Mefunx
Mefunx

Österreich Österreich
MefunxMefunx Wer hätte das gedacht. Laboratorio Olfattivo mit eigenem Geschäft in Sliema/Malta. vor 6 Jahren

Neue Rezensionen

MefunxMefunx vor 3 Jahren
Marlborough (Cologne) - Geo. F. Trumper

Marlborough (Cologne) Begeisterung: Ad-hoc-Kommentar
Das hier ist kein klinischer, schlanker Lavendel, hier wurde bodennah geschnitten, da kommt Grünes mit, auch Erde. Ein beinahe schmutziger Einstieg, und doch, oder gerade deshalb, sehr reizvoll. Die Geranie wirkt dann fast schon verfeinert,...

MefunxMefunx vor 4 Jahren
Baume du Doge - Eau d'Italie

Baume du Doge Kinnie Zest
Ich bohre mein altes Statement zu einem Kommentar auf – dieser Duft begeistert mich nachhaltig. Baume du Doge ist ein angenehm ungeschliffener, traumhafter, eher transparenter Orientale, der sein Thema, Venedig als Tor zum Osten, treffend abbildet. BdD...

Neue Statements

7.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
7
Flakon
Warmes Harz auf getoastetem Holz, von frischer Brise umweht, fruchtig & tonkasüß, mit Tendenz ins Siruphafte. Safran & Muskat. Vertraut.
4 Antworten
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Koniferiges Grün, das Schalenöl einer Zitrusfrucht, rauchumweht, mit angedeuteter Animalik in der Basis. Nicht meins, aber gelungen allemal.
5 Antworten
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Grasig-süße Minze auf Vetiver und Holz, vielleicht ein schlankes Patchouliblatt dazwischen geschoben. Nett, aber doch recht eindimensional.
1 Antwort
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Feige, zuerst das knarzige Blatt, dann etwas Körper. Eine Idee Kokosnuss, Holz, zarte Süße. Kaum Milch, dafür ein Tropfen Gurkenwasser. OK!
2 Antworten
Vetiver Vetiver - Hiram Green - vor 14 Tagen
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Gummireifenvetiver, dicht, schwarz, ähnlich riechend, macht doch noch auf und zeigt seine Facetten: Salz, Erde, Torf, Rauch. Für Liebhaber.
7 Antworten
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Metallische Bügeleisenmoleküle, der feuchte Beton von Cashmeran, ein weißer Moschuscocktail, grün durchzogen. Mit Tonka aus der Herrenecke.
5 Antworten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Limette auf hellem Vetiver & schlanker Zeder. Mineralisch, aufgeflufft, fast cremig. Küstennähe, Meeresgischt. So gewöhnlich wie gekonnt.
2 Antworten
6.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Koniferiges Grün, ölig, leicht kühlend, aus bodennaher Perspektive vermessen: den pilzigen, gardenienartigen Eindruck sollte man mögen.
4 Antworten
6.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Helle Würze & schmutziger Lavendel, mentholartig, kühlend, auf zwar holzigem, aber süßlich-fett aufgeladenem, geradezu gourmandeskem Patch.
5 Antworten
H24 H24 - Hermès - vor 19 Tagen
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
5
Flakon
Transparentes Kraut & schlanke Frucht, aromatisches Holz & ozonische Bügeleisenmoleküle. Linear, sauber, frisch. Aber durchaus mit Klasse.
2 Antworten

Neue Blogartikel

Mefunx vor 6 Jahren
16

MefunxDittrichia viscosa: trocken-grünes Strauchwerk, aufgeheizter Fels, mediterran (#2)
Ich greife meinen alten Thread aus der Duftberatung auf (trocken-grünes Strauchwerk, aufgeheizter Fels, mediterran), um eine neue Erkenntnis zu protokollieren.Als Kind habe ich, über Jahre hinweg, einen Gutteil meiner Ferien auf Malta verbracht. Das waren prägende Zeiten und noch heute...

Album

http://www.parfumo.de/P...
http://www.parfumo.de/P...
1
http://www.parfumo.de/f...
http://www.parfumo.de/f...
Dittrichia viscosa – ...
Dittrichia viscosa – ...
2
= Green Water
= Green Water

Pinnwand

MollymopsMollymops vor 22 Tagen
Merci für den Kommentar.
Tuberose ist beim VdN allerdings nicht prominent, sondern trägt zum Gesamtpaket bei. Ist trotzdem testenswert. ;)
SirLancelotSirLancelot vor 28 Tagen
Bei Tuberose bin ich bei Dir! Mateo Matos scheint derzeit ja eine größere Menge zum experimentieren in seinem Labor zu haben. Aber Gallivant scheint mir ohne nicht zu liegen.
SirLancelotSirLancelot vor 28 Tagen
Herzlichen Dank für die vielen Antworten! Les Indémodables liefert auch durch die Bank und bislang hat mich kein Output enttäuscht, das P/L Verhältnis ist nur etwas unstimmig. Cuir de Chine war wirklich raffiniert mit Klasse.
Sarah Baker finde ich auch spannend weil oft so anders. Rules of Attraction wollte ich von der Pyramide her lieben, aber das war mir zu sehr komplett auf die Spitze getrieben, wobei ich im Nachhinein nicht sicher bin, ob es ein animalischer oder doch Weißblüheroverkill war. Im Winter teste ich nochmal nach. Eine zweite Chance ist ihm gewiss.
Oudh Infini war zweifelsohne hohe Qualität, aber wie du schriebst: so gelungen wie untragbar. Die anderen Düfte von der Marke kenne ich noch nicht, bin aber gespannt. Diurno war ganz gut, im Zweittest fand ich ihn vielleicht doch etwas zu süß, ansonsten hat mich die Milano Fragranze Kollektion eher enttäuschend, den Naviglio gucke ich mir aber für den nächsten Hochsommer wieder an.
StanzeStanze vor 29 Tagen
Zefiro von Spezierie Palazzo Vecchio: müsste halt mal direkt mit Springfield vergleichen. Sie fangen gleich an, aber Zefiro hat mehr kräuterige Minzigkeit. Ich würde gerne noch was von denen kaufen. Der Laden ist mir sympathisch und ohne die üblichen Touristen, haben die es bestimmt schwer gehabt. Einen Springfield-Zwilling brauche ich aber auch nicht unbedingt.
KingyoKingyo vor 2 Monaten
Hey, etwas verspäteten Dank für das vorbeischauen bei meinen Statements. Du hast recht, dieser Emporio Armani ist wirklich ärgerlich. Ich wundere mich nur noch über die Beliebtheit solcher Düfte.
LG Jens
SchalkerinSchalkerin vor 3 Monaten
Huhu, dank dir für dein Interesse. Da waren richtig tolle Düfte bei. Die Olympic Orchids find ich ja richtig spannend. Ich mag zum Teil auch die Bois 1920 und Bortnikoff gerne. Schönen Abend gewünscht.
LG Antje
WildwordelWildwordel vor 3 Monaten
Einen abendlichen Gruß ins schöne Österreich, lieber Mefunx!
Danke für Deine freundlichen Kommentare zu einigen Statements! Wenn Du die Möglichkeit hast, Aura Sublime zu testen, nur zu empfehlen!
Wie der Name schon sagt, kein "lauter" Duft, aber ein schöner, langanhaltende Begleiter für Menschen, die Vanille mögen. :-)
Einen zauberhaften Abend und liebe Grüße!
SchatzSucherSchatzSucher vor 3 Monaten
Die beiden Herren aus dem Hause Roitfeld haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Da wäre ich auch mal neugierig auf die anderen Düfte.
Und Rochas Femme hat mir bisher in jeder Version ausgesprochen gut gefallen. Der 1945er ist natürlich eine Wucht.
Freut mich, daß Du so zahlreiche Antworten hinterlassen hast :-)
Liebe Grüße aus HH
GuerlinchenGuerlinchen vor 3 Monaten
Hallo und einen schönen guten Abend. Lieben Dank, für deinen Besuch bei meinen Statements. Ja Mitsouko ist schon sehr besonders. Du bist ja schon sehr lange bei Parfumo am Start - das ist wirklich bewundernswert :-).
Ich wünsche dir einen entspannten Abend und eine gute Restwoche.
Viele Grüße vom Guerlinchen.
StanzeStanze vor 3 Monaten
Ja, Erawan ist auch nicht schlecht. Aber das mit dem Olligkeitsvorwurf hat mich schon etwas geschockt. (Issara)