Jasmin Rêvé von Au Pays de la Fleur d'Oranger
Angebote
7.4 / 10     21 BewertungenBewertungenBewertungen
Jasmin Rêvé ist ein Parfum von Au Pays de la Fleur d'Oranger für Damen und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteJasmin
Herznote HerznoteRose
Basisnote BasisnoteMoschus, Sandelholz, Vanille

Bewertungen

Duft

7.4 (21 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.9 (17 Bewertungen)

Sillage

6.2 (15 Bewertungen)

Flakon

8.0 (20 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 06.02.2017

Wissenswertes

Jasmin Rêvé ist Teil der Kollektion ,,Les Inédits".

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare

Sillage 5.0/10
Haltbarkeit 7.5/10
Duft 8.0/10
Hilfreicher Kommentar   
Jasmintee
Zugegeben habe ich keine Ahnung, wie Jasmintee riecht. Ich bin eher der Gelegenheitsteetrinker und mag lieber Teebeutel als losen Tee. Aber so trocken, sogar etwas staubig, und jasminig, wie Jasmin Rèvé riecht, stelle ich mir den Geruch von Jasmintee vor. Nach dem Aufsprühen macht sich erstmal etwas Fäkales bemerkbar, nichts Gefährliches, mehr wie eine Andeutung. Aber hier verstehe ich zum ersten Mal, warum viele Jasminduft als fäkal wahrnehmen. Die liebliche Jasminblumigkeit ist da, ich erkenne kurz nach diesem indolischen Auftakt dieses Gummiartige, das Jasmin in meiner Wahrnehmung oft hat. Aber von Blümchenwiese keine Spur, stattdessen ist es matt, pulvrig, eine papierne Eso-Laden-Note. Von Rose oder den Basisnoten aus der Duftpyramide merke ich nichts. Beim ersten Test musste ich an TDC Jasmin de Nuit denken, der aber im Vergleich sehr viel würziger und für mein Empfinden strahlender ist. Fazit: Jasmin Rèvé ist mein Empfinden nach viel düsterer und auch rauchiger, als die Duftpyramide nahelegt. Ein New-Age-Jasminduft, der an Tee- und Esoterikläden denken lässt und den manche vielleicht als stickig und muffig empfinden, was ev. die mäßige Gesamtbewertung erklären würde. Aber offensiv ist er nicht, "düster" trifft es vielleicht nicht ganz, aber dunkel und schummrig sind Attribute, die ich diesem Duft schon zuschreiben würde. Ein leiser, matter Meditationsduft mit Esoflair.
5 Antworten

Statements

MsDutchee vor 107 Tagen
so soll Jasmin duften, hell und pudrig. Ein wenig langlebiger dürfte er schon sein.+2
Flakon 6.0
Sillage 6.0
Haltbarkeit 5.0
Duft 9.5

Einordnung der Community


Bilder der Community