Monarchy von Libertin Louison - Technique Indiscrète
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     31 BewertungenBewertungenBewertungen
Monarchy ist ein beliebtes Parfum von Libertin Louison - Technique Indiscrète für Herren und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist frisch-holzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Louison Libertin

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Zitronengras
Herznote HerznoteRosengeranie, Kaschmir, Klee, Lavendel, Maiglöckchen, Rose
Basisnote BasisnoteAmber, Ambrette, Hölzer, Cumarin, Moschus, Sandelholz, Vanille, Zeder

Bewertungen

Duft

7.7 (31 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.2 (31 Bewertungen)

Sillage

6.3 (31 Bewertungen)

Flakon

7.3 (30 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 12.09.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

Statements

Einfachich vor 135 Tagen
Gepuderte Blüten wandeln sich zu ambrierten Hölzern mit etwas Moschus. Haltbarkeit und Sillage nicht überragend. Spannend, tragbar
7.0
6.0
7.0
7.5
Vlach vor 11 Monaten
Süßlich-streng zu Beginn, pudriges Zitronengras das sich in pludrige Blumen wandelt. Im Laufe der Zeit auch eine Herbe, vermutlich durch ...
6.0
5.0
8.0
8.0
1 Antwort
MichH vor 18 Monaten
Pudriger Würzduft, der durch zitrische, holzige und florale Aromen ergänzt wird. Mich erinnert der Duft sehr an die DNA von "Au Masculin".+1
7.0
7.0
7.0
7.5
Sneamori vor 21 Monaten
Pudrig, sehr moschuslastiger Duft, trotzdem so herb, dass er eher was für Männer ist. Mit typischem Rasierwasserunterto, nichts unbekanntes.
Ichbins vor 21 Monaten
Startet würzig-herb,um dann recht schnell zu einem pudrig-holzigen Duft umzuschwenken.Nicht Mann, nicht Frau.Irgendwo dazwischen....+2
7.0
6.0
7.0
7.0
First vor 2 Jahren
Sehr dominanter Puder zum Auftakt, zunehmend unangenehm künstlich, dahinter außer Moschus keine weitere Note für mich zu erriechen.+1
3.0
5.0
3.0
MarieMCK vor 2 Jahren
sehr blumiger Start, später auch holzig und eine sanfte Vanille - ein bisschen wie frisch gewaschene Wäsche auf einer Maiglöckchenwiese
8.0
8.0
8.0
9.0
Yatagan vor 2 Jahren
Sanfter Kerl oder wildes Weib: jedenfalls mir viel Puder in der Hose und zahlreichen floralen Obertönen im Dekolleté: eigenwillig originell!+13
8.0
7.0
7.0
7.0
7 Antworten
Alöx vor 2 Jahren
Das ist Understatement pur. Feiner zitrisch-floraler Duft, der mit ambriert-holzigen Noten
und vierblättrigen (?) Kleeblättern überrascht.+3
6.0
7.0
7.0
Bellemorte vor 2 Jahren
Eher männlicher Duft, Puderholz an dezenten Zitrusfrüchten mit süßlichem Amber und Vanille. Wenig aussagekräftig aber nicht unangenehm.+2
7.0
6.0
7.0
7.5
Maggy4u vor 3 Jahren
TI üblicher Fond aus Amber, Moschus, Vanille, Zeder mit leicht säuerlich-frischem Auftakt und unsüßem, gar nicht so floralem, Herz.+3
7.0
7.0
8.0
7.5

Einordnung der Community


Beliebt Libertin Louison - Technique Indiscrète

Safran Nobile von Libertin Louison - Technique Indiscrète Forever Amber von Libertin Louison - Technique Indiscrète Délivre Moi von Libertin Louison - Technique Indiscrète Santa Subita von Libertin Louison - Technique Indiscrète Veloutine von Libertin Louison - Technique Indiscrète Plaisir d'Amour von Libertin Louison - Technique Indiscrète My Burning Secret von Libertin Louison - Technique Indiscrète Eau de Bruxelles von Libertin Louison - Technique Indiscrète Paname Paname von Libertin Louison - Technique Indiscrète Fleur de Papier von Libertin Louison - Technique Indiscrète Eau d'Anvers von Libertin Louison - Technique Indiscrète Centenaire von Libertin Louison - Technique Indiscrète Omnipresence von Libertin Louison - Technique Indiscrète Indiscrète von Libertin Louison - Technique Indiscrète Carmel Snow von Libertin Louison - Technique Indiscrète Jérusalem von Libertin Louison - Technique Indiscrète Sanguis Terrae von Libertin Louison - Technique Indiscrète Cédrat 672 von Libertin Louison - Technique Indiscrète Sainte Extase von Libertin Louison - Technique Indiscrète Lavandor von Libertin Louison - Technique Indiscrète