Knize Ten (1931) Toilet Water

Knize Ten (Toilet Water) von Knize
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.0 / 10     436 BewertungenBewertungenBewertungen
Knize Ten (Toilet Water) ist ein beliebtes Parfum von Knize für Herren und erschien im Jahr 1931. Der Duft ist ledrig-würzig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Orange, Petitgrain, Rosmarin, Zitrone
Herznote HerznoteGartennelke, Rosengeranie, Gewürznelke, Iris, Rose, Sandelholz, Zedernholz, Zimt
Basisnote BasisnoteAmbra, Bibergeil, Leder, Moos, Moschus, Vanille

Bewertungen

Duft

8.0 (436 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.9 (303 Bewertungen)

Sillage

8.1 (290 Bewertungen)

Flakon

7.1 (267 Bewertungen)
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 20.06.2019

Wissenswertes

Kreiert wurde der Duft für Wiens führenden Herrenausstatter Kniže & Comp. (sprich "Knische" mit weichem "sch"). Benannt wurde es nach der höchsten Vorgabe beim Polo. Nach diversen Russich- und Spanisch-Leder-Düften und "Tabac Blond" war es einer der ersten modernen Lederdüfte überhaupt. Charakteristisch für Lederakkorde jener Zeit soll die Kombination einer bereits bekannten Birkenteer-Note (Birkenteer hat einen gummiartig-teerigen Geruch und wurde zum Gerben von festem Leder benutzt) mit einem Chinolinderivat, i. d. R. Isobutylchinolin, gewesen sein. Erst seit Ende des 19. Jahrhunderts waren Chinolinderivate synthetisch zugänglich und standen als Duftstoff zur Verfügung. Zu den Benutzern von Knize Ten sollen James Dean, David Niven und Billy Wilder gezählt haben.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

ProfumoProfumo vor 9 Jahren

„Der Gentleman tanzt Walzer!”


Es wird oft behauptet bei Knize Ten handle es sich um den ersten und somit ältesten Lederduft – das stimmt nicht ganz. Tabac Blond von Caron, dass...
ChemistChemist vor 9 Jahren

„Scharfer Reiniger auf altem Lederlappen”


Dieser Kommentar ist pure Blasphemie, wo Knize Ten doch so viele Bewunderer hat, immer die besten Kritiken bekommt und sogar in der Top 10 von Luca...
8.0 8.0 10.0 9.0/10
Stinki

32 Kommentare
Stinki
Stinki
2
Der Duft einer längst vergangenen Zeit,
ich habe nur noch einen Mini Flakon einer älteren, sehr starken Version, die mit der heutigen nur noch marginal Gemeinsamkeit hat. Er wurde quasi fragmentiert und nur die Spitzen beibehalten und im Hintergrund einfach durch leicht rosa Seife ersetzt. Zugegebenermaßen lege ich den alten auch nicht... Weiterlesen
2 Antworten
Fabistinkt

25 Kommentare
Fabistinkt
Fabistinkt
Erstklassiger Kommentar    15
Du vastehst mi ned, du vastehst mi ned, mia kummt sogoa vua, du huachst goaned zua...
Knize Ten bringt alles mit, was mich an einem Duft begeistert: Er stammt aus meinem liebsten Nachbarland. Er ist ein Lederduft. Er hat eine lange und interessante Geschichte. Er zählt zu den Klassikern der Parfümhistorie. Und trotzdem verstehe ich ihn nicht. Er eröffnet etwas zitrisch, doch... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 8.0 9.0 10.0/10
Konsalik

58 Kommentare
Konsalik
Konsalik
Erstklassiger Kommentar    14
Über die Ringstraße
Es gibt freilich zwei große Gefahren, will man über Düfte so schreiben, dass sich in der Vorstellung des Lesers so etwas wie ein deutlicher Dufteindruck erhebt, und beide haben ihren Ursprung in der außerordentlichen Schwierigkeit der Bemeisterung der beiden großen Zugänge zu den Düften,... Weiterlesen
6 Antworten
8.0 9.0 10.0 6.5/10
Anarlan

21 Kommentare
Anarlan
Anarlan
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Der Patriarch
Das erste Mal, dass ich diesem Dinosaurier der Parfümeurskunst begegnet bin, war an einem kalten herbstlichen Abend beim selbsternannten Händler der noch existierenden guten Dinge. Das Ladenkonzept des Versandhauses setzt auf „Klassiker“ des Wohnens und des täglichen Gebrauchs, die eine... Weiterlesen
9 Antworten
Zane

5 Kommentare
Zane
Zane
Hilfreicher Kommentar    2
Ten vs Ten GE
Ich habe beide Düfte vor mir; KT und KT Golden Edition. Beide als Tester neben vielen anderen. Es ist komisch; immer, wenn ich KT aus dem Schrank bemühe, frage ich mich, ob ich den Duft gut oder grausam finden soll. Und jetzt kommt's: Ich habe schon den 3. Tester gekauft, während die anderen... Weiterlesen
6 Antworten
7.0 8.0 9.0 9.0/10
Urologe

1 Kommentar
Urologe
Urologe
Hilfreicher Kommentar    9
Traum oder Realität?
Eines vorweg; Ich bin neu hier und dies ist mein erstes Statement. Ich masse es mir nicht an, einen Duft in all seinen Noten zerlegen und die Ingredienzen einzeln beschreiben zu können. Daher werde ich auch nicht viele Statements abgeben können. Jedoch habe ich zu diesem einen Duft eine besondere... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
Strandkind

13 Kommentare
Strandkind
Strandkind
Hilfreicher Kommentar    4
Heute ist mir nach Knize
Das 1925 kreierte Knize Ten begleitet mich bereits mein halbes Leben. Und ich liebe diesen weichen warmen Duft von der ersten Begegnung an. Jetzt, wo die Tage kürzer werden und auch schon mal ein Herbststurm mit Windstärke 12 über die Ostsee fegt, da greife ich gerne zu diesem Meisterwerk der... Weiterlesen
3 Antworten
6.0 8.0 6.0 8.0/10
Ignika

76 Kommentare
Ignika
Ignika
3
Langzeitbeobachtung: Waberndes Leder und ausdauernde Zitrone
Ein Duft der Zwanziger, immernoch erhältlich. Was eine Besonderheit! Auch noch das Original! Habe mir gleich eine Probe abfüllen lassen, dazu noch die "Reformulierung". Man versicherte mir, es sei nicht die Golden Edition, aber diese Behauptung kann ich nicht bestätigen. Habe beide oft zusammen... Weiterlesen
10.0 8.0 9.0 10.0/10
Siebenkäs

22 Kommentare
Siebenkäs
Siebenkäs
Erstklassiger Kommentar    16
Kunststoff
Recht schnell heißt's hier: "Lederduft!" Gar noch "einer der wenigen" - so will es Manufaktum (die im übrigen löblich viel dafür tun, dass dieser Duft nicht vergessen wird.) Na ja, für meine Nase ist das so eine Sache mit den Lederdüften. Bestenfalls erinnert mich mal ein Parfum ganz... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 9.0 10.0 10.0/10
CaosCalmo

10 Kommentare
CaosCalmo
CaosCalmo
Hilfreicher Kommentar    8
Knize Ten und die Tiefe der Jahre
1925, Wien, Klassiker - Knize Ten! 1925, Wien, Klassiker - Die Strudlhofstiege! Ein Parfüm und ein Roman für Fortgeschrittene. Nicht für Fortschrittliche. Für verschrobene Liebhaber des einfachen Lebens, für vergangenheits- und vergänglichkeitsbesessene Genießer und Ironiker mit unhandlichem... Weiterlesen
5 Antworten
6.0 9.0 10.0 8.0/10
Profumorist

64 Kommentare
Profumorist
Profumorist
Erstklassiger Kommentar    10
Die Erdbeer-Kopfnote
90 Jahre hat dieser Klassiker nun schon auf dem Buckel. Einer der ganz wenigen überhaupt, die es in fast unveränderter Form noch gibt. Neben „Tabac Blond“ von Caron war er wohl der erste echte Lederduft der Neuzeit für den Herrn. Laut Tania Sanchez und Luca Turin gehört er zu den „Besten... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Meggi

982 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    26
Retrospektive Verneigung
Knize Ten habe ich vor gut zwei Jahren Jahren, kurz nach Beginn der Parfum(o)-Zeit, bei Manufactum in Hamburg beschnuppert. Irritiert. Achselzuckend. Heute darf ich feststellen: Ich war noch nicht reif dafür. Fein, dass ich Gelegenheit zu einem neuerlichen Test hatte. Vielleicht hatte mich... Weiterlesen
18 Antworten
5.0 7.5 10.0 9.0/10
Minigolf

1068 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Erstklassiger Kommentar    13
Vergangenheit trifft Gegenwart
Knize Ten ist ein Duft, der nunmehr schon seit 90 Jahren in unveränderter Form auf dem Duftmarkt ausharrt und immer noch seine Freunde hat. Wer hat's erfunden? Der Erfinder des modernen Parfums an sich, der schon vor Coco Chanel seine Olfaktorischen und Geschäftlichen Ideen in die Tat umsetzte,... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    25
Oberst Böckl
Manchmal sind es die Nebenrollen, die im Gedächtnis bleiben. Wer erinnert sich nicht an den jugendlich-ungestümen Josef Meinrad - selbst damals kein Springinsfeld mehr - wie er so hingebungsvoll den Gendarmeriemajor bzw. späteren Oberst Böckl spielte, den Adjutanten der Kaiserin Elisabeth von... Weiterlesen
3 Antworten
5.0 5.0 7.5 8.0/10
Somebody

197 Kommentare
Somebody
Somebody
Erstklassiger Kommentar   
Die Legende lebt
Knize Ten ist ein Duft mit riesigem Nimbus. In unzähligen Kommentaren wortgewaltig beschrieben, gewürdigt, gehuldigt. Von Parfümkritiker Luca Turin mit 5 Sternen geadelt sowie in die Top-10-Listen „Beste Herrendüfte“ und „Beste Lederdüfte“ aufgenommen. Da erwartet man schon etwas... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 10.0 5.0/10
Doppelkorn

22 Kommentare
Doppelkorn
Doppelkorn
Hilfreicher Kommentar    8
Der Kollege muß nochmal raus!
Ein Ü-Wagen ist eine große Sache. Ein schwerer Truck, endlos Technik, Monitore, Mischpulte, gespannt Ruhe, aufmerksame Leute. Die Klimaanlage rauscht, überall Lüfter und flimmernde Bilder. Die Handgriffe sitzen. Hier arbeitet nur, wer Ahnung von der Materie hat. Ich beobachte die Kameras, gebe... Weiterlesen
9 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Ergreifend

357 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    41
Kindheitserinnerungen
Seitdem ich klar denken kann, kenne ich diesen Duft. Mein Vater schwört auf ihn, hat sich vollkommen mit diesen Duft in einem Kessel verschmolzen. Man kann schon sagen, meinen Vater gibts nur in ganz, wenn er Knize Ten trägt. Als Papa damals im Jahre 88 , mit einem Rucksack per Zug , alleine... Weiterlesen
15 Antworten
6.0 9.0 8.0 6.0/10
FabianO

976 Kommentare
FabianO
FabianO
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Seifegetränktes Rosenleder, in das einer Kräuterkaubonbons eingewickelt hat
Endlich ist es auch mir gelungen, mal eine Probe des fast 90 Jahre alten Dufturgesteins zum Testen zu bekommen. Wie ist der "Knische" nun? Nun, etwas in dieser Richtung war durchaus abzusehen. Alle sprechen immer von Leder, tatsächlich steht selbiges im Zentrum. Dennoch: etwas... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Taurus1967

713 Kommentare
Taurus1967
Taurus1967
Erstklassiger Kommentar    15
Herrenhausduft
Der wohl überwiegende Teil der Parfumos hier wird zu den ein oder anderen Düften bestimmte Bilder im Kopf haben. Mögen es konkrete Erinnerungen oder einfach nur imaginäre Situationen, Personen oder Landschaften sein. Zu Knize Ten stelle ich mir eher die herrschaftliche Villa bzw. deren... Weiterlesen
6 Antworten
5.0 7.5 7.5 9.0/10
MisterE

11 Kommentare
MisterE
MisterE
Erstklassiger Kommentar   
The Spirit of Lindbergh
Neben der wachsenden Begeisterung für Parfüm, ist eines meiner älteren Hobbys, das Sammeln von Armbanduhren. Klassisch Armbanduhren. Immer mechanisch. Vornehmlich Uhren der einschlägigen Schweizer Firmen. Kunstwerke aus unzähligen kleinen Schrauben und Rädchen. Wer nun sagt, tausendmal... Weiterlesen
6 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (59)

Statements

Jakobolino vor 56 Tagen
Das ist doch mal ein Duft. Nichts für Lenorgespülte Schneckenschützer. Einmal Vollgas, aber bitte mit Knische.+6
8.0
9.0
9.0
3 Antworten
Aequivinius vor 73 Tagen
Marlon Brando, archetypisch maskulin, muskulös; aber erwischt dabei, wie er Toilettenfeuchttücher benutzt.+2
8.0
7.0
1 Antwort
Kenshin vor 80 Tagen
Krasse performance für ein EdT. Ultramännlich. Zitrus, Gewürze und Leder. Zunächst stieß er mich vor den Kopf, dann begeisterte er mich.+2
7.0
8.0
9.0
8.5
Mefunx vor 96 Tagen
Die Sublimierung des Kruden: Asche, Pferdehaut & bittere Gerbaromen finden zu minzigem Grün, Weißblühern & Frucht. Archetypisch, fesselnd!+8
8.0
9.0
9.0
8.5
3 Antworten
Merteuil vor 105 Tagen
'i've been putting on fire ... with gasoline!'+1
6.0
8.0
8.0
10.0
Ays vor 133 Tagen
Frische, Sauberkeit und "Yes, I'm a Gentleman!"
7.0
8.0
7.5
Hautgout vor 174 Tagen
Banane, Plastik - OK.
Leder?
Tabac EDC geht in eine ähnliche Richtung...+3
Yatagan vor 7 Monaten
Immer wieder mal als bester Herrenduft aller Zeiten apostrophiert. Einer der stilvollsten ist er allemal: Leder, Sandel, Ambra, Vanille.+12
10.0
8.0
8.0
10.0
6 Antworten
Achilles vor 9 Monaten
Echtes Schuhcreme/Teer/Zigaretten-Russisch Leder Paradies. Das ist die Schürze beim Röntgen und nicht die Lederjacke beim Möchtegern.+20
6.0
9.0
8.0
9.0
9 Antworten
Seerose vor 12 Monaten
Herbes Chypre, wachsig (Castoreum), krautig-herbe-rauchig-pudrig. Für mich dominiert Leder und Moos. Zog mich trotzdem in den Bann.+9
7.5
7.5
9.0
3 Antworten
ShaunBaker vor 13 Monaten
Ein zeitloser Klassiker für den gepflegten Herrn in seinen besten Jahren. Dieser blumige Lederkracher möchte wohl Dosiert werden.+2
7.0
8.0
9.0
8.0
Ignika vor 17 Monaten
Zitrisch-ledrig, aromatisch-würzig
Komplex und reif, aber auch ruppig und wild
Für Herren, für Lords, oder aber auch Türsteher
6.0
8.0
6.0
8.0
Harley vor 17 Monaten
Ein olfaktorisches Meisterwerk und ewiger Klassiker mit einer genialen Basis die ewig hält und so genial ambrierend, maskulin, ledrig wirkt.+1
10.0
10.0
10.0
10.0
1 Antwort
Sinioerkel vor 18 Monaten
Komplexer,interessanter Beginn ! Nach 30 Min. rieche ich leider nur noch Seife und Leder in Endlosschleife und das nicht zu knapp ! H&S Top
9.0
8.0
8.0
7.0
ivko vor 19 Monaten
Ein Lord im Sattel, hoch zu Ross. Duell im Morgengrauen. Schweiß und Blut.
-aber nur ein kleines Tröpfchen, hinters Ohr, so wie Opa damals!+4
10.0
10.0
10.0
10.0
Jensemann vor 20 Monaten
Heute, seit langem mal wieder aufgesprüht und mir meinen Kommentar durchgelesen! Egal welches Leder-Parfüm, es riecht immer fruchtig!+6
10.0
8.0
3 Antworten
Erfsche vor 21 Monaten
Am Anfang ein absoluter Kracher, barsch, herb- würzig, toll. Am Ende versackt das Ganze leider in einer unangenehm süßen Suppe, schade.+1
8.0
8.0
7.0
Azahar vor 23 Monaten
Was hast Du für einen schönen Kopf!
Am Anfang stehen wir nackt im Wald
Doch dann ziehst Du Dich an
& ich sehe wie verdammt alt Du schon bist+10
8.0
8.0
8.0
7.0
8 Antworten
Ragadoodles vor 2 Jahren
Würzig, cremig, weich, schön u. absolut Unisex. Aber wo ist das Leder???????+2
5.0
6.0
7.5
1 Antwort
Conrad vor 2 Jahren
So sehr ich ledrige Düfte liebe, hat mich dieser kalt gelassen, ich finde ihn zu süss-fruchtig, daher recht feminin (Aprikose(nkern). Schade+2
Alle Statements anzeigen (33)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von GothicHeart
von GothicHeart
von Oberloser
von Oberloser
von Shivsri13
von Shivsri13
von Callas
von Callas
von ExUser
von ExUser
von Callas
von Callas
von Josch
von Josch
von ExUser
von ExUser
von GothicHeart
von GothicHeart
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von Serge
von Serge
von Hasi
von Hasi
von Taurus1967
von Taurus1967
von ExUser
von ExUser
von Shivsri13
von Shivsri13
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von BruceLee
von BruceLee
von Snaut
von Snaut
von MrFumejunkie
von MrFumejunkie
Der 50 ml Flakon.
von Tecon
von Sani
von Sani
In guter Gesellschaft.
von Tecon
von Hasi
von Hasi
von NGL7
von NGL7
von Sani
von Sani
von Hasi
von Hasi
Die Verpackung des 50ml-Flakons ist schlichtes Papier mit lackierter Oberfläche. Sie wird beim Auspacken zerstört. (hinten) Der Karton einer Duftprobe. (vorn)
von Tecon
von Rallinski
von Rallinski
von Hordak
von Hordak
von aoe
von aoe
von Nickname
von Nickname
von DerRalle
von DerRalle
von ExUser
von ExUser
von Leimbacher
von Leimbacher
von Chanelle
von Chanelle
von Carlossp
von Carlossp

Beliebt Knize

Knize Ten (Toilet Water) von Knize Knize Two (Toilet Water) von Knize Knize Forest (Toilet Water) von Knize Knize Ten Golden Edition von Knize Knize Sec (Toilet Water) von Knize Lady Knize (Eau de Parfum) von Knize Belle Epoque (Eau de Parfum) von Knize Lady Knize (Eau de Toilette) von Knize Knize Ten (After Shave Lotion) von Knize Glencheck von Knize Lady Knize (Parfum) von Knize Knize Forest (After Shave Lotion) von Knize Belle Epoque (Eau de Toilette) von Knize Knize Sec (After Shave Lotion) von Knize Knize Two (After Shave Lotion) von Knize