20Mars2022 von Rundholz Parfums
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.9 / 10     60 BewertungenBewertungenBewertungen
20Mars2022 ist ein beliebtes Parfum von Rundholz Parfums für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist harzig-würzig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Arturetto Landi

Duftnoten

Kopfnote Kopfnoterosa Pfeffer, schwarzer Pfeffer, Safran, Liebstöckel, Zimt, Erdbeere
Herznote HerznoteJasmin, Maiglöckchen, Rose
Basisnote BasisnoteWeihrauch, Patchouli, Vetiver, Sandelholz, Zedernholz, Nagarmotha, Heu, Vanille, Tonkabohne, Zistrose, Moschus, Zibet, Ambra, Bibergeil

Bewertungen

Duft

7.9 (60 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.9 (58 Bewertungen)

Sillage

8.4 (59 Bewertungen)

Flakon

7.9 (50 Bewertungen)
Eingetragen von Sonic, letzte Aktualisierung am 07.10.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 9.0 10.0 9.0/10
Yharnam79

43 Kommentare
Yharnam79
Yharnam79
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Der Duft des Nichts
Pfeffer. Viel, viel Pfeffer und Rauch gilt es zu durchdringen bis das erste fahle Leuchten des Mars in Sicht ist. Und auch wenn das kaum wahrnehmbare Leuchten in der schwärzesten Schwärze des kalten Weltraums einladend und fast erlösend scheint; die Dunkelheit ist so einnemhend und stark, dass... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 9.0 10.0 8.0/10
Anarlan

22 Kommentare
Anarlan
Anarlan
Erstklassiger Kommentar    12
Logbuch der Nostromo, 20.03.2022
Haben den Mars passiert. Folgen dem extraterrestrischen Signal, das von einem der beiden Marsmonde Phobos und Deimos zu kommen scheint. „Furcht“ und „Schrecken“, die Namen der Monde flössen der Besatzung Respekt ein. Auf Deimos eine kathedralenartige Höhle mit erdähnlicher... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 9.0 8.0 8.5/10
Mustang69

93 Kommentare
Mustang69
Mustang69
Erstklassiger Kommentar    24
Band des Jahres
Name: 20Mars2022
Stil: Schwermetall
Gesang: Lakritz
Leadgitarre: Gummiabrieb
Rhythmusgitarre: Weihrauch
Am Bass: Verschmortes Plastik
Drums: Gewürznelke

Die Location: Nach dem Waldbrand, eine verkohlte Lichtung. Alle Verstärker sind voll aufgedreht.
6 Antworten
9.0 9.0 8.0/10
Metalfan

12 Kommentare
Metalfan
Metalfan
Erstklassiger Kommentar    14
Maggi? Von wegen!
Maggi? Klar, war auch mein erster Gedanke. Wer sich mit Rundholz 20 Mars 2022 parfümiert könnte mit der Frage rechnen, ob er sich wohl mit Maggi vollgeklekert hat. Das brachte mich auf eine Idee......... Ein paar Sprühstöße 20 Mars 2022 auf mein linkes Handgelenk, ein paar Tropfen Flüssig -... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 10.0 10.0 10.0/10
Meggi

1006 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    37
Ach, die Neujahrs-Vorsätze…
Ich mach‘ da nix. Die Klassiker fallen eh weg, weil ich weder rauche noch trinke und sogar etwas Sport mache. Und mit kaum mehr als 60 Kilo auf knapp einsachtzig ist „ein paar Kilo abnehmen“ auch keine gute Idee. Nein, ich habe stattdessen einen sozusagen parfumo-induzierten Dauer-Vorsatz:... Weiterlesen
27 Antworten
3rdear

4 Kommentare
3rdear
3rdear
Erstklassiger Kommentar    16
Goa-Rave im PinienWald (durch nen Sepia-Filter)
Der 2o. März 2o22 ist ein dunstiger Abend - die Luft wurde in der Nacht nach vielen sonnigen Tagen endlich wieder durchfeuchtet, die Wärme aber ist nicht weniger geworden - im Gegenteil: das Setting ist besonders kuschelig: die Pinien und Kiefern, der Waldboden, das Feuer strahlen Wärme aus, die... Weiterlesen
8 Antworten
10.0 8.0 9.0 9.0/10
JoHannes

25 Kommentare
JoHannes
JoHannes
Erstklassiger Kommentar    29
Eines Jakobspilgers Traum
[Vorgeschichte] Glaubt man den Berichten von Menschen, die sich aus verschiedensten Beweggründen aufgemacht haben, den 'Camino de Santiago' (Jakobsweg) von Saint-Jean-Pied-de-Port bis nach Santiago de Compostella zu pilgern, begegnen sie in diesen Tagen ihren inneren Dämonen. Einer dieser... Weiterlesen
17 Antworten

Statements

Yharnam79 vor 74 Tagen
Meisterlich gemacht! Schwelende Brände, dick-tropfendes, Harz und dezent schmutzige Animalik. Abgrundtief dunkler, faszinierender Duft!+4
10.0
9.0
10.0
9.0
Profumo vor 107 Tagen
Große olfakt. Oper in 5 Akten: Liebstöckel % Co. fordern Weihrauchs Truppen heraus, sterben Stunden später den Heldentod. Alle tot - toll!+8
8.0
10.0
10.0
9.0
Caligari vor 114 Tagen
Extreme Würzigkeit durch Heu und Tonkabohne abgemildert. Obwohl ich die Ursache nicht finden kann, bei mir auch Rotwein/Trockenobst-Note.+2
6.0
9.0
9.0
8.0
Skubi73 vor 161 Tagen
"Bist Du gern allein? --> Mars! Damit alle flott weitergehen..."
Boahhhh, warum lassen sich die Stinker nie abwaschen, hä?+5
2.0
1 Antwort
Methabolica vor 165 Tagen
Hat was von angebranntem Pfefferkuchen. Haltbarkeit 24+ Stunden...was ist denn da los?Sillage mörderisch.+3
10.0
10.0
6.0
2 Antworten
Serafina vor 14 Monaten
2 Brüder der Weihrauch-Familie Rundholz - April der blonde, eher kühle, März der dunkle, tiefgründigere, facettenreichere. Beide großartig!+3
9.5
Hibernation vor 14 Monaten
Eine dunkle Suppe aus allem, was rumlag, die Farbe des Duftes passt 100%. *lieb*+4
6.0
7.0
7.0
9.0
MrNiceGuy vor 14 Monaten
Nieder mit Eros, es lebe Mars... *Ben Hur* feinster Weihrauch, mit leider einer Art Maggi Note die mich ihn zum Weg geben bewegte.+1
8.0
7.0
9.0
8.0
Isolani vor 15 Monaten
Lebkuchen, Sellerie,
kräftig krautig gewürzt.
Anstrengend.
Ich trink erst mal ein paar Fernet Branca,
dann fackel ich gepflegt die Hütte ab.+10
9.0
8.0
9.0
4.0
2 Antworten
Waterboy vor 15 Monaten
Anfangs dominieren Pfeffer und Maggi. Könnte so auch von der Herdplatte kommen. Später übernimmt Weihrauch das Zepter und es wird boring.+1
7.0
8.0
9.0
5.0
Koi77 vor 19 Monaten
Ist die Kirche abgebrannt?+3
6.0
9.0
9.0
4.5
3 Antworten
Taamii vor 20 Monaten
Es wurde eine sauleckere Suppe auf Omas altem Holzofen gekocht.
Als Parfum irgendwie seltsam aber geil! Wunschliste :)+4
10.0
8.0
9.0
9.0
1 Antwort
MichH vor 21 Monaten
Dunkles Zukunftsszenario aus brennenden Kirchenmöbeln, über denen Maggi-Lebkuchen geräuchert werden. Animalisch, düster, meisterhaft!+4
6.0
9.0
9.0
9.0
2 Antworten
Jensemann vor 22 Monaten
Die Umwelt kommt mit dieser Duftrakete ja mal überhaupt nicht klar! Viele "irritierende" Kommentare! Ich dafür umso mehr, darum geht's!+12
9.0
9.0
9.0
9.0
4 Antworten
Ergreifend vor 22 Monaten
Ein strahlender Finsterling,
der mir zuschmachtet.
Beschattet von einer unheimlich tollen, düsteren Art.
Stark rauchig, wunderbar harzig.+9
8.0
9.0
9.0
9.0
3 Antworten
Alöx vor 22 Monaten
Düfte werden bei den Maniq, einem unerforschten Volk in Thailand, nach Wohlgeruch und Gefährlichkeit unterschieden. Der 20Mars hat beides...+6
8.0
9.0
7.5
2 Antworten
ClemensJ vor 22 Monaten
Kein monothematischer Weihrauchduft. Ungemein komplex + dicht + kraftvoll. Voller Kontraste. Dunkel + warm zugleich. Tragbar. Hervorragend!+3
8.0
8.0
10.0
9.0
First vor 23 Monaten
Dickflüssig-würzig; dunkelbraun-violettes Flair mit Tiefe. Aus Zeiten als Räucherhütchen noch hundertprozentig natürliche Zutaten hatten.+4
10.0
8.0
7.5
Nasenmann vor 23 Monaten
CdG Black + Räucherstäbchen! Gefällt mir, ist aber schwierig zu dosieren.+3
4 Antworten
Terra vor 23 Monaten
Zuerst noch gut gefunden, doch nun mehrstimmig festgestellt das man hier mehr kalte, gammlige Pizza als Weihrauch riecht. Zuviel Küchenkraut+5
10.0
8.0
5.5
5 Antworten
Alle Statements anzeigen (32)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann
von Ergreifend
von Ergreifend
von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann
von Jensemann

Beliebt Rundholz Parfums

03.Apr.1968 von Rundholz Parfums Sept.21.1966 von Rundholz Parfums Feb.14,1912 von Rundholz Parfums