R3mt9
R3mt9

Club 5 Deutschland Deutschland
R3mt9R3mt9 ist zur Zeit nur selten da (antwortet aber auf PN). vor 29 Tagen

Neue Statements

8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Jasminalisch grinsende grüne Mamba im Dunkelgras verschlingt tropfsaftigen Hot Frog auf feuchtem Salat aus verwechseltem Bärlauch.
23 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Ein Amberwal
der wollte mal
fein im Lokal dinieren:
Mit Patchanille, Rosenwürz tat er sich odorieren.
Fast wurde er
selbst das Dessert.
38 Antworten
8
Sillage
8
Haltbarkeit
6
Duft
Fruchtshampoogedüngte Süßblumen mit Disneyhaselnuss. Im Hintergrund ein üppiges Kakaoerzeugnis.
18 Antworten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Hach, du fatale Dunkelsüße,
verrat mir dein Geheimnis!
Die Ros‘ hat bissl Kümmelfüße,
sonst Sandel, Zimt - kein Iltis.
24 Antworten
Sunset Sunset - Jil Sander - vor 3 Monaten
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
Süßer gelbrosa Friseurspfirsich, gehüllt in nachdunkelndes Rosenblatt, beäugt skeptisch den stark solariumsfarbenen Flakon.
24 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Wenn der Frauenbund dem vorkonziliaren Pfarrer die angemoderte Kapelle mit sonnencremigem Lilienleben erleuchtet.
40 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Claude-Joseph, der Bienerich,
fühlt sich oft ganz liederlich.
Mit honigtriefend' Grabbelbeinchen
möcht er um dralle Rosen schleichen.*
41 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Chilliges Get-together heidnischer Waldschotten und weihrauchschwenkender Wandermönche. Süßliche Harzpfeifen kreisen. Ja, so war das damals.
16 Antworten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Hyperaktives Harz, vanillsüßliches Rauchbrausepulver, Salatgurke unklarer Herkunft im Vierbeinerfell. Nicht unangenehm seltsam.
25 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
„Herr Graf! Erde, Holz, Rauch. Dunkel wie die Nacht. Halstuchdropper…“
„Ein Flakon nach Bran bitte, die anderen an die Londoner Adresse!“
22 Antworten

Neue Artikel

R3mt9R3mt9 vor 7 Tagen
32
18
R3mt9
Aus W.s Papierkorb gefischt: Dupes bekannter Gedichte
1.Ich hab in meinen Jugendtagenwohl auf der Haut einen Duft getragen;die INCI rochen wunderbar,ein Zauber in dem Dufte war. Der schöne Duft gefiel nicht allen,dass ich ihn trug, hat manchem missfallen;ich floh die Nasenbanausigkeit,ich floh in die große Parfumogemeind‘. Im Netz, im Netz! Da konnt ich führenein duftes Leben mit Riechen... Mehr
R3mt9R3mt9 vor 11 Monaten
39
22
R3mt9
W.s parfümierte Erkenntnisse IV
Eines schönen, warmen Sommernachmittags legte unser lieber W. die Fliegenklatsche beiseite, schob die Tasse lau gewordenen Nescio-Kaffees von sich und sprach: Heute führe ich ein Gespräch mit Frau S. von der Initiative „Ein Duft für Käfer“, die sich dafür einsetzt, den goldenen Glückskäfer vor dem Aussterben zu bewahren. Die Fortunellidae sacharosorbentes... Mehr

Pinnwand


Alle anzeigen