Youth Dew Amber Nude 2005

Youth Dew Amber Nude von Estēe Lauder
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.7 / 10 129 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Estēe Lauder für Damen, erschienen im Jahr 2005. Der Duft ist würzig-orientalisch. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Orientalisch
Blumig
Holzig
Harzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Haut-AkkordHaut-Akkord MagnolieMagnolie IngwerIngwer GrapefruitGrapefruit TeeTee
Herznote Herznote
rote Gartennelkerote Gartennelke JasminJasmin schwarze Roseschwarze Rose Ylang-YlangYlang-Ylang
Basisnote Basisnote
AmberAmber PatchouliPatchouli VetiverVetiver dunkle Schokoladedunkle Schokolade

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.7129 Bewertungen
Haltbarkeit
8.691 Bewertungen
Sillage
8.283 Bewertungen
Flakon
7.989 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 21.04.2023.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Youth-Dew (Eau de Parfum) von Estēe Lauder
Youth-Dew Eau de Parfum
L'Hêtre Rêvé von Nez à Nez
L'Hêtre Rêvé
Eau d'Iparie von L'Occitane en Provence
Eau d'Iparie
Amber Vanilla von Regina Harris
Amber Vanilla

Rezensionen

12 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
loewenherz

885 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Top Rezension 49  
Suzanne
ist - vielleicht knapp hinter dem um Haaresbreite noch epischeren "Hallelujah" - der berühmteste, der größte, der unsterblichste Song des berühmten, des großen, des unsterblichen Leonard Cohen, der ein Sänger war und ein Dichter und noch so viel mehr. 'Suzanne' ist seitdem viele Male gecovert worden - Große wie Joan Baez und Bruce Springsteen waren darunter, und manchen ist es gut gelungen - doch die Musik gewordene Lyrik Leonard Cohens hat niemand erreicht.

'Suzanne takes you down to her place near the river -
you can hear the boats go by, you can spend the night beside her.
And you know that she's half-crazy but that's why you want to be there -
and she feeds you tea and oranges that come all the way from China...'

'Suzanne' war seine Ode an eine junge, freigeistige Tänzerin namens Suzanne Verdal, die er in seiner Jugend in Montréal verehrte. Sie verbrachten die Abende in ihrem Haus unten am Fluss bei schwarzem Tee mit getrockneten Zitrusschalen, und dort träumten und litten und lachten und hofften sie miteinander. Ob seine Schwärmerei für die unkonventionelle Suzanne rein platonisch oder einfach nur unerwidert war, hat er nie aufgelöst. 'Suzanne' lebt heute zurückgezogen in Kalifornien.

'Now, Suzanne takes your hand and she leads you to the river -
she's wearing rags and feathers from Salvation Army counters.
And the sun pours down like honey on our lady of the harbor -
and she shows you where to look among the garbage and the flowers...'

Estée Lauders Youth Dew - der alte ohne den Zusatz 'Amber Nude' im Namen - ist ein Duft, den schon die junge Suzanne getragen haben mochte - damals in den 60ern, im Zwiegespräch mit dem jungen Leonard in ihrem Haus in Montréal unten am Fluss. Er ist eines der Geschwader jener Jahre - lebende Legenden, die heute nach Geschichte duften, ohne alt zu riechen, die von Brüchen und Narben erzählen, ohne wehleidig zu sein. Über den großen, alten Youth Dew ist alles gesagt.

Youth Dew Amber Nude - nun mit Zusatz - ist der, den die gereifte Suzanne heute tragen mag. Wenn die Volleyballer und Touristen fort sind, und sie abends mit nackten Füßen im noch warmen Sand steht und der sinkenden Sonne nachsieht. Und dann den Blick zum aufglimmenden kalifornischen Sternenhimmel hebt und ihrem Leonard mit einem Lächeln einen Gruß zusendet. Immer noch Youth Dew - vielleicht ein bisschen weniger, wie man das im Alter ja mitunter macht. Immer noch schön.

Fazit: eine Liebeserklärung und ein Tribut an die Floralorientalen einer längst vergangenen Zeit - voll Wärme, Tiefe, Lebensklugkeit. Und ein Duft wie eine Ode Leonard Cohens an seine Suzanne, die in abgetragenen Tüchern von Heilsarmeetresen im honigfarbenen Licht der Abendsonne am Strand zu ihm hinaufblickt, vielleicht gerade jetzt...
18 Antworten
5
Duft
Kleopatra

229 Rezensionen
Kleopatra
Kleopatra
Top Rezension 18  
Geboren im Jahre 2005 ?? - Voll retro!
Auf der Suche nach dem perfekten Amber-Duft Teil 4

Von lieben Parfumas wurde ich wieder mit reichlich Testmaterial ausgestattet. Danke nochmal, Ihr Lieben! Diese Probe habe ich von DieselWiesel bekommen. Das normale Youth Dew war mir immer zu viel von allem und „not my cup of tea“, aber die Amber-Variante hatte ich noch nie unter der Nase und war entsprechend gespannt.

Schon beim Aufsprühen ahnte ich, dass mir dieser Duft nicht gefallen wird. Und leider sollte ich Recht behalten. Amber Nude ist nämlich sehr retro. Kaum zu glauben, dass er erst 2005 auf den Markt gekommen ist. Ich hätte ihn für wesentlich älter gehalten! Doch da hat man sich bestimmt am 1953 erschienenen Original orientiert. Im Gegensatz zu diesem hat er nicht so eine Hammersillage, sondern bleibt eher bei der Trägerin. Ich beschreibe hier allerdings auch nur einen Winztropfen. Einen Ganzkörpertest habe ich mich nicht getraut… Die Sillage mag bei zwei richtigen Sprühern deutlich stärker sein. Die Haltbarkeit ist, jedenfalls in meinem Fall, mal wieder wesentlich länger als erwünscht.

Ich empfinde Amber Nude als völlig unsüß, herb, würzig, ambriert und extrem seifig, was ich gar nicht leiden kann. Und seltsamerweise riecht diese Seife irgendwie nicht sauber, auch wenn ich das nicht genauer beschreiben kann. Vielleicht ist das der „nackte Hautakkord?“ Dann ist die Haut eben nicht ganz sauber… Blumen sind gewiss drin, aber ich könnte sie nicht einzeln auseinanderfriemeln.

Insgesamt riecht Amber Nude für mich leider auch ziemlich „altbacken“. Würde ich ihn tragen, würde ich mich damit älter fühlen als ich bin. Er passt einfach nicht zu mir, aber das muss er ja auch nicht. Eine interessante Erfahrung war dieser Duft allemal. Aufgrund der Herbheit und Würze könnten ihn auch die Herren ohne weiteres mal probieren.
13 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Phalaris

15 Rezensionen
Phalaris
Phalaris
Top Rezension 21  
Rock me Baby, or for tonight I will have the nose full :)
Liebe Mama und lieber Papa,

heute muss ich euch leider mal wieder um Geld anbetteln, denn ich muss unbedingt einen Englisch-Kurs für Fortgeschrittene besuchen. Seit meinem Grundkurs passieren mir dauernd so komische Sachen mit meinen Riechwässerchen: Von Opa habe ich ja noch das Grey Flannel. Okay, zu meinem grauen Wollumhang dürfte das doch passen dachte ich mir und ging damit auf`s Mittelalterfest. Aber irgendwie habe ich da auch keine Frau kennengelernt, obwohl das Zeug ja eigentlich richtig gut riecht; die haben alle irritiert geguckt und nur so ein fetter Kerl, der wohl einen Mönch darstellen wollte, hat mir einen Met nach dem anderen ausgegeben und war traurig, als ich nach Hause gegangen bin und ihn nicht mitnehmen wollte. Und auf dem Armani Sport Code ist gar kein Gutschein für das Fitness-Studio `drauf, dabei war es so teuer wie eine 2-Monats-Karte im „Klausis Gym“. Irgendwie scheinen die Engländer alles etwas anders auszudrücken…
Aber gestern ist mir etwas wirklich Aufregendes passiert: Da gibt es dieses Parfüm Youth Dew Amber Nude – naja jung klingt doch gut und Tau und nackig – also etwas für die heißen Tage zum Abkühlen; kann man ja auch ein bisschen mehr nehmen, denn dann kühlt das ja besser. Ich habe mich also in meine Lederkluft geworfen und bin in den Club zum Metalkonzert – nich aufregen Mama, die sind da alle ganz lieb und tun keinem was; du weißt ja, Hunde die bellen… - da die Jacke nach dem letzten Open-Air schon etwas müffelt, habe ich sie innen innig mit dem Wässerchen besprüht und mich auch, damit das eine Einheit ergibt. Obwohl ich immer noch stark erkältet bin, habe ich trotzdem etwas gerochen – und es roch gut nach Leder; nicht für umsonst haben die an die Flasche ja ein Lederband `drangeknippert; eben was für `nen richtigen Kerl. Das haben die anderen wohl auch gerochen, denn fast alle haben mich an der Biertheke vorgelassen. Und dann habe ich SIE kennengelernt: so `ne richtige Lederbraut ist mir immer weiter auf die Pelle gerückt und hat an mir geschnüffelt. Okay, die hatte schon ein paar Bier intus, denn was die mir nicht alles erzählt hat: ich würde nach trockener Erde riechen, aber vor allem nach Leder und Tabak – so ein toll riechender Kerl wäre ihr hier noch nie untergekommen. Wir haben noch ein bisschen gequatscht und uns dabei meine Packung Tempo geteilt, weil sie auch erkältet war und ihre Taschentücher alle, und dann sind wir gegangen. Naja, was soll ich lange `drum herumreden: ich stelle sie euch nächstes Wochenende beim Kaffetrinken vor. Müsst ihr ja nicht gleich erzählen, dass ich in Geldnot bin.
Viele liebe Grüße
Euer Martin
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
P.s. (Phalaris schrieb :))
Dezent aufgetragen bin ich von diesem Duft begeistert, denn er passt mEn ausgezeichnet zu einem Mann. Die Blüten sind so gut miteinander verwoben, dass ich keine Einzeldüfte herausriechen kann, selbst Ylang-Ylang macht hier Nichts süß, und ich rieche relativ zeitig schon eindeutig Tabakblüte, obwohl die nicht in der Duftpyramide steht. Eine opulente Blume (Rose?) ist bei mir nur kurz da und dann kommt eine mächtige Amber-Basis auf der über Stunden hinweg verschiedene Dinge auftauchen, mal verschwunden scheinen und dann wieder da sind: kurz ein nicht urinöser, trotz des Leders, Jasmin, Leder, After-Shave (Tabak und Vetiver), rauchiges Zeug(?, auf jeden Fall kein Styrax), dunkle Schokolade oder hochwertiges Patchouly oder beides zusammen. Und ich habe den wirklich bei 32 °C getragen (letzten Freitag); auf `nem Metalkonzert, allerdings Open-Air, nur 2 Sprühstöße auf`s Handgelenk und ohne Lederjacke. Ob das mit der Frau stimmt überlasse ich der Phantasie des geneigten Lesers… :)
7 Antworten
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Ergoproxy

1124 Rezensionen
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Rezension 11  
Wenn Düfte Nachwuchs bekommen
Huch, da hat man wohl JHL mit Youth Dew gekreuzt?!

Ich habe Anfang der 80er Youth Dew und Cinnabar benutzt und beide Düfte sind regelrechte Duft-Vernichtungswaffen. Orientalisch, schwer und sehr haltbar. Mittlerweile benutze ich JHL. Dieser hat das selbe duftthema, jedoch ohne diese heftige Süße.

Ich muss gestehen, ich hatte hier mit wesentlich mehr Süße und Balsam gerechnet und es hätte mich mich gewundert, dass die liebe Spenderin dieses Duftes solch ein süßes Parfum ihr Eigen nennt. Aber trotz ausufernder Gewürzorgie bleibt YDAN bis in die Basis unsüß und hat dadurch sehr viel Ähnlichkeit mit JHL von Aramis. Und nun passt der Duft auch wieder zu Luminosa, der ich hier dann endlich für die tolle Duftpost danken möchte.

Für mich ist YDAN das schöne Kind zweier tollen Eltern, Youth Dew und JHL. Der Nachwuchs hat von beiden Eltern nur das Beste mitbekommen.

Wem orientalische Düfte oft zu süß und schwer sind, sollte diesen hier mal probieren.
2 Antworten
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Minigolf

2229 Rezensionen
Minigolf
Minigolf
Sehr hilfreiche Rezension 12  
Das etwas andere Youth Dew
Als ich gestern bei einer Bekannten war, die in einer Parfumerie arbeitet, zeigte sie mir verschiedene ältere Düfte in Testern, die aus der Parfumerie ausgemustert wurden, und die sie dann privat gekauft hatte. "Sind die zu verkaufen?" fragte ich. Und die Antwort war positiv. Und der Lauder- Kracher war für günstiges Geld mein. Ich habe ja schon das "normale Youth Dew", und das ist schon eine Duftgeschichte für sich(siehe da). Aber die Variation davon "Youth Dew Amber Nude" ist auch nicht von schlechten Eltern. Eine völlig unsüße sehr würzige (ich glaub' da sind Gewürznelken im Spiel) und etwas rauchig-erdige Angelegenheit. Obwohl Weihrauch und dergleichen gar nicht angegeben sind. Und dennoch Auch MOOS meine ich zu riechen, versteckt zwischen Herz- und Basisnote. Und trotz der Fülle des Duftes irgendwie ein Mittelding zwischen warm und frisch, dunkel und hell. "Youth Dew Amber Nude" besitzt zwar die gleiche Ausdauer und Sillage wie das Original, geht aber mit den Duftakkorden nicht so rigide staubtrocken um wie dieses. Es scheint etwas "weichgezeichnet" zu sein mit samtenen gut versteckten und in den Duft symbiotisch integrierten Duftstoffen. Beide Youth Dew gefallen mir ausgesprochen gut, gehen in die gleiche Duftrichtung, und doch hat jeder seine nur ihm eigenen "Geheimnisse" Wer einen Duft für kühle Frühlings- und Sommerabende sucht, ist mit Youth Dew Amber Nude gut bedient. Nur entzieht es sich meiner Kenntnis, ob er noch irgendwo im deutschsprachigen Raum erhältlich ist. Der Zufall durch die selbst Parfums sammelnde Bekannte brachte ihn zu mir.
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

7 kurze Meinungen zum Parfum
HerbstlichHerbstlich vor 3 Jahren
9
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
9.5
Duft
Dunkle Blumen
auf orientalischer Animalik
ein Schleier aus Gewürzen
und süßem Holz
4 Antworten
SerafinaSerafina vor 9 Jahren
8
Flakon
7.5
Duft
Youth Dew "light", Sommerparfum??? Nee!! Für mich ist das auch ein schwerer, intensiver, warmer, komplexer Herbst/Winterduft!
0 Antworten
MinigolfMinigolf vor 2 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Ein lauter Lauder, mit lauter guten Duftakkorden. Rosen-Schoko-Patch, Amberschmeichler, Blütenfreund, mitunter Puderluder. KRAFTPAKET! Toll!
3 Antworten
BeatriceABeatriceA vor 8 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Mit der Nase am Handgelenk: bissig, aus der 20cm-Entfernung: fruchtig und seidig-glatt. Vorsichtig dosiert sogar bei über 25° schön.
2 Antworten
GlobomanniGlobomanni vor 4 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6
Duft
Amber Nude wurde im Jahre 2005 lanciert, doch dufttechnisch kann das nicht sein. Der Duft riecht wie ein 80er. Anfangs o.k., aber oldstyle!!
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

11 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Estēe Lauder

Youth-Dew (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Private Collection (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Knowing (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Amber Mystique von Estēe Lauder Cinnabar (1978) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Private Collection Amber Ylang Ylang (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Sensuous Noir von Estēe Lauder White Linen (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Azurēe von Estēe Lauder Pleasures (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Lauder for Men (Cologne) von Estēe Lauder Sensuous (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Bronze Goddess 2008 von Estēe Lauder Aliage (1972) / Alliage von Estēe Lauder Private Collection Tuberose Gardenia von Estēe Lauder Wood Mystique von Estēe Lauder Modern Muse (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Sensuous Nude von Estēe Lauder Beautiful (Eau de Toilette) von Estēe Lauder Spellbound (1991) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder