Hothouse Flower (2012)

Hothouse Flower von Ineke
Flakondesign: Ramona Rühland, Helena Seo
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     48 BewertungenBewertungenBewertungen
Hothouse Flower ist ein beliebtes Parfum von Ineke für Damen und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist blumig-grün. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Treibhausblume”.

Suchen bei

Parfümeur

Ineke Rühland

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteEarl-Grey-Tee, grünes Laub, Zypresse
Herznote HerznoteFeige, Galbanum, Gardenie, Weihrauch
Basisnote BasisnoteGuajakholz, Maisgranne, Moschus

Bewertungen

Duft

7.5 (48 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (39 Bewertungen)

Sillage

6.5 (39 Bewertungen)

Flakon

7.4 (37 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 10.08.2017
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.5 7.5 9.0/10
Seerose

628 Kommentare
Seerose
Seerose
Sehr hilfreicher Kommentar   
Schön, aber nicht einzigartig
Dies ist kein Duft für Parfumos, die keine Tuberosen und Gardenien mögen. Und was auch immer in der Pyramide steht, gut, dass das für mich nicht umgesetzt ist. "Hothouse Flower" verspricht etwas ganz Ungewöhnliches, die Schwüle eines Tropengewächshauses etwa. Obwohl die Gardenie... Weiterlesen
4 Antworten
5.0 5.0 7.5 9.0/10
Zora

119 Kommentare
Zora
Zora
2
Die Farbe der Braut
Als Vertreterin der eher sinnlich-warmen und süsslichen Fraktion habe ich diese Probe mehr aus Neugier den aus Interesse getestet. Weder die Gardenie noch die grünen Noten konnten mich bisher wirklich überzeugen. Das sich das sehr schnell ändern kann hat dieser Duft definitiv bewiesen.... Weiterlesen
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Franfan20

177 Kommentare
Franfan20
Franfan20
Hilfreicher Kommentar    11
Ein Gewächshaus im Frühling
Zarte, grüne Blumigkeit an einem sonnigen Frühlingstag - das ist es, was mir bei Hothouse Flower in den Sinn kommt. Ein sehr gelungener Gardenia Soliflore von Ineke. Eine liebliche, zurückhaltende Gardenie, die nicht erschlagend wirkt, akzentuiert von grünen Blättern und etwas Zypresse. Ein... Weiterlesen
6 Antworten

Statements

Seerose vor 3 Jahren
Gardenie + liebliche Tuberose, bergamott-aromatisierter Tee=Earl-Grey, grün, cremiger Moschus, mehr ist nicht rauszuriechen, leichter Duft+5
7.5
7.5
9.0
1 Antwort
Paulette vor 3 Jahren
Die grüne Duftnote kommt bei mir leider nicht an, die Feige dafür um so mehr (leider!). Der Duft hat einen Kokosnuss-Südseetouch für mich.
LaLethe vor 3 Jahren
Protziger Geranien-Tuberose-Strauß mit ordentlich Blattgrün. Üppige Sillage und Haltbarkeit. Für meinen Geschmack zu plakativ.+1
5.0
9.0
9.0
7.0
SabriNoir vor 3 Jahren
Start grün-blumig: Gezähmte Gardenie schwimmt auf Teetasse, verströmt Aroma. Feige kommt dazu und übernimmt am Ende mit Holz, da unausgewogen+4
8.0
5.0
5.0
7.0
Yatagan vor 3 Jahren
Wer eine Grey Flannel-Variante für Damen sucht, der ist hiermit fündig geworden. Landladys Teatime mit Blüten und Holzvertäfelung veredelt.+4
7.0
7.0
7.0
7.5
1 Antwort
First vor 3 Jahren
Üppig und großzügig bringen Gardenien die dichte Fülle des Sommers nach einem warmen Regen.
Das pralle Gardenien-Leben!+3

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Labormaus
von Labormaus

Beliebt Ineke

After My Own Heart von Ineke Field Notes From Paris von Ineke Evening Edged in Gold von Ineke Balmy Days & Sundays von Ineke Gilded Lily von Ineke Hothouse Flower von Ineke Chemical Bonding von Ineke Floral Curiosities - Angel's Trumpet von Ineke Floral Curiosities - Scarlet Larkspur von Ineke Derring-Do von Ineke Floral Curiosities - Poet's Jasmine von Ineke Floral Curiosities - Briar Rose von Ineke Floral Curiosities - Sweet William von Ineke Idyllwild von Ineke