Molecule 04 von Escentric Molecules
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.8 / 10 229 Bewertungen
Ein Parfum von Escentric Molecules für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2017. Der Duft ist holzig-synthetisch. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Synthetisch
Frisch
Cremig
Blumig

Duftnoten

JavanolJavanol

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.8229 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5204 Bewertungen
Sillage
6.6202 Bewertungen
Flakon
6.9193 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.588 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 15.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Genetic Bliss von 27 87 Perfumes
Genetic Bliss
orb_ital von Nomenclature
orb_ital
Tam Dao (Eau de Toilette) von Diptyque
Tam Dao Eau de Toilette
Sacred Wood von Kilian
Sacred Wood
Æxtra von Aether
Æxtra
September (2013) von Erik Kormann
September (2013)

Rezensionen

12 ausführliche Duftbeschreibungen
Sweetie

6 Rezensionen
Sweetie
Sweetie
Top Rezension 11  
Molecule 04
Ich finde ihn toll !! ... an anderen ????

Also : so ist es doch immer ... ich selbst denke, ich rieche nichts ... und trotzdem füllle ich Räume !! Ich habe den Duft erst 4 Wochen und werde immer wieder drauf angesprochen!!

Die negativen Meinungen hier kann ich nicht nachvollziehen. Weiß eigentlich jeder, dass der Träger die Molecule Düfte kaum wahr nimmt !!

Ich hatte ihn im Urlaub mal meiner Schwester überlassen .... dann konnte ich ihn mal wahrnehmen :

Er ist warm , weich , sinnlich , Sandelholz irgendwie anders Interpretiertt !

Er ist ein wunderschöner Hauch Sommerwind !!

1 Antwort
7
Flakon
4
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
DonJuanDeCat

2035 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
7  
Ich kann ja… riechen!
Ja, wie ich hier vielleicht schon mal schrieb, habe ich mit Duftnoten wie Iso E Super große Schwierigkeiten, es zu riechen. Daher kamen mir einige der Düfte von Escentric Molecules auch so unscheinbar schwach bzw. sogar überhaupt nicht duftend vor.

Dennoch versuche ich es mal erneut, diesmal mittlerweile bei Nummer 04 angelangt, und schaue mal, ob ich etwas riechen kann. Es kann doch nicht sein, dass gerade ich, die Ober-Nervensäge hier, der hier euch täglich meine Kommentare aufzwingt, äh, ich meinte der hier die Kommentar-Datenbank hilft aufzufüllen, noch keinen einzigen Escentric Molecules Duft kommentiert hat. Das muss sich aber sofort ändern… naja… falls ich etwas riechen sollte :D

Legen wir los!

Der Duft:
*sprüh* *sprüh*
*schnüffel* *schnüffel*
*nochmal sprüh*
*nochmal schnüffel*
Hm… ja… da scheint sich irgendwas in der Duftwolke zu bilden,…
Hm… es ist echt schwierig diesen Duft zu beschreiben, wenn unten in der Duftpyramide nur Javanol angegeben ist… wie duftet es denn nun? (Und was zur Hölle ist eigentlich Javanol? Kommt es von Javas, den kleinen, stets verhüllten Schrottsammlern aus Star Wars? :DD … Hm… ich denke, wohl eher doch nicht *seufz*)
Für mich fängt der Duft recht sanft an, leicht zitrisch und reinlich mit einem Schuss an holzigen Noten, ich tippe hier auf das Sandelholz.
Und dann… und dann… … tja,… was dann? Irgendwie bleibt für mich der Duft auch so. Die holzigen Noten werden etwas sanfter bzw. schwächer und ich rieche weiterhin leichte zitrische Noten. Zusammen mit einer Art Gefühl von Sauberkeit und eventuell (nicht stickigen und leider auch nicht identifizierbaren) blumigen Noten. Eine leichte, synthetische Süße, weit im Hintergrund, erinnert ein wenig an Moschus. Dies bleibt dann bis der Duft immer weiter schwächer wird und irgendwann abklingt.

Die Sillage und die Haltbarkeit:
Die Sillage ist ein wenig schwach, da er irgendwie nur aus der Nähe riechbar sein wird.
Die Haltbarkeit ist auch nicht von Dauer, da der Duft schnell an Kraft verliert und dadurch auch die Haltbarkeit darunter leidet. Ich würde sagen, dass dieser Duft gerade mal vier bis fünf Stunden riechbar ist und danach nur noch ein laues Lüftchen auf der Haut darstellt.

Der Flakon:
Der Flakon ist rechteckig und reichlich und nett bedruckt. Man sieht zunächst einmal einige kurze Linien in unregelmäßigen Abständen, die aussehen wie ein Strichcode. Man sieht zudem Kreise, die ineinander schneiden und damit geometrische Figuren ergeben. Dann sind da Zahlen drauf, man sieht Nullen und Einsen. Man muss kein Nerd sein (nein, wirklich nicht!) um zu erkennen, dass es sich dabei um einen Binärcode handelt. 01101101 steht für ein „m“. Dann kommt eine 04, womit sich „m04“ ergibt, was wohl für Molecule 04, also dem Namen des Duftes, steht. Ist das richtig? Ja? Man bin ich gut,… ich glaube ich könnte auch den Voynich-Manuskript knacken! :DD
Na jedenfalls ist der Flakon ziemlich nett gemacht, auch wenn er streng genommen eigentlich nur ein rechteckiger Flakon ist.

Okay, ich konnte bei diesem Duft hier nun etwas riechen, was ich ja dann oben in der Duftbeschreibung beschrieben habe. Ich frage mich natürlich, wie andere diesen Duft wahrnehmen und vor allem, ob es euch eventuell stärker und haltbarer (und auch ganz anders) vorkommt.

Das, was ich wahrnehmen konnte, hat mir schon gefallen. Es ist ein angenehmer, sanfter Duft, der allerdings mehr für den eigenen Genuss gedacht worden ist als dass ihn andere an einem wahrnehmen könnten. Dadurch wird er an warmen Tagen zu einem unscheinbaren Begleiter, was man dafür auch gut im Büro benutzen könnte.

Der Duft ähnelt ein wenig dem Escentric 04 (was ja der selber Hersteller ist), nur ist der Molecule 04 weniger zitrisch, dafür aber holziger. Ich fand den Escentric 04 schöner, aber wie gesagt ist auch Molecule 04 nicht schlecht.

Kann man mal testen.
0 Antworten
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Tranquilo

1 Rezension
Tranquilo
Tranquilo
Hilfreiche Rezension 14  
raumfüllend, raumfüllender, Molecule 04
Duftliebhaberinnen und Duftliebhaber

Seit geräumer Zeit intressiere ich mich für Parfüms und schreibe heute mein erster Kommentar. Als ich Molecule 04 das erste Mal roch, war ich vom zarten Sandelholz Duft überwältigt.

So ging ich die Kommentare und Statements zu den Molecule Düfte durch. Einige rochen nichts, die Anderen ein Hauch von gar nichts. Wiederum waren einige von der H/S fasziniert, sodass sie sogar Etagen füllten. So machte ich mich an meinem Freientag auf den Weg zu einer Parfümerie. Die Verkäuferin meinte sogar das sie zum 01 am meisten Komplimente erhielt. Zu diesem Zeitpunkt war ich jedoch breits dem 04 verfallen und kaufte mir eine Abfüllung.

Folgendes: Würde ich die kommenden Zeilen nicht selbst geschrieben haben, würde ich sie nicht glauben. Aber Ihr könnt es mir wirklich glauben. Gestern am Morgen machte ich mich auf den Weg zur Arbeit und sprühte ca. acht Spritzer auf meinen Pullover des Molecules 04.

Im Büro war ich stehts umhüllt vom Duft. Da es einigermasen Warm war, öffnete ich während dem Tag das Fenster um zu lüften. Als ich am Abend mit dem Fahrrad nach Hause fuhr war Molecule 04 stehts präsent. Nun das unglaubliche...

Als ich heute morgen wieder im Büro war, roch das ganze Büro immer noch nach Molecule 04. Ich konnte es nicht glauben! So ging ich der Arbeit nach und öffnete auch heute wieder mehmals das Fenster um frische Luft einzulassen. Aber Molecule 04 verweilte...
Als ich am Abend das letzte Mal vom Drucker ins Büro lief, war der Duft nach zwei Tagen stehts in der Luft, unglaublich.

Nun habe ich entlich meinen Büroduft gefunden.

Ps: Ein Mitarbeiter trägt Escentric Molecule 02 und das Phänomen mit der kompletten Raumfüllung ist bei ihm das selbe. Ca. 1-2 Meter vor seinem Büro qualmt es bereits.

Stay tranquilo.
1 Antwort
4
Preis
6
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
7
Duft
Supersegi

40 Rezensionen
Supersegi
Supersegi
Hilfreiche Rezension 13  
Sandelstolz
An Sandelholz kommt man als Parfumlieberhaber schwer vorbei. Tam Dao ist quasi das nonplusultra der "Hotelzimmer"-Gerüche, Luca Turin bezeichnet ihn als "Geruch", der aber kein Parfum wert ist.

Santal 33 schlägt einem dann so ins Gesicht, dass ich zumindest 3 Monate lang total verzaubert war davon (wohl gemerkt in Australien bei 40 Grad im Jahr 2014), weil er kühlend und gleichzeitig .. Skandinavisch riecht.

Molecule 04 ist, was er nicht verspricht: cremiges monochrom-Sandelholz. Extrem wahrnehmbar im Vergleich zu Molecule 01, Sillage völlig absurd, Haltbarkeit endlos (durch mehrere Wäschen noch klar auf den Kleidern wahrnehmbar) und so linear, dass er damit trotzdem nicht nervt irgendwie.

Von allen Molecules der duftigste Duft, der Sandelholz für mich wieder attraktiv gemacht hat. Trotzdem irgendwie kein Parfum an sich (was ja die Idee ist). Mir reicht die 30ml Nachfüllflasche (mit besserem Sprüher auch als das Original), die ich aber immer in der Sammlung brauche.
1 Antwort
Schnupperin

19 Rezensionen
Schnupperin
Schnupperin
4  
außergewöhnlich - merkwürdig - interessant
Eine nicht zu stillende Neugier brachte mich mal wieder in eine kleine Parfümerie. Ich entdeckte das Probierset von "Escentric Molecules" und griff sofort zu da ich schon vieles dazu gehört aber bisher nicht selbst ausprobiert habe.

So startete ich heute mit Molecule 04 und Escentric 04, jeweils an einem Arm und in der Armbeuge Molecule 04 und Escentric 04 übereinander (habe gelesen, man solle beim "schichten" erst das reine Molecule und dann den komponierten Duft Escentric auftragen).

Das Molecule 04 allein ist tatsächlich kaum zu riechen kurz nach dem Aufsprühen auf die Haut. Nun, rund 3 Stunden später nehme ich einen deutlichen frischen, zitrisch-holzigen Duft an meiner Haut wahr. Angenehm und klar definiert aus meiner Sicht.

Das Escentric Molecule 04 ist auf dem anderen Arm und nach nun 3 Stunden bis auf einige Grapefruitspuren ganz verschwunden. Es war zu beginn wesentlich stärker - fruchtig und holzig - hat mir sehr gut gefallen, da es mich bei diesem wieder einmal grauen Wetter (was ist nur mit diesem Frühling los!) fröhlich stimmte und mich in ein "Clear-Mind-Setting" versetzte. Super zum arbeiten (geistig).

Beides zusammen, sprich Molecule 04 unter Escentric Molecule 04 scheint mir vollkommen zu sein in jeder Hinsicht. Hierbei bekommt der fruchtig-zitrische Auftakt einen warmen holzigen Unterton ( so wie ich es am Sandelholz sehr schätze). Die Haltbarkeit ist da, mal sehen wir lange es noch hält. Bis jetzt sind es über 3 Stunden.
An diese Stelle ergänze ich später gerne.

(Anmerkung: Was mir allerdings an meiner Haut auffällt ist, ich habe viele kleine rote Pusteln auf beiden Armen an den besprühten Stellen. Nun bin ich aber auch super empfindlich - bei mir also keine Seltenheit. Für ebenso empfindlich Parfumnasen sei empfohlen die Escentric Serie an unauffälliger Stelle zu testen und nicht direkter Sonne auszusetzen.... )
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

72 kurze Meinungen zum Parfum
DeepRiverDeepRiver vor 7 Jahren
WOW ... Ich hätte gerne noch mehr NICHTS für 118 Euro ... O.o
2 Antworten
YataganYatagan vor 7 Jahren
7
Flakon
3
Sillage
5
Haltbarkeit
5
Duft
Das einzig Bemerkenswerte an diesem Duft ist, dass man nach einem Test weiß, wie Javanol pur (?) riecht. Für mich ist das Langeweile pur!
5 Antworten
KovexKovex vor 5 Jahren
6
Flakon
4
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Auch wenn es 100% Synthetik ist (Javanol) hat der Duft was menschelndes. Mild holzig, leicht süßlich, sauber und gepflegt.
6 Antworten
SeejungfrauSeejungfrau vor 4 Jahren
8
Flakon
5
Sillage
9
Haltbarkeit
6.5
Duft
Alles in diesem Zimmer hatte es eilig
Ein Blick zur Uhr
dann kam dieser Einhornduft
glänzend/schwerelos/sandelsoft
sinnlich/zitrisch/mollig
12 Antworten
PapricaPaprica vor 7 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Nicht jedes Duftmolekül überzeugt nackt im Rampenlicht. Javanol ist definitiv ein Teamplayer, kein Solo-Artist.
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Escentric Molecules

Molecule 01 von Escentric Molecules Molecule 02 von Escentric Molecules Escentric 02 von Escentric Molecules Molecule 01 + Iris von Escentric Molecules Escentric 01 von Escentric Molecules Molecule 01 + Mandarin von Escentric Molecules Molecule 01 + Black Tea von Escentric Molecules Escentric 04 von Escentric Molecules Molecule 01 + Ginger von Escentric Molecules Escentric 03 von Escentric Molecules Molecule 01 + Patchouli von Escentric Molecules Escentric 05 von Escentric Molecules Molecule 03 von Escentric Molecules Molecule 05 von Escentric Molecules Molecule 01 + Guaiac Wood von Escentric Molecules H01 von Escentric Molecules Molecule 01 Limited Edition 2011 von Escentric Molecules Escentric 02 Limited Edition von Escentric Molecules Molecule 02 Limited Edition von Escentric Molecules Escentric 01 Limited Edition 2016 von Escentric Molecules