Odori d'Anima - Ithaka 2019

Odori d'Anima - Ithaka von Mendittorosa
Flakondesign Stefania Squeglia
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 24 Bewertungen
Odori d'Anima - Ithaka ist ein beliebtes Parfum von Mendittorosa für Damen und Herren und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist holzig-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Würzig
Rauchig
Harzig
Blumig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
MagnolieMagnolie WeihrauchWeihrauch
Basisnote Basisnote
BenzoeBenzoe CypriolCypriol VirginiazederVirginiazeder LabdanumLabdanum PatchouliPatchouli RäucherharzRäucherharz

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.824 Bewertungen
Haltbarkeit
8.019 Bewertungen
Sillage
7.519 Bewertungen
Flakon
8.626 Bewertungen
Eingetragen von WiB, letzte Aktualisierung am 27.01.2024.

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Floyd

442 Rezensionen
Floyd
Floyd
Sehr hilfreiche Rezension 13  
Die Odyssee, rauchende Sirenen, George Clooney und ein Meer aus Magnolien und Harzen
Ithaka, war das nicht die Insel, wo der Typ aus der Odyssee hinwollte? Wie hieß er noch gleich? Aah, George Clooney spielte den. Der war ohne seine Dapper Dan Pomade kaum überlebensfähig und schlief immer mit Haarnetz, entfloh mit seinen ebenso wenig intelligenten Mithäftlingen einem Straflager in den Südstaaten, gründete mit einem farbigen Gitarristen, der seine Seele an den Leibhaftigen verkauft hatte, eine Band, die einen Riesenhit landete ohne es zu erfahren und der sich von Sirenen mit dem Song "You and me and the devil make three" verführen sowie von einem Zyklopen, der Bibeln verkauft, beklauen ließ und das alles, wie sich am Ende herausstellte, nur, damit Clooney seine Frau Penelope zurück bekam. Hmm. Aber da kommt ja gar kein Schiff drin vor und Ithaka ist doch eine griechische Insel. Außerdem ist auf dem Flakon auch ein Schiff drauf. Beim Poseidon, war da nicht noch was mit menschenfressenden Laistrygonen, der Zauberin Kirke und dem Hermes-Versand? Ich bin total verwirrt. Schließlich gibt es dann noch dieses Gedicht von Cavafy, welches das ganze Leben als Weg nach Ithaka beschreibt, wonach man erst am Ende des Lebens begriffen habe, was diese Ithakas bedeuteten. Puh, jetzt komm ich mir klein vor. Also, ich versuchs mal.
Die Reise beginnt mit rauchenden Sirenen, hier bezirzend mit dem Akkord aus fruchtiger Magnolie, Bergamotte und Weihrauch, wobei sich das Zitrische schon nach kürzester Zeit verflüchtigt und dem rauchig-fruchtig-blumigen Duft mit einer gewissen schweren Süße für lange Zeit das Feld überlässt. Diesen Akkord finde ich erstmal sehr befremdlich, habe ich sowas in der Form doch noch nie gerochen. Ich assoziiere diese kreisförmigen weiß-rot geringelten Lutscher aus meiner Kindheit, nur in hochwertiger und gelungener.
Nach etwa einer halben Stunde treten mehr und mehr die verschiedenen Baumsäfte zum Vorschein, sorgen für zeitlupenartigen Wellengang auf Poseidons Meer aus zähflüssigem Harz. Da sind zunächst das für mich immer leicht fruchtig-medizinische Benzoe, das sich symbiotisch mit der Magnolie zu verbinden scheint sowie das Räucherharz deutlich wahrnehmbar. Letzteres durchsprenkelt den Gesamteindruck, macht ihn grobkörnig, assoziiert einen Schwelbrand an Deck, bevor später ein leichter dunkler Lederton mitschwingt (Labdanum - für mein Empfinden die beste Phase des Duftes), der wiederum mit den erdigeren Patchouli- und Nagarmotha-Noten changiert und im weiteren Verlauf immer dunkler, tiefer und süßer wird. Die Anlandung auf Ithaka beginnt nach etwa vier Stunden und ist nach weiteren zwei bis vier Stunden abgeschlossen. Aiolos Winde wehen erst im oberen moderaten Bereich, ehe sie sich nach etwa zwei Stunden körpernah zurückziehen. Ich denke mal, dass diese Odyssee im Herbst beginnt und im Frühling endet.
9 Antworten

Statements

5 kurze Meinungen zum Parfum
Ropanski2020Ropanski2020 vor 6 Monaten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Auf Ithaka werden süßliche Baumsäfte gekippt, trockener Kehlen-Brand mit Benzoe gelöscht und das Flirren am Horizont als Zierde verklärt.
25 Antworten
ProfumoProfumo vor 2 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Ganz netter, rauchig-balsamischer Orientale dem es aber etwas an der Charakterstärke seiner Nachfolger, Orlo und Albatros, mangelt.
4 Antworten
VlachVlach vor 2 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Sehr schöner Magnolien-Weihrauch, Sommermorgen vor dem Kirchentor im Süden. Dann die leicht zitrischen Hölzer und Harze, zugleich ...
3 Antworten
Maggy4uMaggy4u vor 5 Jahren
8
Sillage
8
Haltbarkeit
6
Duft
Ja, der Flakon ist hübsch.
Die Umsetzung, harzig-geweihräuchert, jedoch schon gefühlt hundertfach genauso uninspiriert gerochen.
Next.
0 Antworten
SplitterSplitter vor 1 Monat
Pudrige Magnolie
rauscht durch den Wind
Sanftes Holz
Hüllt dich ein
Warme Harze
Ein Traumschloss erscheint
2 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Mendittorosa

Odori d'Anima – Archetipo von Mendittorosa Talismans Collection - Le Mat von Mendittorosa Odori d'Anima - Id von Mendittorosa Odori d'Anima – Rituale von Mendittorosa Talismans Collection - Nettuno von Mendittorosa Odori d'Anima - Alfa von Mendittorosa Odori d'Anima – North von Mendittorosa Odori d'Anima – Omega von Mendittorosa Talismans Collection - Sogno Reale von Mendittorosa Odori d'Anima – Lacura von Mendittorosa Talismans Collection - Osang von Mendittorosa Daymon von Mendittorosa Talismans Collection - Talento von Mendittorosa Odori d'Anima – South von Mendittorosa Talismans Collection - Sirio von Mendittorosa Odori d'Anima - Orlo von Mendittorosa Talismans Collection - Amygdala von Mendittorosa Odori d'Anima - Albatros von Mendittorosa Talismans Collection - Athanor von Mendittorosa