Première Danse (2014)

Première Danse von Paul Emilien
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.9 / 10     27 BewertungenBewertungenBewertungen
Première Danse ist ein Parfum von Paul Emilien für Damen und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist blumig-fruchtig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Erster Tanz”.

Suchen bei

Parfümeur

Paul Emilien

Duftnoten

Kopfnote Kopfnotesizilianische Mandarine, italienische Iris, tasmanische rote Beeren, argentinische Bitterorange
Herznote Herznotefranzösische Mimose, haitianisches Vetiver, französisches Veilchen, edle Hölzer
Basisnote Basisnoteweißer Moschus, Amber, spanisches Labdanum, somalischer Weihrauch, Siam-Benzoe

Bewertungen

Duft

6.9 (27 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.9 (19 Bewertungen)

Sillage

6.3 (21 Bewertungen)

Flakon

7.4 (23 Bewertungen)
Eingetragen von Mefunx, letzte Aktualisierung am 11.06.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0/10
MiriamHa

55 Kommentare
MiriamHa
MiriamHa
Hilfreicher Kommentar    14
Geh mit mir ans Ende der Hölle
Ich bin so enttäuscht! Ent-täuschung hat ja eigentlich sehr viel Positives; ein einstiger Irrglaube wird als solcher aufgedeckt, so dass man reflektieren und korrigieren kann. Menschlich betrachtet sind Enttäuschungen dennoch ziemlich bitter. Es frustriert so sehr, macht traurig mehr als... Weiterlesen
4 Antworten
7.0 5.0 6.0 6.5/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Tanz in den Mai
Wiedermal ein waschechter Frühlingsduft, zum Tanzen, Leben, Flirten. Unterschwellig lassen es das Veilchen & der Labdanum menscheln, oder böse gesagt schwitzig stinken, doch muss man sich schon enorm konzentrieren, um davon einen Hauch zu erhaschen. Ich mag diese Animalie im Untergrund sogar... Weiterlesen

Statements

SolisOccasum vor 182 Tagen
Schwitzige Hände. In veilchenblau betritt sie das Parkett. Zaghaft tanzt sie den Blumenwalzer. Zum Rumba dreht sie süß auf. Dacapo mit Amber+4
6.0
5.0
6.0
5.0
Stanze vor 19 Monaten
Kopfnote riecht seltsam nach Vakuum. Oder habe ich einen Nasenmangel? Veilchen ja gut aber danach für meinen Geschmack zu viel Weihrauch.+3
5.0
8.0
6.0
4 Antworten
Ichbins vor 3 Jahren
Die roten Beeren sind schön herauszuriechen und sehr authentisch,keineswegs künstlich.Dazu passen die Blumen sehr gut,insgesamt harmonisch !+1
8.0
6.0
7.0
7.5
Sommer2014 vor 3 Jahren
Anfangs blumig und wird in der Basis süß harzig, gefällt mir dann am besten+1
8.0
7.0
8.0
9.0
Bellemorte vor 3 Jahren
Ein Fruchtduft, der nicht nervig, kitschig, süß ist *staun*: rot, säuerlich-beerig, stark abgepudert und mit ein paar Blumen dekoriert.+2
7.0
5.0
6.0
7.0
MiriamHa vor 3 Jahren
Obstbaumblüten, milde, blumige Früchte, ein bisschen beerig, birnig, pfirsich. Frühlingstanz in einer Allee, die junge, wilde Effi Briest+3
10.0
Verbena vor 3 Jahren
Gehaltvoll gewürzte fruchtblütige Mischung. Animalische Untergrundnote gibt Spannung rein. Gar nicht mal schlecht für den ersten Tanz.+2
8.0
6.0
7.0
7.0
Schahram vor 4 Jahren
Blumig-fruchtig, entspricht derzeitigem Mainstream. Störende animalische Note. Wer so beim ersten Tanz müffelt, wird wohl sitzen bleiben.+2
5.0
6.0
4.5
Serafina vor 4 Jahren
Anfangs zitrisch, dann eher blumig. Mich stört eine leicht schwitzige Note, deren Herkunft mir unklar ist!+2
7.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Beliebt Paul Emilien

Chaleur Gitane von Paul Emilien Souffle Intime von Paul Emilien L'Esprit Divin von Paul Emilien Première Danse von Paul Emilien Pure Addiction von Paul Emilien Carrousel von Paul Emilien Vétiver Indien von Paul Emilien Cuir Rustique von Paul Emilien Gardénia Tropical von Paul Emilien Une Belle Journée von Paul Emilien Orchidée Charnelle von Paul Emilien Musc Angélique von Paul Emilien L'Ombre des Hommes von Paul Emilien Jeune et Frivole von Paul Emilien Suite Royale von Paul Emilien