Classica

Kirkè 2015 Extrait de Parfum

Platz 64 in Unisex-Parfums
7.7 / 10 2149 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Tiziana Terenzi für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2015. Der Duft ist fruchtig-süß. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Cereria Terenzi Evelino vermarktet.

Duftrichtung

Fruchtig
Süß
Blumig
Frisch
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BirneBirne PfirsichPfirsich PassionsfruchtPassionsfrucht HimbeereHimbeere Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere SandSand
Herznote Herznote
MaiglöckchenMaiglöckchen
Basisnote Basisnote
MoschusMoschus HeliotropHeliotrop VanilleVanille PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.72149 Bewertungen
Haltbarkeit
8.62060 Bewertungen
Sillage
8.42051 Bewertungen
Flakon
7.81966 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.51632 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 24.05.2024.
Wissenswertes
Das Parfum war Teil der Kollektion „Classica”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Erba Pura von XerJoff
Erba Pura
Confidential Private Gold von Lattafa / لطافة
Confidential Private Gold
Amber Oud Gold Edition von Al Haramain / الحرمين
Amber Oud Gold Edition
La Yuqawam Jasmine Wisp von Rasasi
La Yuqawam Jasmine Wisp
Velvet Fantasy von Montale
Velvet Fantasy
Ana Abiyedh / آنا أبيض (Eau de Parfum) von Lattafa / لطافة
Ana Abiyedh Eau de Parfum

Rezensionen

118 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Dekadenz

2 Rezensionen
Dekadenz
Dekadenz
Top Rezension 33  
Erst nicht bekannt, jetzt nicht schlagbar
Das hier ist mein erster Kommentar zu einem Nischenduft, den ich einfach hier bewerten musste, da ich der Meinung bin, dass ihm Unrecht getan wird mit manchen Bewertungen, auch wenn sich über Geschmäcker nicht streiten lässt.

Es begab sich also, dass ich ins Vollmar in Bonn ging, ein schöner Laden mit altem Apotheker Inventar, kurz gesagt: Es hat richtig Charme und eine Mega Auswahl an Nischendüften aller Auswahl, Mainstream Nische als auch Nische-Nische.
Ich kam mit dem Gedanken rein, Molecule 01 von Geza Schön zu testen. Hatten sie an dem Tage das letzte verkauft - super. Also testete ich mich uninteressiert ein wenig durch. Ging von Aqua di Parma‘s Fico di Amalfi über Creeds neuem Aventus Cologne bis hin zu verschiedenen Jo Malones‘. Dufthäuser die mir alle bekannt waren und die man gut kannte.
Ich muss dazu sagen, ich bin etwas skeptisch was Düfte angeht deren Ursprung, also Creator, ich nicht kenne, aber später mehr dazu. Plötzlich kam eine strahlend lächelnde Frau auf mich zu und sagte unverblümt: „Ich glaube der würde gut zu Ihnen passen.“ Hört man ja nicht allzu selten, aber da ich eh im Begriff war zu gehen dachte ich: „Geb ich dem Duft mal eine Chance.“
Sie sprühte zwei Stöße auf meinen Arm ohne mir zu nennen was es war. Ich wartete kurz, roch, wow sehr sehr süß! Weg, Arm wieder dran, immer noch mega süß. Es drang sich in meinem Kopf ein Bild auf von frisch geduscht. Also für sowas kaufe ich keinen teuren Duft. Ich verabschiedete mich ohne nach dem Namen des Gebräu zu fragen und ging eine Runde in der Stadt bummeln.
Währenddessen flog mir immer wieder die Süße in die Nase, die langsam abflachte und runder wurde und auch nicht zu feminim anmutete sondern irgendwie sexy war, ERNSTHAFT! Nicht holzig rauchig frisch sexy, sondern süß, lieblich, fruchtig beerig sexy! Ganz anders als ein aufdringlicher Erba Pura Xerjoff Sospiro (der unter uns einfach nur widerlich ist, sorry meine Meinung).

Also ab wieder zu Vollmar und aus den Völlen geschöpft. Wie heißt der Duft und vor allem: Von wem ist er???
Lächelnd sah mich die Dame an und erzählte mir eine kleine Story über Tiziana Terenzi und ihren Ursprung, aus einem kleinen Familienunternehmen welches Kerzen vorrangig hergestellt hatte, für Gotteshäuser, sogar dem Vatikan.
Ich mag Traditionshäuser und Familienbetriebe wirklich sehr. Trotzdem skeptisch, da ich das erste mal von Tiziana Terenzi gehört habe zu dem Zeitpunkt (Schande über mein Haupt!), kaufte ich das Liebeselixir, welches wirklich verzaubernd auf meine Umgebung wirkt, wie damals bei Circe selbst. Die Verkäuferin gab mir noch 20%. Der Tag war gerettet, Molecules 01 vergessen und ich happy.

Der Duft brachte mich zu Parfumo, ich recherchierte mehr und mehr. Und wow! Ich komm aus dem Staunen nicht mehr raus. Ich mag Düfte die projizieren, aber sich irgendwann anschmiegen, genau das macht Kirke nämlich bei mir! Ist aber trotzdem präsent für 10 Stunden, aber garnicht aufdringlich, sondern immer ein wenig süß unter die Nase wo ich nur schwelgen kann...
Mittlerweile habe ich einige Abfüllungen anderer Terenzis hier bei SOUK bestellt von sehr netten Mitgliedern, so sehr hat mich Kirke geflasht.

Zum Abschluss nochmal ein wenig faktischer.

100ml Extrait de Parfum für Terenzis Preise absolutes Top Preis-Leistungsverhältnis.
Duft ist unisex, viele haben Ihn der weiblichen Seite zugeordnet, finde ihn als Mann aber tragbarer! Der Duft ist wirklich anziehend und Haltbarkeit und Sillage 1a! Er hat nicht viel Entwicklung, wird aber runder nach circa 30 Minuten und ab da heißt es: GENIEßEN!

Ich habe mich heute dabei erwischt wie ich bestimmt zehnmal am T-shirt vom Vortag dran gerochen habe, immer wieder zurück gelegt, dann wieder dran gerochen. Hoher Suchtfaktor!

13 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Can777

242 Rezensionen
Can777
Can777
Top Rezension 26  
Die griechische Hexe
Kirke,....besser könnte der Name für dieses Parfum nicht gewählt sein.
Dieser Duft hat wohl war,was "bekirkendes",fast schon narkotisches in seinem Wesen.
Kirke verführt,verlockt und betäubt den männlichen Verstand aufs angenehmste.
Meiner Meinung nach ist der Duft ausschließlich der Damenwelt vorbehalten,bei Männern hätte er wahrscheinlich die selbe Wirkung wie ein Kopfschuss aus nächster Nähe,..fatal!
Was die Sillage und Haltbarkeit,....und ich weiß worüber ich rede,meine Frau trägt ihn....angeht,ist er einer Zauberin würdig.

Kirke hat auch in kleinen Dosen angewendet ein immenses Ausmaß an Wirkung.
Er hinterlässt in Räumlichkeiten sowas wie "Dufthologamme"der Person die ihn trägt
Man hat das Gefühl die Person die ihn trägt stünde noch mit im Raum,obwohl sie schon lange fort ist.
Die Sllage,...nennen wir es mal Gesang...von Kirke ist unüberhörbar.
Nicht laut,aber gut verständlich und ernst zu nehmen.
Die Haltbarkeit ist schon Hexerei gleich,...12 bis 24 Stunden im Schnitt.

Im normal Fall verabscheue ich Düfte mit zu vielen Fruchtanteilen und Süße,aber Kirke ist halt eine Zauberin,sie duftet anders,unbeschreiblich anziehend.
Eine sehr gekonnte Zusammensetzung der Duftstoffe ist ihre Zauberkraft.
Eine saftige Birne,gepaart mit Pfirsich,Passionsfrucht und Himbeersirup ,eine Priese Heliotrop,Moschus und Vanille-Patchoulistau.
Kirke duftet nach einen der schönsten Süßespeisen der Antike.
Ein göttliches Kompott aus purer Verführung

Meiner Meinung nach eine grandiose Umsetzung des Themas in einen Duft

Zum Schluss sei gesagt....den Männer passiert nich selbiges schlimmes wie in der Mythologie um Kirke,...ehrlich.(oink)
10 Antworten
8
Preis
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Basti87

557 Rezensionen
Basti87
Basti87
Top Rezension 36  
Fruchtiger Smasher
Nun mal wieder ein Kommentar zu einem Duft von Tiziana Terenzi, eine Marke die ich sehr schätze. Ein Duft den ich schon einige Monate besitze und ich bereue es ganz und gar nicht. Die Terenzis sind wirklich nicht billig, aber diese Extrait de Parfums sind oft jeden Cent wert. Dieser ist noch einer der preiswerteren, da es auch Düfte über 500 Euro bei dieser Marke gibt. Dieser kostet in etwa 170 Euro, da diese Reihe etwas preiswerter ist. Zuschlagen bei einer 30%-Aktion, so dass er nicht viel teurer als ein Designer gekostet hat. Und ich muss sagen: Dieser ist jeden Cent wert, speziell dank Beastmode-Performance. Diese Marke legt einfach viel wert auf Performance, der Rest ist Geschmackssache.

Der Flakon ist ein Hingucker, wie alle dieser Marke. Große Deckel, schwere massive Flakons. Sieht einfach nach Luxus aus. Perfekt, wenn dann auch noch der Inhalt stimmt.
Wie alle Düfte von Terenzi wird dieser Duft als unisex-Duft deklariert. Finde ich toll, wenn jeder selbst entscheiden kann. Könnte man theoretisch auch bei Düften vom anderen Geschlecht tragen, dazu fehlt vielen (speziell Herren) aber oft der Mut. Bei hochwertigen Nischendüften ist viel möglich. Viele Düfte dieser Marke driften leicht ins feminine, sind aber dennoch unisextauglich wenn es zum Typ passt. Auch hier ist zu lesen, dass Kirke eher feminin ist. Müsste man sich zwischen den beiden entscheiden sicherlich, aber dieses Klischeedenken ist nichts für mich und eher langweilig. Er scheint bei Herren sehr beliebt zu sein bei fast 75% männlichen Besitzern und hohen Ruhm bei Instagram. Wie gesagt: Da sollte sich niemand reinreden lassen.
Kirke hat seinen eigenen Charme wie ich finde. Kirke hat einen sehr gepflegten Touch. Sollte man aber dennoch defintiv testen, speziell als Herr. Für das typische Bild eines gestandenen Manns ist der nicht, dafür aber sehr stylish, gepflegt, einzigartig und schon etwas flippiger. Auch für Damen natürlich eine tolle Wahl, da süß-fruchtige Düfte an Damen immer gut kommen und für ein gepflegtes Erscheinungsbild sorgt. Den Erba Pura finde ich aber noch etwas femininer, welcher in eine ähnliche Richtung geht und zurecht Duftzwilling ist.
Kirke ist kein komplexer Duft, aber riecht dennoch durch und durch hochwertig und luxuriös. Dieser fruchtige Touch riecht grob beschrieben an hochwertiges Haarshampoo. Er vermittelt diesen gepflegten Touch, ohne zu bieder zu wirken. Somit eher weniger für ein biederes Outfit zu empfehlen. Zudem ein Duft, der nicht allzu viel Verlauf hat. Die Kopfnote aus verschiedenen Früchten bleibt extrem lang und die DNA verändert sich nur wenig. Birne, Pfirsisch und Passionsfrucht. Ein tolles Trio was toll zusammen harmoniert und wirklich unique riecht. Moschus kommt recht früh dazu und bietet eine tolle Gegenkomponente. Die Basis wird richtig sanft und eher gewöhnlich. Bis man bei der reinen Basis angekommen ist dauert es allerdings viele viele Stunden.
Mich überraschen einige Statements zu mittelmäßiger bzw. schlechter Performance. Für mich ist Kirke einer der Düfte mit der besten Performance. Schon Beastmode, vor allem bei der Sillage. Schon zwei Sprüher sind extrem heftig wahrnehmbar. Auch die Haltbarkeit ist mit zweistelliger Stundenzahl super. Schon Weltklasse, speziell da es sich vom Duft-Typ nicht unbedingt um einen schweren Duft handelt.

Kirke ist immer tragbar. Im Alltag, zum ausgehen, usw. In geschlossenen kleinen Räumen sollte man diesen allerdings sparsam dosieren aufgrund richtig guter Sillage.

Ein Duft, den ich speziell jüngeren Menschen ans Herz legen kann. Einfach eine tolle DNA, die auffällt und die die meisten mögen werden und auch das ein oder andere Kompliment bekommen wird.
6 Antworten
10
Preis
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Kantos

4 Rezensionen
Kantos
Kantos
Top Rezension 24  
Wenn man dich riecht, fühlt man sich wohl.
Der Duft startet wie ein fruchtiger Obstkorb, super lecker und fruchtig. Wenn man fruchtige Düfte liebt, ist der hier perfekt!
Ich trug ihn gestern das erste mal, stieg in das Auto von nem Kollegen, er roch in die Luft und meinte „was ist das für ein Parfüm?“ Ich dachte erst ohje, ist das jetzt positiv oder negativ? Bevor ich etwas sagen konnte setzte er fort „das riecht richtiiiiig gut.“ und sein Blick schaute so aus, als würde er es genießen das riechen zu dürfen. Ich sagte ihm es heißt Kirke, er fragte nochmal „wie heißt es?“ dann meinte ich, ich schreibe es dir auf dann kannst du es dir später anschauen. Schrieb es ihm auf und ja, ich roch noch den ganzen rechtlichen Abend das Parfüm an mir.
Am nächsten Tag trug ich es wieder, es war seit 6:45 aufgetragen, und um ca. 13Uhr, über 6std später, meinte ein anderer Kollege, „was ist das für ein Parfüm? Immer wenn man an dir vorbeiläuft bekommt man diese Duftwolke ab, und man fühlt sich direkt wohl wenn man das riecht“. Nach diesem Kommentar ist auch meine Rezension benannt, ein ziemlich interessantes Kompliment, welches mir in Erinnerung bleiben wird.

Der Duft hält also super lange, nach 6h ist die sillage noch beim vorbeilaufen zu riechen, und der Duft wird quasi von jedem gemocht, er hat keine unangenehmen Noten, und ich denke niemand würde es stören diesen Duft zu riechen, im Gegenteil. Die meisten scheinen es sehr angenehm zu finden diesen fruchtigen Duft zu riechen.
1 Antwort
5
Preis
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
6
Duft
Sommernacht

87 Rezensionen
Sommernacht
Sommernacht
Sehr hilfreiche Rezension 21  
Bäh, pfui... raus mit dir!
Ich war ja echt noch nie ein Fan von Pfirsicheistee, ich habs nach nem halben Glas schon satt. Genauso wie ich keine Kleidung mag, die nach triefend intensivem Waschmittel duftet. Wie bin ich zu Kirké gekommen? Genau, wie viele von euch über Erba Pura. Erba Pura habe ich bei uns im Beauty & Hair Salon in Ingolstadt getestet (eine von zwei Nischenparfümerien). Gesprüht war es auf einem Papiertuch. Das war schon eine Bombe, es roch sage und schreibe 3 Wochen in meiner Jacke im Schrank vor sich hin. Das war mir zu viel. Will ich echt so riechen?

Kirké wollte ich testen, da mir Erba Pura an sich nicht missfällt, mir aber diese synthetische Pfirsichwaschmittelnote einfach zu dominat ist. Wie auch Erba Pura räkelt sich Kirké in feinster Pfirsichsynthetik, konstant über die gesamte Duftpyramide hinweg. Das scheint wohl das USP zu sein, den Kirké in den Vordergrund stellen möchte. Alle anderen Noten müssen sich dieser Synthetik erschlagen geben, Platz finden in dem erstickenden Raum voller Plastik.
Ich kann Kirké nicht mal als Weiterentwicklung von Erba Pura sehen, da hätte ich mir einfach diese nervtötende Synthetiknote weggewünscht!

Eine nennenswerte Entwicklung macht Kirké nicht durch, schade eigentlich, hätte ja auch fast nur besser werden können. Kirké ist jedoch etwas ruhiger in der Sillage, ggf. auch etwas spritziger in der Kopfnote und hat auch etwas unterschwellig aquatisches. Dieses aquatische oder "wässrige" habe ich durchwegs dezent in der Nase. Aber Aquatik, Pudrigkeit, Synthetik, Fruchtigkeit? Diese Kombination passt für mich nicht zusammen.

Aber immerhin beschte Synthetikqualität - das muss man beiden Marken lassen. 1a! Wer auf die genau von mir beschriebene Synthetik abfährt, gerne melden!

Danke an Saschispatz mit die Probe und das Dufterlebnis.
8 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

692 kurze Meinungen zum Parfum
SchalkerinSchalkerin vor 3 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Heute Treffen beim Frisör.
Als erstes sind die Pfirsich und Birnenköpfe dran.
So fertig. Viel Haarsparay drauf.
Als nächstes die Holzköpfe.
30 Antworten
SalvaSalva vor 3 Jahren
10
Sillage
10
Haltbarkeit
2
Duft
Wie der overgestylte Obermacho,
der in der Disco eine Frau nach der anderen antanzt&abserviert wird.
Aufdringlich, penetrant, nervend.
21 Antworten
JeobJeob vor 10 Monaten
10
Sillage
9
Haltbarkeit
2
Duft
Woll'n se noch ein bisschen Haarlack in die Lockwelle Frau Fiedler?

Gern, den nuklearen mit gegorener Birne bitte.
30 Antworten
LicoriceLicorice vor 2 Jahren
Wieso sind da Obststückchen
in meinem Shampoo?
vs
Welchen Fruchtzwerg
magst du haben? Alle bitte!

Fruity Overload…
20 Antworten
FrauMiezeFrauMieze vor 3 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
0.5
Duft
BOAH bäh, ultra hart. total erschlagen von Birnenkeule mit Maiglöckchenkonzentrat... haut voll auf die 12. ... mir ist speiübel...
9 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
ExUserExUser vor 3 Jahren
Gutscheine, Deals & Gratisproben
Tiziana Terenzi Kirke - 99€
"Kirkè | Tiziana Terenzi"  für 99€. https://www.parfuemfuerdich.de...

Bilder

38 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Tiziana Terenzi

Rosso Pompei von Tiziana Terenzi Orion (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Cassiopea (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Spirito Fiorentino von Tiziana Terenzi Laudano Nero von Tiziana Terenzi Lillipur von Tiziana Terenzi Burdèl von Tiziana Terenzi Chimaera von Tiziana Terenzi Delox (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Foconero (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Telea von Tiziana Terenzi Orza von Tiziana Terenzi Gold Rose Oudh (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Nero Oudh von Tiziana Terenzi Gumìn von Tiziana Terenzi Ursa von Tiziana Terenzi Eclix von Tiziana Terenzi Dionisio von Tiziana Terenzi White Fire (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi Maremma von Tiziana Terenzi