Eau de Castellar 2012

Eau de Castellar von Myropol
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
8.1 / 108 Bewertungen
Eau de Castellar ist ein Parfum von Myropol für Damen und Herren und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird noch produziert.
Suchen bei
Suchen
Mehr

Duftnoten

ZitroneZitrone OrangeOrange RosmarinRosmarin provenzalischer Lavendelprovenzalischer Lavendel Echter LavendelEchter Lavendel KieferKiefer ZypresseZypresse ImmortelleImmortelle italienische Feigeitalienische Feige schwarze Trüffelschwarze Trüffel ZistroseZistrose EichenmoosEichenmoos AmbraAmbra

Bewertungen

Duft

8.18 Bewertungen

Haltbarkeit

6.58 Bewertungen

Sillage

6.18 Bewertungen

Flakon

6.06 Bewertungen
Eingetragen von Parfusion, letzte Aktualisierung am 25.05.2022.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Statements

FloydFloyd vor 6 Monaten
8
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
Das Kastell zu Myropol
Umrankt von Zitronen und Lavendel
Bewachsen mit weichen Moosen
Am Rand des kleinen Kiefernhains
Bei den Heuwiesen
30 Antworten
GandixGandix vor 8 Monaten
8
Duft
4
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Das ist die perfekte Welle
Naja,perfekt nicht
aber schön grün
Mehr grasig grün
als baumgrün
Zitrussprenkel
krautig lavendelig
cremiges Ende
17 Antworten
JonasP1JonasP1 vor 9 Monaten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
Reise der Koniferen
Saftig-herbe Zitrushaine
Tief bewachsene Lavendelplantagen
Mit Kraut bepflasterte Wege
Hinter Immortellen
Dampfen Moose
26 Antworten
GoldGold vor 9 Monaten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
5
Flakon
Herb, grün, krautig. Leicht medizinische Note. Aromatherapie. Erholung für Nasen, die Süßes u. Gourmandiges satt haben. Viel Lavendel!
9 Antworten
KovexKovex vor 11 Monaten
8
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Nach dem zitrisch-erfrischenden Start wird es aufgrund von Lavendel und Koniferen grüner.
Feiner, unsüßer und leichter Sommer-Frischling.
2 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 1 Jahr
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
Sehr würzig, viel Grün, Nadelholz, eher dunklere Töne. Die restlichen Noten wirken eher im Gesamten als einzeln. Etwas sperrig aber gut.
14 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 1 Jahr
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Hier liegt der Fokus auf den krautigen und holzig grünen Noten, Zitrusnoten nur kurz im Auftakt. Basis sehr würzig. Eigenwillig.
7 Antworten

Einordnung der Community


Beliebt von Myropol

Ofris von Myropol Ereve von Myropol Freesia von Myropol Jegloff von Myropol Jardin d'Hiver von Myropol Kufi von Myropol Jacinthe von Myropol Vintage von Myropol Primavera von Myropol Ratafia von Myropol Phlox von Myropol Ataraxie von Myropol Rose Vinyl von Myropol Camée von Myropol Zim-po von Myropol Matthiola von Myropol Fougère №1 von Myropol Dug-Pa von Myropol Automne von Myropol Zourbagan von Myropol