Olim von Trudon
Flakondesign Pauline Deltour
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     26 BewertungenBewertungenBewertungen
Olim ist ein beliebtes Parfum von Trudon für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist würzig-pudrig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „einst”.

Suchen bei

Parfümeur

Lyn Harris

Duftnoten

Bergamotte, Lavendel, Anis, rosa Pfeffer, Gewürznelke, Patchouli, Benzoe, Myrrhe, Moschus

Bewertungen

Duft

7.7 (26 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.7 (22 Bewertungen)

Sillage

6.7 (22 Bewertungen)

Flakon

7.6 (22 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 03.01.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

6.0 8.0 10.0/10
Ergoproxy

1105 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Rückwärtsgewandt
Die Marke Trudon kann auf eine lange Tradition im Duftsektor zurückblicken und ist für ihre sehr hochwertigen Duftkerzen und Raumparfums bekannt. Für eine duftende Kerzenbüste muss man dann schon mal 200,00 € hinlegen und ganz besonders toll finde ich die duftenden Kameen aus Wachs, welche in... Weiterlesen
20 Antworten

Statements

Susan vor 58 Tagen
Meine Nase riecht eine starke Urinnote. Ich fürchte, es ist der Anis, den mein Gehirn irgendwie im Fäkalbereich verortet.....+2
1 Antwort
Asasello vor 119 Tagen
Den liebe ich! Ganz dezente Süße, eingebettet in etwas Pudrig-Würziges, zurückhaltend, gepflegt, fein. Kaufkandidat. wenn da nicht schon+8
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
Lilienfeld vor 121 Tagen
Kashnoir/Occhio di tigre oder Bijou Romantique :) -vu oim a Bissl-.
Olim hat gut Schnittmenge mit all diesen Düften, mE.+4
8.0
8.0
7.5
2 Antworten
ParfumAholic vor 128 Tagen
Tolle Lavendelnoten zwischen sperrig & warm, ergänzt um Harze & unverspielt feine Pudernoten in der Basis. Mehr als überzegendes Konzept.+7
8.0
6.0
8.0
9.0
4 Antworten
Gerus525 vor 152 Tagen
Wunderbar klassischer Lavendel mit herausragendem Duftverlauf. Erinnert mich an Coromandel durch die Pudrigkeit auch an D600. Richtig gut!!+6
6.0
7.0
8.0
4 Antworten
Jakobolino vor 153 Tagen
Auch hier ein Klassiker im modernen Gewand.
Blind hätte ich auf Diptyque getippt.
Sehr schön und wertig gemacht.+11
7.0
7.0
9.0
4 Antworten
Parma vor 159 Tagen
Sanfte, leicht orientalische Ausgabe des New York Intense. Weniger Zitrik, dafür Anis. Klassisch, understated, gepflegt. Schön abgestimmt!+13
5.0
7.0
7.5
6 Antworten
Yatagan vor 166 Tagen
Sehr schöner warmer, krautiger Lavendelduft. Erstaunlich und erfreulich, dass eine zeitgenössische innovative Marke so etwas heute wagt.+14
7.0
6.0
7.0
8.0
6 Antworten
Can777 vor 170 Tagen
Sehr gelungen Interpretation der alten Zeit.Mit Benzoe durchzogen,Lavendelseife mit Gewürznelken zart abgepudert,cremiger Moschus.Zeitreise!+14
8.0
7.0
8.0
9.0
6 Antworten
Ergoproxy vor 179 Tagen
Ein eher ernsthafter Harz-Puder-Duft. Im Auftakt fein medizinisch, ein Hauch Lavendel kommt durch. Benzoe bestimmt die Basis. Wundervoll!+19
6.0
8.0
10.0
8 Antworten
Skubi73 vor 9 Monaten
irgendwie alttantenhaft - so roch meine Omma am Sonntag beim Kaffe - gepudert + geseift - 3 Wetter taft - dazu mega schwach - liegts an mir?+4
10.0
6.0
7.0
5.0
1 Antwort
Scia vor 11 Monaten
Gewürzreiche LavendelAmberMyrrhe mit pikant-frischer Süße. In der Basis dann etwas Marsiglia-seifig.+3
8.0
8.0
9.0
8.0
Mefunx vor 2 Jahren
Krautige Lavendel/Anis-Frische dreht Richtung fruchtige Nelke, darunter viel Harz. Würzig, süßlich, pudrig, geerdet, grüne Kontraste. Stark.+7
7.0
9.0
9.0
8.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Beliebt Trudon

II von Trudon Révolution von Trudon Mortel von Trudon Bruma von Trudon Médie von Trudon Elae von Trudon