Linari

Deutschland Deutschland
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex

Wissenswertes

Der Ursprung der Marke Linari kommt aus dem Bereich hochwertiger Duftsysteme. In 2010 präsentierte Linari erstmals ihre Duftkreationen als Eau de Parfums. Sie zeichnen sich durch ihre hohe olfaktorische Komplexität aus, die mit höchster Qualität unter Verwendung feinster Parfümrohstoffe gepaart ist.


Die Kollektion entsteht ausschließlich in enger direkter Zusammenarbeit mit internationalen Top-Parfumeuren wie Mark Buxton (u.a. Kollektion Mark Buxton, Comme de Garcons, Salvador Dali), Maurice Roucel (u.a. L'Instant von Guerlain, 24 Faubourg von Hermès, Envy von Gucci) und Egon Oelkers (Linari, Biehl Parfümkunstwerke). Die hierbei entwickelten Parfüms sind durchweg außergewöhnlich, facettenreich und weit abseits des Massenmarktes.



Linari wendet sich mit diesen hochkonzentrierten Eau de Parfums an besondere Kunden, die den Wunsch haben, ihre eigene Persönlichkeit zu unterstreichen und die in der Ästhetik und der Schönheit das Besondere finden.


Besonders edel ist der von Linari Mastermind Rainer Diersche gestaltete Flakon. Äußeres Markenzeichen ist das Design des hochwertigen schweren Flakons aus französischem Glas. Durch seine außergewöhnliche Form, kreisrund mit sehr großem Durchmesser und äußerst geringer Höhe, wirkt der eigens für Linari entwickelte Flakon als zeitloses und perfektes Designobjekt.



Dekoriert ist der Flakon mit drei eleganten tiefschwarzen breiten Bändern, die durch 2 umlaufende feine Ringe aus wertvoller 22-karätiger Goldplattierung optisch voneinander getrennt sind. Die große runde Kappe aus feinstem, afrikanischem Wengé-Holz greift die extreme Formgebung des Flakons wieder auf.

Recherchiert und verfasst von Odeur23Odeur23