Mefunx
Mefunx

Österreich Österreich
Benutzer Mefunx Wer hätte das gedacht. Laboratorio Olfattivo mit eigenem Geschäft in Sliema/Malta. - vor 4 Jahren

Mefunx
Dabei seit 26.12.2013
152 Auszeichnungen für Kommentare
2135 für Statements
105 Parfum-Tags
209 Auszeichnungen für Fotos
12 Auszeichnungen für Blog
599 Parfums hinzugefügt
533 Parfums korrigiert

Neue Kommentare

Vor 40 Tagen
Duft 8.5
Marlborough (Cologne) von Geo. F. Trumper

Marlborough (Cologne)„Ad-hoc-Kommentar aufgrund von Begeisterung”
Das hier ist kein klinischer, schlanker Lavendel, hier wurde bodennah geschnitten, da kommt Grünes mit, auch Erde. Ein beinahe schmutziger Einstieg, und doch, oder gerade deshalb, sehr reizvoll. Die Geranie wirkt dann fast schon verfeinert,...

Vor 21 Monaten
Duft 9.5
Baume du Doge von Eau d'Italie

Baume du Doge„Kinnie Zest”
Ich bohre mein altes Statement zu einem Kommentar auf – dieser Duft begeistert mich nachhaltig. Baume du Doge ist ein angenehm ungeschliffener, traumhafter, eher transparenter Orientale, der sein Thema, Venedig als Tor zum Osten, treffend abbildet. BdD wurde zu einem...

Neue Statements

Baum, Frucht & Landschaft in der Gesamtschau, flirrende Aromen über mineralischer Erde, eine warme Brise, ein Tropfen Schweiß. Fulminant!+3
7.0
6.0
7.0
9.0
2 Antworten
Kaleidoskop an Zitrusaromen. Herb & grün bis zuckrig-orange, ein paar Blüten. Getragen von Weihrauch wie von einem klärenden Lufthauch. Gut.+5
10.0
6.0
7.0
7.0
1 Antwort
Kühlendes Küstengrün. Verheißungsvoll! Nur leider: gnadenlos weichgezeichnet & (vermutlich) mit Rotstift in der Hand an der Formel gespart.+7
7.0
7.0
7.0
6.5
1 Antwort
Die Hände eingeseift, dann eingecremt, draußen taubenetztes Grün, vom Stadtgartenamt präzis gesetzte Blumen, etwas Benzindampf: das Taxi!+6
7.0
7.0
8.0
7.5
2 Antworten
Harz tropft wie Schweiß auf harten Stein und trockenes Holz und riecht auch so. Säuerlich-ledrig-rauchig-floral-waldgrün. Der Sonne zu nah.+6
8.0
7.0
8.0
6.0
3 Antworten
Grüne Mandarine, mit Kristallzucker & Vanille karamellisiert, auf Holz & Heu gebettet. Zart rauchig, pudrig & weißblühend. Für Dessert-Fans.+8
8.0
7.0
8.0
6.5
2 Antworten
Koniferenstaub & zitrusfrischer Weihrauch, Terpentin & warm verdampfendes Plastik. Ozon. Gelungen, tragbar, ernst. Berührt mich leider kaum.+8
8.0
7.0
7.0
7.0
2 Antworten
Fleischliches, etwas abgedunkeltes Neroli verliert bald seinen Körper – es bleibt der Phantomschmerz eines Parfüms: ambriertes Ersatzholz.+9
7.0
6.0
4.0
7.0
3 Antworten
Trocken-süße Würze, herbe Blüten, zart medizinisch, sandelholzig, wie Zimt auf saurem Brot. Die Restwärme eines langen Tages. Hat Klasse!+9
5.0
8.0
9.0
8.5
2 Antworten
Traumhafte Frühlingswiese: minziges Grün & helle Blüten, taubenetzt & sonnenbestrahlt; auf der Haut ein Tropfen Schweiß, salzig & fruchtig.+7
6.0
7.0
7.0
8.5
2 Antworten

Parfumblog

Vor 3 Jahren

Mefunx„Dittrichia viscosa: trocken-grünes Strauchwerk, aufgeheizter Fels, mediterran (#2)”
Ich greife meinen alten Thread aus der Duftberatung auf (trocken-grünes Strauchwerk, aufgeheizter Fels, mediterran), um eine neue Erkenntnis zu protokollieren.Als Kind habe ich, über Jahre hinweg, einen Gutteil meiner Ferien auf Malta verbracht. Das waren prägende Zeiten und noch heute bezeichne ich Malta,...

Album

http://www.parfumo.de/P...
http://www.parfumo.de/P...
http://www.parfumo.de/f...
http://www.parfumo.de/f...
Dittrichia viscosa – ...
Dittrichia viscosa – ...
= Green Water
= Green Water

Pinnwand

TorfdoenTorfdoen vor 4 Tagen
Ich sehe die Pinnwandeinträge jetzt erst. Habe keine Nachricht erhalten die letzte Zeit. Irgendwas ist faul...

Tierisches sehe ich auch nicht im MR, aber halt die kuscheligen, schmeichlerischen Sachen, auf die Männlein und Weiblein so stehen in fast aufdringlicher Weise.

Tatsächlich schräg, dass der mit 'Ekel' assoziiert wird. Nunja...
KonsalikKonsalik vor 4 Tagen
Danke für die freundlichen Kommentare zu meinen Beiträgen. :) Den Beach But Aber wirklich nur auf eigene Gefahr! Der ist schräg.
YataganYatagan vor 4 Tagen
Freut mich, dass er dir gefällt. Mit Azemour bin ich so richtig glücklich! Winter wie Sommer eine gute Wahl und er strahlt immer wieder ein kleines Bisschen anders.
Zauber600Zauber600 vor 6 Tagen
Danke fürs lesen .. und ja, es ist schwierig mit den aquatischen/maritimen Düften .. alleine schon die Defomnitionsfrage. Bin froh das ich keine Duschgelassoziationen habe .. das erleichtert den Umgang mit diesem Genre ungemein!
YataganYatagan vor 6 Tagen
Das ist ja wirklich auch ein verdienstvolles Tun, den Cologne-Trend zu unterstützen. Hat aus meiner Sicht einen gewissen erzieherischen Wert, der Welt deutlich zu machen, dass es jenseits von Oud noch ein Duftleben gibt. :))
Herzlichen Gruß zum WE!
Andreas
Melisse2Melisse2 vor 6 Tagen
Besten Dank für Deine Antworten auf meine Statements. Ich finde der "Tirrenico" ist mit 5,8 sehr unterbewertet, aber mein Eindruck ist, jede Aquatik hat es auf Parfumo schwer. Und beim "Iris Fauve" muss man die holzige Iris mögen, die mir ja auch in "Notes de Fond - Iris-Cèdre" gefällt. Für viele ist das aber nichts, sie finden diese Iris-Sorte harsch. An dem Fauve hat mir daneben besonders die Cypriol-Basis gefallen und Du hast Recht: Das ist mal was anderes bei einem Iris-Duft. Hat mich ein bisschen an Löt-Kolophonium erinnert. Und dass der Tauer-Wüstenduft mit der Zeit seinen Reiz verliert, glaube ich gerne. Ich finde den sehr originell und bestimmt einzigartig, aber selber möchte ich auch eher nicht danach riechen. Und wenn ich mir überlege, dass ich an meinem Mann rieche und mir beißt dann Hitze und Trockenheit in die Nase ... mmh
StanzeStanze vor 7 Tagen
Ich fand den Grand Soir gut gemacht. Sowas passt nicht zu mir, dabei sind Benzoe und Amber Duftnoten, die ich liebe. Ein bisschen enttäuschend.
StanzeStanze vor 7 Tagen
Un Dimanche à la Campagne ist sehr sauber, sehr frisch gewaschen. Auch entschleunigt. Sehr gut für die Arbeit geeignet, wo ich immer klinisch rein wirken muss. Und wenn ich dann noch ein Beruhigungsmittel trage, ist das perfekt.
StanzeStanze vor 7 Tagen
Da ich so viel teste und den Test immer nochmal auf der Arbeit teste und ständig arbeite, trage ich blöderweise fast nichts von dem, was ich hab. Wieso kauf ich eigentlich noch was, außer Proben.. Liebe Grüße
StanzeStanze vor 7 Tagen
Puh @ Eierdüfte. Ich musste jetzt spontan an eine Kollegin denken, die ihr Frühstücksei immer beriecht, ob es auch ja nicht nach Ei riecht. Liebe Grüße