N°. XXII - Black Afghan

N°. XXII - Black Afghan von Mad et Len
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
8.2 / 1021 Bewertungen
N°. XXII - Black Afghan ist ein beliebtes Parfum von Mad et Len für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist harzig-ledrig. Es wird noch produziert.
Suchen bei
Suchen
Mehr

Duftnoten

LederLeder
MoschusMoschus
HarzeHarze
holzige Notenholzige Noten

Bewertungen

Duft

8.221 Bewertungen

Haltbarkeit

6.817 Bewertungen

Sillage

6.118 Bewertungen

Flakon

7.314 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 10.10.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

10
Duft
5
Haltbarkeit
4
Sillage
9
Flakon
Mourant

6 Rezensionen
Mourant
Mourant
Hilfreiche Rezension    4  
Schwarzes Irrlicht
Black Afghan startet als pechschwarze Rauchbombe, wie frisch vom Scheiterhaufen, intensiv, allerdings nicht schreiend und kratzig. Ein Lagerfeuer im Kiefernwald. Null Synthetik spürbar, purer natürlicher Geruch nach verbranntem Holz. Im Verlauf lichtet sich der Rauch und offenbart in der... Weiterlesen
3 Antworten
9
Duft
4
Haltbarkeit
5
Sillage
3
Flakon
Leko

19 Rezensionen
Leko
Leko
Hilfreiche Rezension    4  
Gnadenlos Leder geräuchert
Direkt nach dem Auftragen musste ich erst einmal herzhaft lachen. Der Duft kam so beeindruckend direkt, frech, ledrig und geräuchert in die Nase geknallt, einfach gnadenlos... aber ich fands richtig lecker. Viel mehr Duftnoten kamen bei mir auch nicht durch. Leider war der Duft bereits nach 2-3... Weiterlesen
2 Antworten
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
Ergreifend

357 Rezensionen
Ergreifend
Ergreifend
Top Rezension    13  
Dichte Harzdecke am Boden der dunklen Seelen
Black Afghan ist ein wirklich beeindruckender, schauriger und äußerst intensiver Duft, der schwer zu erwerben ist. Ich bedanke mich herzlich bei Terra, der mir eine Probe zur Verfügung gestellt hat. Man muss sich den ersten Kontakt mit diesem Exemplar so vorstellen: Man wird regelrecht... Weiterlesen
7 Antworten
8
Duft
7.5
Flakon
Terra

646 Rezensionen
Terra
Terra
Hilfreiche Rezension    0  
Opi mit der Hookah
wow... das ist mal ein beeindruckender Duft. In vielen Düften habe ich schon eine Camphernote vernommen, doch hier rieche ich im Auftakt original Franzbranntwein. Als Baby wurde ich damit wohl ab und an eingerieben, einfach zur Entspannung. Ansonsten riecht man sowas eher bei alten Leuten, soll ja... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

MourantMourant vor 2 Monaten
10
Duft
5
Haltbarkeit
4
Sillage
9
Flakon
Pures verbranntes + brennendes Holz. Das ist mal Lagerfeuer. Pechschwarz und höllisch gut. H/S leider auch höllisch, d.h. unterirdisch... :(
4 Antworten
CharlAmbreCharlAmbre vor 8 Monaten
7.5
Duft
6
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Zunächst stark rauchig (in der Art wie Rauchtee!), wird er dann süß-leichtrauchig.
3 Antworten
CaligariCaligari vor 9 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Wunderschöne, gediegener, dunkler und natürlicher Lederduft, der zum Glück 0,0 Mit BA zu tun hat. Wohl einer der besten Lederdüfte. ...
1 Antwort
PallasCCPallasCC vor 10 Monaten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Harzig-holzig mit schönem Rauch und rauem Leder, wobei das Leder eher zurückhaltend ist. Monoton, dennoch schön und natürlich. Leider ist...
3 Antworten
PortomingaPortominga vor 1 Jahr
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Zur Herstellung von 50ml wird die Kleidung von 50 Orcs benötigt und destilliert. Die Namensgebung ist nur Ablenkung. Nasomatto in 3D Natur.
MethabolicaMethabolica vor 3 Jahren
7
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
Verkokeltes Holz, heißes Metal, Räucherofen. Untragbar im Alltag. Eher zum Mittelalter Markt oder Schmiede Convention.
TroemmerTroemmer vor 3 Jahren
7.5
Duft
Täuscht laut und weihrauchdröhnend an. Wird ein leiser, trockener Harzduft. Die paar Minuten dazwischen gefallen mir!
CitaCita vor 6 Jahren
7
Duft
Beim Sprühen die volle Dröhnung schwarzbraunes Harz und bissiges ledriges Holz, das schnell weicher und zum süßen rauchigen Hustengutzle wird
ErgreifendErgreifend vor 6 Jahren
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
Ein dichtes Parfüm, was nur so von harzigen Noten, strotzt.
Black Afghan tobt regelrecht im finsteren Wald und schluckt alle Schatten.

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Mourant
von Mourant
Verpackungen von Mad et Len sind Matrjoschkas: Links Pappschachtel, rechts Metalbehälter, Mitte Papierumwicklung für den Flakon
von Mourant
von Portominga
von Portominga

Beliebt Mad et Len

Graphite von Mad et Len Humus von Mad et Len N°. VII - Petits Papiers Nobile / Petits Papiers von Mad et Len Black Uddù von Mad et Len Red Square von Mad et Len Spirituelle von Mad et Len Vetyver Bucolique von Mad et Len Blue In Musc von Mad et Len Constellation von Mad et Len Septimus / Paname von Mad et Len N°. XIX - Terre Noire von Mad et Len Black Circle von Mad et Len N°. XXIX - Davanah von Mad et Len N°. XXV - Red Musc von Mad et Len Magnum Opus von Mad et Len Black Musk von Mad et Len N°. III - Chêne Violette von Mad et Len N°. V - Vetyver von Mad et Len Das Parfum von Mad et Len N°. X - Encens Forte / N°. XLIII - Encens von Mad et Len