Wolken Parfums

Deutschland Deutschland Aussprache
Alles fing mit der Liebe zu duftenden Seifen und Parfums aus aller Welt an. Aus der Faszination für Düfte heraus begann die Produktion zunächst mit der Seifensiederei. 2008... Weiterlesen
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 38
1 - 20 von 38
Wissenswertes
Alles fing mit der Liebe zu duftenden Seifen und Parfums aus aller Welt an. Aus der Faszination für Düfte heraus begann die Produktion zunächst mit der Seifensiederei.

2008 war es dann soweit: die Manufaktur Wolkenseifen erblickte das Licht der Welt. Das Sortiment war klein, es gab Naturseife, Badepralinen und ein paar Körperbuttersorten, also das, was man eigentlich in allen kleinen Manufakturen im Angebot findet. Also mussten Ideen her, die Wolkenseifen zu etwas Besonderem machen würden. Heute findet man bei Wolkenseifen u.a. Eau de Parfums sowie den alten Klassiker Körperpuder mit schönen, dicken, flauschigen Quasten, Deocreme ohne Aluminiumsalze und vieles mehr.

Wie kamen die Parfums zu Wolkenseifen? Die Kunden, die sich ihre eigenen Wolkenseifen-Pflegeserien zusammenstellen, äußerten den Wunsch nach den passenden Parfums der einzelnen Duftfamilien. So fing die kleine Manufaktur an, ihre eigenen Parfums zu entwickeln – zuerst nur auf Jojobaöl-Basis, später auch als klassisches Eau de Parfum.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo