Ganymede von Marc-Antoine Barrois
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.3 / 10     34 BewertungenBewertungenBewertungen
Ganymede ist ein neues Parfum von Marc-Antoine Barrois f√ľr Damen und Herren und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist holzig-ledrig. Die Haltbarkeit ist √ľberdurchschnittlich.

Suchen bei

Parf√ľmeur

Quentin Bisch

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteMandarine, Safran
Herznote HerznoteVeilchen, Osmanthus
Basisnote BasisnoteHölzer, Immortelle

Bewertungen

Duft

8.3 (34 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.3 (31 Bewertungen)

Sillage

7.7 (31 Bewertungen)

Flakon

8.0 (28 Bewertungen)
Eingetragen von SirLancelot, letzte Aktualisierung am 13.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 9.0 10.0 9.0/10
Profumo

233 Kommentare
Profumo
Profumo
Erstklassiger Kommentar    19
Modernes Meisterwerk
Quentin Bisch geh√∂rt ja zu den neuen Shooting-Stars der Branche, und was man ihm wirklich lassen muss: er bem√ľht sich redlich um eine eigene, vor allem um eine moderne Handschrift. Das ist f√ľr jemanden wie mich, der, was D√ľfte anbelangt, von den Kreationen der 70er und 80er Jahre gepr√§gt... Weiterlesen
4 Antworten
7.0 10.0 9.5/10
Verbeene

180 Kommentare
Verbeene
Verbeene
5
pure eleganz
er trat in den raum und stand schweigend an der vitrine. wie durch magie wandten sich nach einigen sekunden alle blicke zu ihm. er nestelte an den ausgestellten hirschleder-handschuhen, schien die blicke der anderen kunden kaum zu bemerken und hatte bei aller entspanntheit eine aufrechte, beinahe... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

Gerus525 vor 15 Tagen
Fein, aber hatte ich mir mehr erwartet. Mandarine tut anfangs gut, leider verfl√ľchtigt sie sich und es bleibt viel holzig-gew√∂hnliches.+4
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
Torfdoen vor 44 Tagen
Feminineres Fleurs de Sel. Saure Grapefruit mit Salzrand und vielen sinnlichen Blumen. Zieht Kondensstreifen hinter sich her.+8
9.0
9.0
8.5
5 Antworten
TasteExplore vor 45 Tagen
Nach kurzem u. intensiven zitrisch-w√ľrzigem Auftakt verb(√ľ)ndet sich G. mit meiner Haut zu einem eleganten, holzig-cremigen Duft. Besonders.+1
8.0
8.0
9.0
9.5
Profumo vor 65 Tagen
Salzig-ozonischer Wildlederduft mit bitter-w√ľrzigem Safran im Herzen und dezenter Curry-Note (Immortelle) im Fond. Modern und sehr gelungen!+4
10.0
9.0
10.0
9.0
1 Antwort
ParfumAholic vor 67 Tagen
Weiches Leder, feine Fruchtnoten, pudriges Veilchen, helle Hölzer & Safran zaubern ein elegantes Duftbild. Osmanthus gibt das gewisse Extra.+3
8.0
7.0
9.0
8.5
Momcic vor 114 Tagen
Sehr sehr lange nach einem Sommerduft gesucht der Ledrig, frisch, neugierig riecht. Ich habe ihn gefunden.
Top!+7
1 Antwort
Linnea vor 124 Tagen
Safran macht nicht nur den Kuchen gel', sondern auch eine interessante W√ľrze hier. Ansonsten aber auch f√ľr mich zuviel Rasierwasser.+5
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
Verbeene vor 126 Tagen
zuerst kr√§uterw√ľrzig, wird er nach 30minuten zum aprikosenweichen fruchtigfrischen feinleder. elegante aura,
ungewöhnlich, reizvoll!!+5
7.0
10.0
9.5
1 Antwort
Hyazinthe vor 127 Tagen
Ganymed wirft mir seinen hei√ügerittenen Ledersattel entgegen. K√ľmmel u.andere Gew√ľrze hinterher. Den Schwei√ü verdeckt er mit Rasierwasser.+7
8.0
8.0
7.5
3 Antworten
Yatagan vor 127 Tagen
Spannend: Die Aura erinnert ein wenig an aromatische Rasierwassernoten, unter der Nase und in der N√§he aber puderw√ľrzig (Safran) trocken.+14
7.0
7.0
7.0
8.0
5 Antworten
Gandix vor 127 Tagen
Ich finde ihn sehr trocken
Und es ist ein Gew√ľrz dabei, das mich st√∂rt.
Irgendwie k√ľmmelig.+4
8.0
7.0
7.0
6.5
1 Antwort
Igli vor 132 Tagen
In Zahnarztpraxis Mandarinen essen,säuerlich,daneben eine Ledertasche.Dann wirds trocken,leicht chyprig feminin,Leder bleibt,sauer auch leid+2
7.0
7.0
8.0
6.0
1 Antwort
Skubi73 vor 143 Tagen
Selten so einen fein-edlen Duft gerochen, riecht mattiert, Papyrus, edle Rauchhölzer, alles sehr grazil, die Strohblume steht in Sonnenglut+12
10.0
8.0
10.0
10.0
5 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Skubi73
von Skubi73