Gilded Lily (2010)

Gilded Lily von Ineke
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.1 / 10     52 BewertungenBewertungenBewertungen
Gilded Lily ist ein Parfum von Ineke für Damen und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist blumig-fruchtig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „vergoldete Lilie”.

Suchen bei

Parfümeur

Ineke Rühland

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAnanas, Elemiharz, Grapefruit, Rhabarber
Herznote HerznoteLilium auratum
Basisnote BasisnoteEichenmoos, Labdanum, Patchouli

Bewertungen

Duft

7.1 (52 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.0 (44 Bewertungen)

Sillage

6.2 (42 Bewertungen)

Flakon

7.6 (51 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 23.08.2019.

Wissenswertes

Der Satz "Gilding the Lily" wurde, mit der Erwähnung in seinem Stück "King John", durch William Shakespeare um 1595 geprägt und lässt sich mit "Vergolden der Lilie" übersetzen. Für Ineke sei er eine passende Allegorie für das Parfümhandwerk im Allgemeinen, da Parfümeure grundsätzlich versuchen die Schönheit der Natur noch weiter auszuschmücken. Die Verbindung Japans mit dem elisabethanischen England wird durch das "Shakespeare trifft Manga"-Motiv auf der Verpackung aufgegriffen.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 6.0 6.0 8.0/10
First

156 Kommentare
First
First
Erstklassiger Kommentar    11
Play it again, Mrs. Rühland!
Wenn ich mir früher eine CD oder Schallplatte gekauft hatte, hörte ich sie, kaum zuhause angekommen, intensiv und in voller Begeisterung das erste und zweite Mal durch. Und in meiner spontanen Beurteilung fand ich, Stück X sei das beste. Das dachte ich auch noch beim dritten und vierten Hören.... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 6.0 9.0 5.0/10
Fefaminz

131 Kommentare
Fefaminz
Fefaminz
3
die rasierte Lilie
Mhm, manchmal wünsche ich mir eine Rückspul-Taste bei meinen Parfumtests, so dass ich einen Test unter anderen Bedingungen wiederholen kann, um dann die Eindrücke zu vergleichen! Ich hatte einige Duftpyramiden der Ineke-Düfte schon gelesen, aber ausgerechnet die von Gilded Lily nicht. Der... Weiterlesen
7.5 5.0 5.0 6.0/10
Turandot

818 Kommentare
Turandot
Turandot
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Ananas zum Ersten, Ananas zum Zweiten und .....
ja, auch bis in die Basis hat sich die Fruchtnote durchgekämpft und so bekommt die Lilie - wenn sie denn wirklich drin ist - gar keine Chance, ihre Eleganz zu zeigen. Ein Parfum, das die Lilie im Namen hat, Eichenmoos in der Basis und dazu noch einen Flakon, der die Phantasie in den fernen... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 10.0/10
Marketreach

8 Kommentare
Marketreach
Marketreach
Hilfreicher Kommentar    5
Endlich ist er mein ...
... und zwar seit gestern. Habe eine Probe des Duftes dermaleinst gewonnen und seither geht er mir nicht aus Sinn und Nase. Ich empfinde ihn als rund und weich, dezent und doch frisch. Letzteres liegt an der sehr interessanten Ananas, die über dem runden Korpus schwebt und durchweg präsent... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
5
Vergoldete Lilie also, aha!
Es könnte sogar ein schöner Blumenduft sein. Könnte! Denn dem fruchtigen Auftakt folgt eine schöne, feine Liliennote. Keine Ohnmachtslilie und auch keine Wumms-Lilie. Aber! Und das ist es, denn schon kurz nach dem Auftakt mischt sich in den Lilienduft eine recht muffige, unangenehme,... Weiterlesen
2 Antworten
4.0/10
Snowflake

112 Kommentare
Snowflake
Snowflake
2
Täuschung !
Bei den Noten hätte ich ja einen Eid geschworen, das der absolut was für mich ist, aber weit gefehlt.. so kann man sich täuschen. Er riecht für mich total aldehydig obwohl das nicht drin ist, wenn mich mein Duftgedächtnis nicht täuscht weil ich an dem nicht so oft rieche weil ich ihn... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Paulette vor 3 Jahren
Die erwähnte Ähnlichkeit mit Chanel No 5 liegt für mich in der leicht animalischen Note, die beide Düfte haben.
LaLethe vor 3 Jahren
Ananas. Joa... aber erst altes modriges Buch, dann Waldspaziergang im Morgentau. Viel Lilie, viel Moos und grün, viel haltbar. Locker 10h++1
First vor 3 Jahren
Zart, aber nicht zurückhaltend; ohne Kraut und ohne Puder; ungewöhnlich, aber nicht sperrig. Blumig, ohne ein Blumenduft zu sein.+2
9.0
6.0
6.0
8.0
SabriNoir vor 3 Jahren
Start warm und "ananasig": Sanft fruchtig mit gewisser Frische. Wird balsamisch mit süßen Beiklängen - im Abgang matte Ananas. Ineke-Favorit.+3
8.0
5.0
5.0
7.5
Yatagan vor 3 Jahren
Leider werden Grapefruit und Rhabarber unter Liliendüften beerdigt. Nur die Ananas feiert immer wieder Auferstehung und balanciert fein.+5
8.0
8.0
8.0
7.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von ExUser
von ExUser
von ExUser
von ExUser
von Sherapop
von Sherapop

Beliebt Ineke

After My Own Heart von Ineke Field Notes From Paris von Ineke Evening Edged in Gold von Ineke Balmy Days & Sundays von Ineke Hothouse Flower von Ineke Chemical Bonding von Ineke Floral Curiosities - Angel's Trumpet von Ineke Floral Curiosities - Scarlet Larkspur von Ineke Derring-Do von Ineke Floral Curiosities - Poet's Jasmine von Ineke Floral Curiosities - Briar Rose von Ineke Floral Curiosities - Sweet William von Ineke Idyllwild von Ineke Jaipur Chai von Ineke