balsam vereinnahmt, dazu eine schlichte Vanillenote. Trockenblumen und fette Erde bilden dann die behagliche Wohlfühldecke, die die vorhandene dunkle, schwitzige, erotisierende und leicht animalische Aromatik des Hintergrundes hautnah abdeckt. Diese sich so entwickelnde sehr warmherzige Beziehung geht nach vielen Stunden, begleitet von erdig-rauchigen Würzaromen und moosig-feuchter, nun etwas süßlicher Animalik, dem Ende entgegen.

Du hast Youth-Dew nie kennengelernt, dafür aber Flucht, Elend und Vertreibung. Und es hätte so gut zu Dir gepasst, sogar als Du oben auf dem vollgepackten Leiterwagen im Faltenkleid, die Hände sichernd um die Kinder gelegt, dem Treck der Flüchtigen voran gingst. Gestartet in Schlesien mit dem halben Hausrat, angekommen mit nur einem zerbeulten, halbleeren Koffer auf einem Fliegerhorst in Thüringen, warst Du auch hier die Löwin, die ihre drei Kinder ständig beschützend bis dorthin bringen konnte. Wer hätte eine Anerkennung, ein Geschenk, ein Parfüm mehr verdient? Es war aber nicht die Zeit für Düfte, auch viel später nicht, als Du Dich in Kittelschürze tagtäglich erfolgreich um unser aller Wohl und Fortkommen kümmertest. Und hing die Schürze doch mal am Haken, war ein Spritzer Cologne der Inbegriff für Luxus.

Youth-Dew ist eine Königin unter den Düften, genau wie es meine Oma für mich und unsere Familie war. Sie hätten einander verdient, aber es hat nicht sollen sein. Die Erinnerung an sie trage ich im Herzen und nicht nur der hübsche Youth-Dew Flakon läßt mich des öfteren an sie zurückdenken.

Gegenwärtig sind wieder abertausende Löwinnen unterwegs in Gestalt fliehender Frauen, Mütter und Großmütter, die ihre Kinder fest an den Händen halten und eine hoffnungsfrohe Zukunft eintauschen müssen gegen Ungewissheit, Kummer, Leid und Lebensgefahr. Unter ihnen werden erneut viele Königinnen für ihre Familien sein, eine Auszeichnung auf die diese Frauen und Mütter gern verzichtet würden und sicher lieber das Parfüm genommen hätten.

Eine Zeitenwende sei im Gange hört man allenthalben, für mich ist es eher eine Rolle rückwärts in die finstersten Zeiten. Meinen Optimismus mag ich trotzdem nicht verlieren und drücke uns allen die Daumen für ein weiteres, friedliches Miteinander. Danke für Euer verständiges Begleiten!

67 Antworten
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Can777

242 Rezensionen
Can777
Can777
Top Rezension 91  
The fountain of youth
Es war schon sehr spät am Abend. Sie saß in ihrem Schlafzimmer vor der Frisierkommode,schaute in den Spiegel und bürstete dabei ihr immer noch langes,aber mittlerweile weißes und fein gewordenes Haar. Sie war schon sehr,sehr alt geworden. Nach ihrem neunzigsten Geburtstag hatte sie aufgehört zu zählen. Sie hatte ihren Ehemann,der ihre größte Liebe war überlebt und selbst ihr einziges Kind. Das Leben war schon lange nicht mehr schön für sie. Ihr Körper schmerzte und um ihre Seele wurde es immer dunkler. Sie wusste schon am Morgen das dieser Tag anders enden würde als sonst. Sie hatte heute noch eine Verabredung mit einem alten,vertrauten Freund hatte sie irgendwie im Gefühl. Sie wollte dafür gut aussehen. Also begann sie sich zu schminken. Nicht viel,nur ein wenig. Ein wenig Lippenstift,ein bisschen Wimperntusche und Puder. Genau so wie früher. Sehr viel früher! Und sie wollte gut duften für ihre Verabredung. So griff sie zu dem schlanken Flakon mit der kleinen,goldenen Schleife. Sie hatte ihn Jahrzehnten nicht mehr benutzt. Es war nicht mehr viel in ihm,aber für heute Abend würde es noch reichen. Sie schaute sich noch einmal im Spiegel an bevor sie die Augen schloss und sich mit dem Duft parfümierte. Sanft legte sich der duftende Nebel auf sie. Und mit immer noch geschlossenen Augen entstieg ihr ein leiser Seufzer der Zufriedenheit!

Als sie die Augen wieder öffnete sah sie sich wieder im Spiegel an. Sie schaute in ein anderes Spiegelbild. Sie war nicht mehr alt und gebrechlich. Sie war wieder jung und wunderschön. Ihre Haut war glatt,makellos und weich wie ein Pfirsich. Die langen,welligen Haare waren rotbraun,voll und glänzten in den würzigsten Farben des Orients. Die Haut auf ihren Dekolleté und den Schlüsselbeinen war so glatt und ebenmäßig,dass sie das Licht reflektierte durch das leicht ölige Parfum was sie sich soeben aufsprühte. Die Lippen waren voll und sinnlich und ihr Gesicht war perfekt und engelsgleich. In ihrem Inneren spürte sie die Leidenschaft und das hitzige Feuer der Jugend fließen. Es floss durch ihre Adern wie würzig-warmer und verflüssigter Zimt. Sie fühlte die Leidenschaft,die Kraft und Macht ihrer Selbst in sich. Sie war eine begehrenswerte junge Frau voller unbändiger und zügelloser Energie. Vor ihren geistigen Auge fügten sich die zerrissenen und rauchigen Fetzen ihres Lebens wie harzig-süße und vanillige Blütenblätter zusammen und entlockten ihr ein Schmunzeln. Sie blickte sich selbst noch einmal tief in die glänzenden,amberfarbenen Augen ihres eigenen und jugendlichen Selbst und lächelte sich tief zufrieden und sehr wissend an!

Dann stand sie auf und ging langsam und ohne noch einmal in den Spiegel zu schauen in Richtung ihres Bettes. Nur ein einziges Mal drehte sie sich noch um und schaute auf den jetzt leeren Parfumflakon und dachte sich im Stillen. „Die Jugend ist nicht leicht. Sie ist viel,viel mehr. Sie ist schwer,reichhaltig und zutiefst tiefsinnig. Und sie besteht aus unvergänglicher,zeitloser Schönheit!“. Dann setzte sie sich auf ihr Bett und strich nochmal das Kopfkissen und ihr Nachthemd glatt,legte sich hin und löschte das Licht auf ihren Nachttisch. Sie schloss ihre Augen. Sie war sehr müde aber glücklich,als tief in ihrem Inneren eine Stimme sanft in ihr Ohr flüsterte: Bist du bereit? Ihre Verabredung war da!...und sie flüsterte in die Dunkelheit zurück bevor sie sanft und friedlich lächelnd entschlief: Ich bin bereit,lass uns gehen mein lang erwarteter Freund,..ich bin jetzt schön für Dich!

Düfte sind wie Seelen der Blumen;man kann sie fühlen,selbst im Reich der Schatten.
-Joseph Joubert-

https://m.youtube.com/watch?v=o_1aF54DO60

48 Antworten
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Serenissima

1071 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension 60  
67 Jahre alt und noch keine Fältchen
Nicht, dass Fältchen und Falten etwas Schlimmes sind!
Ganz im Gegenteil: meist bringen sie die Persönlichkeit eines Menschen erst so richtig zur Geltung.
Aber, unter uns: Meinem Spiegelbild ist meine Persönlichkeit ziemlich egal! Einseitig und unbestechlich, wie es nun einmal ist, zeigt es nur, was es sieht!
(Und manchmal wünsche ich mir schwarze Farbe, um diesen unbarmherzigen Kerl zuzuschmieren!)

Aber lassen wir das: es geht um "Youth Dew"; jenen Jugendtau in Duftform, mit dem Estée Lauder 1953 die amerikanischen Frauen aus der Duftlethargie erweckte.
Ihr Weckruf lautete: "Wartet nicht, bis die Männer Euch ein Parfum schenken, das Euch vielleicht gar nicht gefällt. Steht zu Euch selbst: Ihr habt jetzt eine Wahl!"
Zu jeder Zeit eine mutige Aussage, die auch gleich durch den Werbeslogan unterstrichen wurde:
"Youth Dew", das am meisten Sex ausstrahlende Parfum der Welt!"
"Youth Dew" verdreht den Männern den Kopf und gibt den Frauen ein Gefühl von Luxus!"
So eine andere Aussage.
Man stelle sich das vor: Im Amerika von 1953 spricht diese Frau von Sex und plakatiert diese Aussage auch noch!
Wow!

Aber sie hat heute noch Bestand: "Youth Dew" ist der Duft einer Femme Fatale: kräftig, würzig-orientalisch!
Schon allein diese dunkle Flüssigkeit hat etwas Verlockendes, birgt Geheimnisse.
Die Kopfnote: hauptsächlich getragen von Narzisse, Orangenblüten, Pfirsich und Rose; begleitet von strahlenden und vor Freude schwebenden Aldehyden.
Dann öffnet sich der Zaubergarten der Aphrodite: die aromatische fedrige Gartennelke wird flankiert von schwerblütigem Jasmin und nicht minder präsentem Maiglöckchen. Sie alle bilden das strahlende Gesicht dieses Jugendtaus.
Orchidee, im vanilleähnlichem Duftkleid, und die gelben Blütenranken von Ylang-Ylang umarmen das bisher geschaffene herzlich.
Nur ist das der Göttin zu wenig: Feuer und sinnliche Wärme müssen her!
Gewürznelken, warm-duftender Zimt, gewiss auch etwas schwarzer Pfeffer und andere geheime Gewürze beleben und öffnen das Dufttor weit für die Eroten.
Sie kommen alle, denn niemand möchte in diesem illustren Kreis fehlen: Eichenmoos und Vetiver verleihen erdige Tiefe. Sämig dahinfließende Vanille trifft auf balsamische exotische Duftnoten, die sich ihr anschließen, bevor sich die würzige-harzige Fülle von Benzoe entfaltet: dunkles, sinnliches Locken!
Darling Patchouli im dunkelbraunen Gold durchzogenen Duftfluss führt heißblütigen Moschus in diese großartige Komposition ein.
Aber das ist noch nicht alles. Es fehlen noch die großen Sinnesverführer der Duftwelt:
Amber und Weihrauch!
Sie treten, begleitet von einem Tusch auf: "Youth Dew" ist vollendet!
Mit welch opulentem, die Sinne streichelnden und reizenden Erfolg!

Man trägt dieses reichhaltiges Duftgewand für viele Stunden; edel und erfüllt von den dunkel-glühenden Geheimnissen einer Frau; einer nicht mehr ganz jungen Frau!
Denn die wirklichen Geheimnisse verbergen und ruhen in der Erfahrung von Jahren!

Auch zum Abschluss noch einmal Worte der wahren Frau Estée Lauder, die ein Kosmetikimperium aufbaute, das immer noch Bestand hat. Einer Frau, die wusste, wovon sie sprach.
"Ein Parfum ist wie ein neues Kleid. Es macht Sie einfach wunderschön!"
Folgen wir ihr einfach: Wunderschön, wie wir schon sind!
25 Antworten
10
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Thunder

17 Rezensionen
Thunder
Thunder
Top Rezension 41  
Mit 25 schon Oma?
Ich hab es gewagt: Ich hab mir einen kleinen Flakon Youth Dew zugelegt.
Ewig bin ich drumrum geschlichen, hab geschnüffelt und gesprüht und doch jedes Mal den Schwanz eingezogen.
Für Youth Dew muss man bereit sein. Bist du nicht stark genug, trägt er dich.

Im Moment bin ich eigentlich immer noch nicht bereit, aber ich übe es jetzt. Zu Hause wird Youth Dew aufgelegt und Selbstbewusstsein erlernt. Therapiemäßig, quasi.

Aber es ist auch einfach ein sagenhaft schöner Duft. Der legt sofort los. Der lässt die Bombe platzen mit einer riesigen Gewürzexplosion. Auch Patchouli ist von Anfang an präsent. Mit der Zeit reihen sich auch Weihrauch, Vanille und ein paar Blümchen ein und machen das Ganze anschmiegsam und etwas süß. Aber Power hat Youth Dew bis zum Ende, Und auf das kann man lange warten. 10 Stunden problemlos, auf dem T-Shirt bis in alle Ewigkeit.

Ich hab schon ganz oft gehört, der rieche nach Oma.Dann muss ich aber sagen, dass die Leute wunderbar beduftete Omas haben. Der riecht einfach extrovertiert, reif im besten Sinne des Wortes und irgendwie sexy.

Sexy Omas find ich klasse. Den behalt ich sicher.
8 Antworten
10
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
16paws

57 Rezensionen
16paws
16paws
Top Rezension 37  
Und ewig lockt das Weib ....
ist ein Film aus den 50-er Jahren mit Brigitte Bardot und schon sind wir mitten im Thema, denn auch in diesem Jahrzehnt kam Youth-Dew auf den Markt. Leider kann ich nicht die Urversion bewerten, sondern nur die reformulierte neue Variante, aber die ist meinen Augen einfach grandios und überaus gelungen.

Beim Aufsprühen steigt mir zuerst der Zimt in die Nase und danach sofort die Nelke. Das sind Aromen die sich auch in Glühwein oder Lebkuchen wieder finden. Für mich hat Youth-Dew aber absolut nichts mit Weihnachten zu tun. Dafür ist der Duft einfach viel zu sinnlich und erotisch – Verführung und Verheißung pur. Das ist ein Duft für Frauen die sich ihrer Weiblichkeit und Anziehungskraft voll bewusst sind und diese auch einzusetzen wissen. Für graue Mäuse ist das nichts. Jede Frau die dieses Parfüm trägt wird unweigerlich auffallen und bei Überdosierung mit Sicherheit nicht positiv.

Youth-Dew ist viel zu opulent um all die einzelnen Zutaten heraus zu riechen. Im Auftakt nehme ich zitrische Noten wahr und dann auch sofort Zimt und Nelke. Blumiges erkenne ich auch, aber für mich ist es unmöglich zwischen den einzelnen Blumen zu differenzieren und es wäre glatt gelogen, wenn ich behaupten würde, dass ich „Rose“ heraus rieche oder eben eine andere Blume. Vanille und Weihrauch rieche ich eigentlich immer, da ich ein zuviel an Weihrauch immer als störend empfinde und Vanille mag ich unheimlich gerne, aber auch hier Fehlanzeige. Das ist so perfekt komponiert und aufeinander abgestimmt, dass ich als Neuling da nichts auseinander dröseln kann. Der Duft hat unheimlich viel Tiefe und ich habe das Gefühl, dass ich nach dem Wahrnehmen und Eintauchen, völlig in diesem Duft versinke. Mit Haut und Haar – rettungslos verloren. Ich glaube das ist eine Liebe fürs Leben – für besondere Anlässe, für den großen Auftritt, nichts für jeden Tag.

Wenn sich ein Duft seit mehr als 60 Jahren auf dem Markt hält, auch wenn er inzwischen reformuliert wurde, dann ist das in unserer schnelllebigen Zeit ein verdammt gutes Indiz für Qualität und eine olfaktorische Meisterleistung. Wer sich in den 50-er Jahren damit beduftet hat, würde mich schon brennend interessieren. Youth-Dew passt nämlich so gar nicht in die spießig, biedere Adenauer Ära und eine „Durchschnittsfrau“ (dämliches Wort), die von ihrem Gatten finanziell abhängig war, dürfte sich das nicht geleistet haben. Vielleicht hat Rosemarie Nitribit Youth-Dew getragen, wer weiß. Zu ihr hätte er mit Sicherheit gepasst.

Der Flacon ist aus geriffeltem Glas mit schmaler Taille, den eine goldene Schleife ziert. So werden Parfums heutzutage nicht mehr verpackt und allein schon deshalb hat das Fläschchen einen ganz besonderen Charme. Oldschool oder anders ausgedrückt, herrlich altmodisch. In den 50-ern, als diese Duftkreation aus der Taufe gehoben wurde, entsprach die weibliche Idealfigur einer Sanduhr. Sophia Loren, Marilyn Monroe und andere Leinwandgöttinen jener Zeit verkörperten perfekt diesen Typ Frau und genau deshalb verstehe ich den Flacon auch als Hommage an alles Weibliche.

Durch Parfumo und all die wunderbaren Kommentare wurde ich auf Youth-Dew aufmerksam und auch sofort angefixt. Das ist ein Duft mit dem ich mich identifizieren kann und der einfach zu mir passt. Mein Mann würde sagen das passt wie „Arsch auf Eimer“. Es gibt viele Neuerscheinungen die mich begeistern und in ihren Bann ziehen, aber so begeistert wie dieses „alte Schätzchen“ hat mich eigentlich nichts. Danke, danke, danke an alle die diesen Duft hier so präsentiert haben.
13 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

75 kurze Meinungen zum Parfum
Can777Can777 vor 5 Jahren
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Die Jugend ist nicht leicht. Sie ist schwer,reichhaltig und tiefsinnig. Orientalisch würzige Gedankenfetzen aus unvergänglicher Schönheit!
17 Antworten
FrauKirscheFrauKirsche vor 8 Monaten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Samtfruchtfleisch
Blumenblätterherzen
Aldeydfunkeln
Cremeseife
Dunkelgewürz
Nelkenfieber
Vanilleküsse
Patchouligrund
Gelebte Vergangenheit
31 Antworten
PinseltownPinseltown vor 4 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Scheherazade verlässt ihr Serail
um in meinem Traum zu erscheinen
Lodernde Gewürzgärten orientalischer Liebeskunst
lässt mich tief versinken
20 Antworten
YataganYatagan vor 4 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Estée Lauders Blick auf den Orient hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren: YD verdichtet Würze, Blüten und Harze zauberhaft.
15 Antworten
ScheeheratzeScheeheratze vor 9 Jahren
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Liebende Urmutter von 100 Kindern und 1000 Enkeln und heiße Puffmutter in einem. Nix für sanfte Damen - nur was für Weiber, die es (ab)können
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
ExUserExUser vor 8 Jahren
Damen-Parfum
Aktuelles Youth Dew erinnert stark an das alte Opium.
Rivegauche:Mein Tip für die Youth Dew, Opium & Cinnabar Fraktion ist "JHL ". Das einzig 'männliche' mag der minimal höhere Gewürzfaktor sein, aber schon die Aldehyde...

Bilder

66 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Estēe Lauder

Private Collection (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Knowing (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Amber Mystique von Estēe Lauder Cinnabar (1978) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Private Collection Amber Ylang Ylang (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Sensuous Noir von Estēe Lauder White Linen (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Pleasures (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Azurēe von Estēe Lauder Lauder for Men (Cologne) von Estēe Lauder Sensuous (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Bronze Goddess 2008 von Estēe Lauder Aliage (1972) / Alliage von Estēe Lauder Private Collection Tuberose Gardenia von Estēe Lauder Modern Muse (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Wood Mystique von Estēe Lauder Youth Dew Amber Nude von Estēe Lauder Sensuous Nude von Estēe Lauder Beautiful (Eau de Toilette) von Estēe Lauder Spellbound (1991) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder