Anarlan
Anarlan

Deutschland Deutschland
Benutzer Anarlan Du weisst schon, daß ich nur in Deinem Kopf existiere? - vor 12 Monaten

Anarlan
Dabei seit 14.05.2017 - aktiv vor 89 Minuten
43 Follower
510 Auszeichnungen für Kommentare
2912 für Statements
254 Auszeichnungen für Fotos

Neue Kommentare

Vor 23 Tagen
Duft 9.0
Tabac Tabou von Parfum d'Empire

Tabac Tabou„Frühling im Pferdestall”
„Um Gottes Willen!“ Mit Schwung und unter dramatischer Anrufung der Heiligen und der Muttergottes wird der Topf mit der wunderschön blühenden „Bridal Crown“, einer kleinen, weissen, gefüllten Narzissensorte, die ich kürzlich als kleines Dankeschön...

Vor 125 Tagen
Duft 9.0
Note di Profumum - Luci dell'Est von Profumum Roma

Note di Profumum - Luci dell'Est„Veilchen, römisch.”
Ende September war ich beruflich bedingt als Teilnehmer einer Fachtagung in Rom. Tagsüber saß ich in einem überklimatisierten und dauerverdunkelten Vortragssaal, aus dem ich spätnachmittags mit den anderen Kongressteilnehmern auf das noch hochsommerlich heiße...

Neue Statements

Ich reisse mir jetzt sofort sämtliche Ringel-Strickpullover vom verschwitzten Leib und was dann passiert, weiß nur Frau Rykiel. Oh là là!+5
6.0
10.0
9.0
10.0
8 Antworten
Orange, Pflaume, Zimt, Begehren. Zeit gerinnt zu harzigem Wachs. Rauchschwaden stehen still. Dunstende Leiber, animalisch, in Auflösung.+7
10.0
8.0
9.0
10.0
6 Antworten
Chypre-Masterclass. Mühelose Balance von morgenhell, frisch, grün, floral, moosig hin zu samtig, mitternächtlich, oriental, würzig-sinnlich.+6
10.0
8.0
9.0
9.0
5 Antworten
Voller Facetten: Feige, Osmanthus, Balsamisch-Harziges, Holz, Leder, Vanille. Magisch geeint in tropisch-milchiger Sanftheit. Kunst.+8
8.0
8.0
9.0
9.0
4 Antworten
Oyédo Oyédo - Diptyque   Anarlan vor 21 Tagen
Grün-würzige Mandarine trifft auf Yuzu mit Brausebonbon-Knalleffekt, dazu dunkel mentholig krautig-herbe Beiklänge. Salziges. 6,4? Come on.+9
8.0
7.0
7.0
7.5
3 Antworten
Vollfleischige, edelbittere, sonnengeküsste, sehr naturalistische, zartholzige Bitterorange von bemerkenswerter Qualität. Wunderbar.+6
8.0
6.0
6.0
8.5
2 Antworten
Pfeffriger Brand, zu Asche zerfallen. Mineralische Lava, erkaltet. Gequälte Seelen, auf Holzkohle geröstet. Luzifer lutscht Lakritzbonbons.+11
8.0
9.0
8.0
7.5
4 Antworten
Blendend weisse, seifige Blüten (Jasmin), von Galbanum dezent flankiert, fragliche Plastiknote, auf sachte kratzigem Moschus. Gelungen.+6
8.0
9.0
8.0
8.0
2 Antworten
Fängt gut an: Galbanum, balsamisch, in your face. Mit viel gesüßter Myrrhe geht es dann etwas sang- und klanglos dem flauen Ende entgegen.+4
9.0
7.0
7.0
6.5
2 Antworten
Markanter Auftakt: Hefe und spritzig-fruchtige Zitrik, dunkelt nach in’s Krautig-Edelbitter-Schokoladige, final pudriger Erwachsenenchypre.+6
10.0
7.0
8.0
8.5
1 Antwort

Pinnwand

ErgoproxyErgoproxy vor 17 Tagen
Also süß ist der Meleg schon, aber nicht wirklich essbar. :))
KovexKovex vor 21 Tagen
Was? Den Rive Gauche kennst noch gar nicht? Das musst Du ändern, der wird Dir gefallen! Schön wieder von Dir gelesen zu haben :)
ErgoproxyErgoproxy vor 23 Tagen
Also den Kenzo mochte ich mal eine Zeit lang, aber Wunderwind kann ihm nicht das Wasser reichen.
YataganYatagan vor 23 Tagen
Den exzentrischen Engländern kann ich nicht mal nach dem Brexit böse sein, solange sie so wunderbare Rezepte kreieren. ;))
Herzliche Grüße
Andreas
Can777Can777 vor 23 Tagen
Na mein Bester!
Oh,..dann könnte Dir die schwarze Geisha eventuell gefallen. Zu Anfang ist sie schon sehr kratzbürstig und etwas bedrohlich,schwächt dann aber ins cremig Weiche. Aber es ist immer eine herb-würzige und bittere Aura über allem von der Tonka. Sehr angenehme und abendfüllende Begleitung!!..;)

Liebe Grüße mein zum Abend Monsieur...
Du erwartest Post..;)

Can
Can777Can777 vor 30 Tagen
Na mein Lieber!

Das stimmt wohl. Mich rührt L'Heure Bleue auch immer wieder neu an.
Aber wenn ich richtig heulen möchte,dann trage ich L‘Origan von Coty auf. Dieses Parfum ist eigentlich das wahre Original. Guerlain hatte es seinerzeit gnadenlos kopiert.
L'Heure Bleue enthält aber wesentlich mehr Iris,wogegen L‘Origan mehr Gewürznelke enthält. Aber letztendlich sind sie beide Giganten und traumhaft schön!

Liebste Grüße und natürlich Dankeschön!...;)

Can
ErgoproxyErgoproxy vor 30 Tagen
Nun ja, Copper ist aus der massentauglichen Serie, da wollte man wohl weniger krawallig ans Werk gehen. Ich finde er trägt sich angenehm. :)
ErgoproxyErgoproxy vor 30 Tagen
Lacrima hat mich im Sturm erobert.
ErgoproxyErgoproxy vor 53 Tagen
Wem sagst Du das. :)
ErgoproxyErgoproxy vor 53 Tagen
Schluppenbluse ist für mich der Inbegriff von Bieder.