Seerose
Seerose

Deutschland Deutschland
SeeroseSeerose Ich wünschte, der ganze grauslige Coronaspuk würde einfach für immer wieder verschwinden! vor 12 Monaten

Neue Rezensionen

SeeroseSeerose vor 2 Tagen
Fleur d'Oranger (Eau de Toilette) - Fragonard

Fleur d'Oranger (Eau de Toilette) "Dann will ich mal..."
die 1. Rezension zu Fragonard "Fleur d' Oranger" schreiben. Ein Duft, der sich bereits mehrere Jahre im Sortiment von Fragonard befindet. "Fleur d' Oranger" ist kein extravaganter Duft, sondern eines der Cologne im Stil der klassischen...

SeeroseSeerose vor 3 Monaten
Belle de Grasse - Fragonard

Belle de Grasse Grünes und anderes
Nicht, dass ich "Belle de Grasse" nicht ausstehen könnte. Vor allem zu Beginn finde ich die deutliche grüne Duftwolke frischen Waldmeisters schön, wenn auch etwas zu deutlich für ein Parfüm. Denn ich nehme das Kumarin, welches im Waldmeistergrün...

Neue Statements

8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
1. Moment=Raumspray. 2. bittere Orange-herb-frisch-kühl=Sevilla-EdC=apart3. Mix mit Jasmin macht es mir indolisch-schwül. Schade.
2 Antworten
Murmure Murmure - Fragonard - vor 3 Tagen
7
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Netter, cremiger Duft, ein bisschen blumig, ein bisschen harzig, ein bisschen vanillig-gourmand, leicht; pas ta ti pas ta ta, c'est tout.
1 Antwort
5.5
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
Ambrette+dezent-indolische Noten+etwas Sandel-Vanille+1 Spritzer Zitrus. Gefälliger unsüßer synth. Alltagsduft, keine "besonderen Merkmale".
2 Antworten
Pop Pop - Stella McCartney - vor 20 Tagen
6
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
7
Flakon
Nett-modern kaum süß,synthetisch-indifferent.Statt Tuberose+Sandel-fast fruchtig-synth-cremig+etwas kratzig. Flakon originell+Strahlsprühend
1 Antwort
7
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
10
Flakon
Frisch, fast Cologne-Duft, bitter-zitrisch-herb+leicht cremig-zedrig+typisch Gucci; leichte Sillage, Gemäß Namen: Nichts Neues, aber gut.
1 Antwort
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Grün-grüner-am grünsten=Waldmeister+FLIEDER+Mimose+süß+cremig-etwas zu stark bedängend-schmusig
1 Antwort
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Typisch-klassisches Chypre, Start seifig-cremige Aldehyde+Eichenmoos all over, leicht blumig+herb-grün 2.blumig-cremig-wachsig-warm-vertraut
2 Antworten
Šfarìa Šfarìa - Acca Kappa - vor 4 Monaten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Start herb, grün-scharfe Artemisia (Elemi) +Benzoe + Sandelcremigkeit. Erfrischende Creme. Alles andere ist offenbar individuell wahrnehmbar
1 Antwort
9
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Harsch-herb-grün Zitrus, kaum blumig+holzig-pudrige Irisveilchen+birkenholzig=Parfümleder-harzig=nüchtern-elegant-edel.Mich stört nur Leder
1 Antwort
9
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
Oldfashioned, buttrig cremig-pudrig liebliche Zitrusnoten, +Heliotrop/Vanille leicht gourmandig. Kuschlige Sommerwärme-frisch+ hell-sonnig.
2 Antworten

Neue Blogartikel

Seerose vor 2 Jahren
103

SeeroseDuftseminar – Workshop in Holzminden, 1. Tag
Duftseminar 1. TagAls Überraschung schenkten mir mein Sohn und meine Schwiegertochter zum Geburtstag ein Duftseminar und den anschließenden Workshop im Torhaus am Katzensprung in Holzminden. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich kann zwar Düfte einigermaßen gut erriechen, kenne und erkenne viele Parfüm und Duftnoten,...

Seerose vor 2 Jahren
53

SeeroseDuftseminar – Workshop in Holzminden, 2. Tag Workshop
Am 2. Tag des Duftseminars fand der Workshop statt auf dem wir unser eigenen Parfüms kreieren konnten. Zunächst sahen wir eine dreieckiges Glasplatte mit pyramidenförmig angeordneten Feldern, auf dem die Fläschchen mit den Riechstoffen standen, Die Felder waren verschiedenfarbig, mit denen Herr Bork die unterschiedlichen...

Album

Päonie Juni 2021
Päonie Juni 2021
Päonie Juni 2021
Päonie Juni 2021
1
Jedes Jahr gibt es eini...
Jedes Jahr gibt es eini...
Enzian auf unserer Dach...
Enzian auf unserer Dach...
1

Pinnwand

FloydFloyd vor 18 Stunden
Ne, die Kopfnote ist dafür wirklich etwas zu seltsam ;-) Hab mich gefreut, dass Du mit Gratwandern warst. Komm gut ins Wochenende. Liebe Grüße
Floyd
FirstFirst vor 19 Stunden
"...vielleicht ist es gut, wenn seine nicht so gut verkauften (?) Düfte nicht als labbrige Versionen weiterhin als Wiedergänger auf den Markt geschmissen werden. Könnte es so sein?" Da sagst Du was! Damit werde ich mich jetzt trösten, das ist ein sehr hilfreicher Gedanke. In der Tat ist das viel besser, als sich von labbrigen Wiedergängern enttäuschen zu lassen!
FirstFirst vor 3 Tagen
Liebe Seerose, mir ist klar, dass es sich nicht um echte Fruchtextrakte handelt, aber dennoch ist es, finde ich, wichtig, auch darzulegen, ob man das, was offensichtlich mit dem Duft in etwa abgebildet werden sollte und sich deshalb in der Pyramide wiederfindet, riecht oder nicht. Und in der Tat, von den genannten Marken gefallen auch mir in der Regel nur wenige. Dieser zählt dazu.
Liebe Grüße!
FloydFloyd vor 5 Tagen
Danke Dir für die Rückmeldung, liebe Seerose. Ich bin ja so ein Medizinkräutertyp im Sommer ;-)
FloydFloyd vor 7 Tagen
Stimmt. Dr. Heywood Floyd (2001-Odyssee im Weltraum) war ja nur der Leiter der Mission, nicht etwa Dave ;-) Freu mich, dass Du mit an Bord warst beim Spektakel der wildgewordenen Destillate ;-) Hab einen schönen Abend. LG
Floyd
FvSpeeFvSpee vor 9 Tagen
'Euphemia' find ich klasse! Herzlichen Dank für deinen Besuch.
GelisGelis vor 13 Tagen
Shem-el-Nessim ist mein erster Grossmith. Er gefällt mir soweit gut. Was nicht heißt, dass ich ihn haben möchte. Das es ihn bei ALzD noch gibt, finde ich erstaunlich.
AugustoAugusto vor 14 Tagen
Mit CDG 2 bin ich ganz bei Dir. Wenn es Dich doch irgendwann mal nach einer Probe oder kleinen Abfüllung gelüsten sollte, melde Dich einfach, ich habe ihn noch und sicher kriege ich den so bald nicht leer...
PinkdawnPinkdawn vor 14 Tagen
Vielen Dank fürs Lesen und Kommentieren. Klar, Düfte von Yves Rocher sind keine Sensation, aber als Allrounder für den Herbst finde ich Cuir de Nuit nicht schlecht.
AugustoAugusto vor 14 Tagen
Guten Morgen! Nach Sauna riecht der Zagorsk eigentlich gar nicht für mich. Aber er hat war Holziges Bitteres durch die Birke. Ansonsten ist er transparent und dunkelgrün zugleich. Und den Anspruch der Reihe, das spirituelle Wesen der Welreligionen abbilden zu wollen finde ich nicht mal zu hoch gesteckt. Konzeptdüfte, aber kein Werbe-Fake.