Empireo (2015)

Empireo von Onyrico
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.3 / 10     20 BewertungenBewertungenBewertungen
Empireo ist ein Parfum von Onyrico für Damen und Herren und erschien im Jahr 2015. Der Duft ist blumig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Luca Maffei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Lavendel, Myrrhe, Weihrauch
Herznote HerznoteHeliotrop, Jasmin-Sambac, weiße Rose
Basisnote BasisnoteAmber, Benzoe, Moschus, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Zedernholz

Bewertungen

Duft

7.3 (20 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.0 (16 Bewertungen)

Sillage

5.9 (17 Bewertungen)

Flakon

7.5 (22 Bewertungen)
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 09.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 6.0 8.0 7.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Des Herrschers neue Vanilleklamotten
„Empireo“ klingt königlich und hart, ist jedoch ein extrem softer, fast schmelzender Myrrhe-Vanille-Schmeichler. Eine Diktatur ist das in keinem Fall, eher ein Königreich, in dem Milch und Honig fließen... Die bisher getesteten Düfte von Onyrico waren einfach zu gut, um da nicht am Ball zu... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 7.5 10.0 5.0/10
Fefaminz

131 Kommentare
Fefaminz
Fefaminz
4
Lauter dunkelblaue Blüten...
.....dominieren diesen Duft! Gleich zu Beginn macht uns Empireo klar, dass Heliotrop der Chef im Ring ist. Als Unterstützung hat er seinen Kumpel Lavendel mitgebracht und die beiden beherrschen die Szenerie. All die anderen, in der Duftpyramide so zahlreich gelisteten Blumen, Blüten und Harze... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Sonnenwende vor 83 Tagen
Vanille mit Myrrhe-Kranz,
so cremig und anschmiegsam,
so zart-blumig-lavendelig und süß.
Das Konto reagiert mürrisch
und überzogen.+6
6.0
7.0
8.0
7.5
4 Antworten
Jakobolino vor 105 Tagen
Myrrhe und Vanille mag ich.
Und der ist auch nicht schlecht.
Allerdings stimmt hier das Preis/Leistungsverhältnis überhaupt nicht.+6
6.0
7.0
8.0
2 Antworten
Yatagan vor 2 Jahren
Supersanfter, heller, pudrig-weicher Duft mit Vanille, Tonka und Lavendel, leider eher künstlich als natürlich. Ohne Wiedererkennungswert.+3
7.0
6.0
8.0
7.0
1 Antwort
Zauber600 vor 3 Jahren
Lavendel-Heliotrop-Weißblüher auf ambrierter Vanille dem der freche Twist (hier Absinth) fehlt den Acqua Originale - Aberdeen Lavander hat.+3
7.0
8.0
8.0
7.0
Sommer2014 vor 4 Jahren
Lavendel-Weihrauch-Tonka -Duft, sehr fein ...fruchtig- ambree -tonka-süß, sehr schön+1
8.0
7.0
9.0
Seerose vor 4 Jahren
Netter Beginn, zitrisch, Vanille/Tonka/Heliotrop-lecker, cremig. Dann metallisch-synthetisch-aquatisch, der Rest: Ambroxan-Vanillin. Schwach.+3
5.0
7.0
6.0
Serafina vor 4 Jahren
Weihrauch mit Lavendel und eher süßer Basis - tolle Kombination! Hätte er noch etwas mehr Power wären es 90% von mir!+1
8.5
Hannah vor 4 Jahren
Lavendel, hier ungewöhnlich umwoben von fein-gourmandigen und ambrierten Noten. Schmeichelnd, balsamisch, unisex, schöner Herbstduft.+6
5.0
5.0
7.0
7.0

Einordnung der Community


Beliebt Onyrico

Empireo von Onyrico Artimitia von Onyrico Itineris von Onyrico Unguentum von Onyrico Tau von Onyrico Michelangelo von Onyrico Zephiro von Onyrico Ingenium / Enygma von Onyrico Rossa Bohème von Onyrico