Daneh
Daneh

Deutschland Deutschland

Neue Kommentare

DanehDaneh vor 7 Monaten
Mad About You - Pierre Guillaume

Mad About You LPRN, Lost Cherry, Purlpe Heart, Black Perfecto...
Nachdem ich nun mehrfach ein Statement geschrieben (und wieder gelöscht) habe, schreibe ich jetzt doch einen Kommi zu dem Duft, auf den ich so lange neugierig war. Die Wörter für ein Statement reichten einfach...

DanehDaneh vor 10 Monaten
L'Heure Blanche - Guerlain

L'Heure Blanche Der Duft nach frisch gewaschener Wäsche...
oder Hallo Lenor Aprilfrische. Im Forum wird unter dem Thema Duftberatung nichts so nachgefragt, wie der „Duft nach frisch gewaschener Wäsche“. Das scheint für viele ein Grundbedürfnis bei Düften zu sein. Wie...

Neue Statements

9.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Der Name ist Programm. Das Thema wurde 1 zu 1 getroffen. Nichts stört. Alles passt zusammen. Parfümkunst der Entschleunigung = Lyn Harris.
2 Antworten
6.5
Duft
7
Flakon
Opulent, sehr dicht, stark, süß und würzig. Cognac dominiert alles
Flakon: Unten Gals, oben Plastik. Für mich zu viel des Guten (Poser-Duft)
2 Antworten
Roses on Ice Roses on Ice - Kilian - vor 1 Monat
8.5
Duft
Ganz was Neues und originell. Der prickelnde Mix aus Gurke, Limette + Wacholderbeere gefällt mir. Zentifolie zum Glück nur wenig. Sommerduft
3.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
5
Flakon
Als ob mehrere Düfte von A. G. zusammengekippt wurden und dann noch 40% Seminalis dazu gegeben. Herr Gualtieri fällt wohl nix neues mehr ein
3 Antworten
4.5
Duft
Kaum Mandarine. In der Basis kommt der Kreuzkümmel stark durch. Abwaschkandidat (überlebte 4 Wäschgänge + 2 Desinfektion ). Überladen.
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Die jetzt erhältliche Version riecht, als ob der Verkaufsschlager LVEB mit einbezogen wurde. Die rosa Bonbon-Note stört. Basis ohne Tiefe.
4 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Kindheitserinnerungen: Bin noch ganz klein. Papa und ich sitzen am Küchentisch. Er schält für mich Mandarinen und entfernt die weiße Haut.
4 Antworten
10
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
Atemberaubend, wunderschön, traumhaft, einzigartig, meisterhaft, hochwertig,
GROßE KUNST & LIEBE.
1 Antwort
Riecht (für mich) wie eine Mischung aus Lamers du Désert und Arabesque von The Mercant Of Venice.
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Riecht nach Pralinen, Schoko-Trüffel. Die Kopfnote gleicht der von Eau de Cacao von Coppeneur sehr. So duftet es tatsächlich in deren Werk.

Neue Blogartikel

Daneh vor 3 Jahren
55

DanehSo erlebt:
Letzte Woche Donnerstag stand ich bei H & M in Köln an der Kasse an.Vor mir eine Frau mit ihrer ca. 16-jährigen Tochter. Die junge Dame hielt zwei 3er Packungen Söckchen in der Hand. So alberne in rosa, grau, weiß mit Herzen, Sternen, Streifen etc.Die Mutter redete die ganze Zeit auf ihre Tochter ein.„Hast Du noch nicht genug Socken“„Kannst Du mir mal sagen,...

Album

1
1
1

Pinnwand

Noche27Noche27 vor 7 Tagen
Herzensliebe und flotte Parfumo. Danke für die Vanillebombe und die gut ausgewählten Extras für Nase und Gaumen. Sehr gerne wieder.
InhaleexhaleInhaleexhale vor 7 Tagen
Vielen Dank für das tolle Sharing! :)
KenshinKenshin vor 12 Tagen
Danke für das Sharing und die Beigabe.
GschpusiGschpusi vor 12 Tagen
Naja, wer weiss, welche Muse ihn da wohin geküsst hat *g*
GschpusiGschpusi vor 13 Tagen
Naja, schlecht nicht, aber sehr gewöhnlich und Haltbarkeit miserabel
GschpusiGschpusi vor 13 Tagen
Und? Hab ich recht oder hab ich recht? :-)
GschpusiGschpusi vor 14 Tagen
Guten Morgen :)
danke schön fürs vorbeihexen ;-)
Ja, aber der white smoke hat Kamille und Oud dabei. Ich weiss ned... klingt etwas dunkler :)
VG
Sabine
DufterMannDufterMann vor 18 Tagen
Liebe Daneh,
vielen Dank für das tolle Sharing samt sorgfältig ausgesuchter Beigaben. Jederzeit gerne wieder! :-)
Liebe Grüße und bis bald,
Christian
Groover60Groover60 vor 18 Tagen
Die Sharingpost ist heute wohlbehalten angekommen.
Danke für die schnelle und zuverlässige Abwicklung, die Zugaben und den überaus freundlichen Kontakt.
Liebe Grüße
Joachim
PollitaPollita vor 21 Tagen
Lieben Dank für Deine Antwort. Wir scheinen wohl alle etwas Nostalgie zu genießen. Aber wenn es davor schützt, zu melancholisch zu werden, dann ist es doch genau richtig. Liebe Grüße, V.