Cambouis

Cambouis von Gaglewski Grasse
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     23 BewertungenBewertungenBewertungen
Cambouis ist ein beliebtes Parfum von Gaglewski Grasse für Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist würzig-holzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Didier Gaglewski

Duftnoten

Basilikum, Birke, Cade-Holz, Zedernholz

Bewertungen

Duft

7.6 (23 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.4 (18 Bewertungen)

Sillage

6.6 (19 Bewertungen)

Flakon

7.8 (21 Bewertungen)
Eingetragen von TomLavender, letzte Aktualisierung am 20.05.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 7.5 7.5 8.0/10
Landlord

80 Kommentare
Landlord
Landlord
Erstklassiger Kommentar    18
Sexy Schmieröl
Es soll ja Frauen geben, die beim Anblick eines Automechanikers mit entblößten Unterarmen, deren Muskeln im Schein der Neonröhren ölig glänzen, den schweren Schraubenschlüssel lässig jonglierend, ganz wuschig werden. Wer sich selbst zwar nicht im Metier verklemmter Zündkerzen, verchromter... Weiterlesen
10 Antworten

Statements

Caligari vor 7 Tagen
Gut aufgeräumte Werkstatt. Mehr Reifen und Neuwagen denn "Hinterhof". So kann der Mechaniker auch mal ungeduscht auf die Piste gehen.+1
6.0
6.0
7.0
ClemensJ vor 12 Tagen
Während Mainstream-Synthetik wieder verschwindet, bleibt moderate Würze länger erhalten. Recht mäßiger Rauch bei holziger Basis.+3
6.0
7.0
6.0
1 Antwort
Jennytammy vor 30 Tagen
Viel Rauch, Qualm, Teer, Birke und Hölzer. Irgendwie interessant gemacht.+1
7.0
6.0
7.0
7.5
Zauber600 vor 113 Tagen
Nicht so extrem wie manch andere Technikdüfte
Alltagstauglicher rauchiger Holzduft mt Twist in erstklassiger Qualität
Bien fait M.Gaglewski+7
10.0
7.0
8.0
8.5
4 Antworten
Anarlan vor 171 Tagen
Technik & Geschwindigkeit, die alte Utopie der Futuristen, mit freundlich hellem Basilikum und Lakritz auf klarem Schmierfett enfleuriert.+4
7.0
6.0
6.0
8.5
1 Antwort
Ergoproxy vor 176 Tagen
Birkenteer bestimmt hier das Geschehen, die restlichen Hölzer werden hier als Scheite nachgelegt, damit das Räuchern nicht aufhört.+3
5.0
7.0
7.0
2 Antworten
Achilles vor 12 Monaten
Autorennen? Schmieröl? Treibstoff? Wohl eher der Geruch der Essensbuden drum herum mit Räucherschinken. Qualm der Autoreifen wäre besser+5
10.0
9.0
9.0
7.0
2 Antworten
Yatagan vor 3 Jahren
Rallye Monte Carlo 1926: dröhnende Motoren. Victor Austin Bruce holt im AC 2 Liter den Gesamtsieg: Öl, Qualm und der Duft schöner Frauen.+8
9.0
7.0
8.0
8.5
5 Antworten
Troemmer vor 3 Jahren
Öliger Schrauber im Unterhemd? Eher lakritziger Holzvergaser. Der macht schon lecker Brumm-brumm, hab's mir aber authentischer erhofft.+2
7.5
1 Antwort
Ohdeberlin vor 3 Jahren
Rauchiger Birkenextrakt, dunkel holzig, armatisch würzig; ohne Vanille oder Tonka welche die Basis besudeln. Fast unbekannt (bei Manufaktum)+7
6.0
6.0
7.0
9.0
2 Antworten
TomLavender vor 4 Jahren
Wer Motoren liebt, liebt auch Cambouis. Der riecht auch so ;-)+1
10.0
7.5
7.5
9.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

Nein, nicht für den Motor!
von TomLavender
Französisch für Nischendüfte
von TomLavender