Aventurin
Aventurin

Deutschland Deutschland
Aventurin
Benutzer Aventurin ❤️ - vor 85 Tagen

Aventurin
Dabei seit 25.02.2017
52 Follower
801 Auszeichnungen für Kommentare
565 für Statements
297 Auszeichnungen für Fotos
34 Auszeichnungen für Blog

Neue Kommentare

Vor 104 Tagen
Duft 8.5
Cristalle Eau Verte von Chanel

Cristalle Eau Verte„Für entspannte Sommergartentage”
Manches liebt man für immer. In der materiellen Welt ist Chanel meine ewige Liebe. Da ich manchmal ein wenig unbeständig bin und in meinen Schränken ein paar Impulsivkaufleichen lagern – Paisleymusterbrokatschals, minzgrüne Häkelpullover – bin ich froh,...

Vor 109 Tagen
Duft 9.0
N°19 (Eau de Toilette) von Chanel

N°19 (Eau de Toilette)„Grünelegante Basisgarderobe”
Die N°19, ach, sie lässt mich nicht los. N°19 war immer einer der Düfte, die ich lieben wollte, die mich im Inneren berührt haben, die ein Teil von mir waren, bevor ich sie überhaupt kannte. Als ich ihn dann kennengelernt habe – in allen vier Varianten,...

Neue Statements

Frostglitzernde, silberstaubverhangene, tiefgründig morbide Schönheit.Purpurgrau rosenumhüllt. Keine reine Lichtgestalt. Für eiskalte Engel.+17
7.0
8.0
8.5
7 Antworten
Tiefrote Dornröschenrose verwurzelt in regenfeuchter Erde.
Mondtrunken öffnet sie ihre Blütenkrone für das schwarze Licht der Nacht.+11
7.0
8.0
8.0
6 Antworten
Mattblumig, staubpudrig, harzigherb und geheimnisvoll.
Dunkler Herzschlag in einem Reich, in dem die Sünde selbst keine Farben hat.+12
8.0
8.0
7.5
9 Antworten
Der Mond wandert über taubengraue Samtlandschaften.
Regenperlen umarmen ihren silbernen Seidenumhang.
Warten in der Stille.+13
6.0
7.0
8.5
4 Antworten
Samtgepudertes, helles Wildleder umgarnt unverhüllte Rosenschönheit im Zwielicht von Romantik und subtiler Erotik. Außergewöhnlich.+11
7.0
8.0
8.5
3 Antworten
Begegnung an winterkühlem Maitag
Im Herzen wissend trafen sich die Blicke
Im Vorbeigehen nur ein Fliederhauch
Trotzdem nie vergessen+13
7.0
5.0
6.0
7.0
5 Antworten
Honiggoldene, sonnenwarme Haut
Kaschmirweicher Sand in pfirsichfarbenes Licht getaucht
Innige Küsse unter einem weißen Blütenzelt
Fernweh+11
8.0
7.0
7.0
8.5
3 Antworten
Ein Meer aus weißen Fliedersternen.
Erinnerung an verlorene blühende Gärten und edle Stuckzierden in vornehmer Villenidylle.
Leises Glück.+11
7.0
5.0
6.0
7.5
4 Antworten
Luna liebt Endymion
Im Glanz seiner Schönheit webt sie ein lavendelblaues Band aus süßen Träumen
Er ist ewig jung
Und ihre Liebe altert nie+15
8.0
8.0
8.0
10.0
5 Antworten
Seifige, goldleuchtende Aldehydopulenz.
Edelblumiges Herz in kühlem Vetivergewand.
Erwachsene Noblesse. Stolz und unnahbar.
Zeitlose Eleganz+10
8.0
7.0
7.0
8.0

Parfumblog

Vor 14 Monaten

Aventurin„Synästhesie und Parfum”
..

Album

3
https://www.youtube.com...
https://www.youtube.com...
1
❤️
❤️

Pinnwand

TurandotTurandot vor 13 Tagen
Du bist so still geworden. Ich hoffe, es geht Dir gut.
YataganYatagan vor 88 Tagen
Liebe L.,

ganz herzlichen Dank dafür, dass Du mir die Proben nochmals zugeschickt hast. Diesmal ist alles heil angekommen und ich freue mich riesig! DANKE!
Und wie ich sehe, nun auch wieder mit Userbild. Das ist schön! Das grau wirkt doch immer so düster.

Herzlichst
Andreas
Can777Can777 vor 98 Tagen
......und welch wundervolles,neues Foto!...;)
Can777Can777 vor 98 Tagen
Meine liebe Aventurin!

Dann ist Deine Großmutter Wassermann wie ich und hat vier Tage vor mir Geburtstag.
Von meiner Seite die liebsten Wünsche für sie!
Mandarava Ist übrigens sehr emotional wenn man auch noch seine Geschichte dahinter kennt. Der Duft des buddhistischen Paradieses!

Liebste Grüße und ein liebevolles Dankeschön für Deine Worte!

Can
MeggiMeggi vor 99 Tagen
Ich war als Kind jahrelang schwimmen, zwei- bis dreimal die Woche. Irgendwann nervt das nur noch. Nee nee, lass mal. Hauptsache, ein bisschen Bewegung, ich muss es ja nicht übertreiben.
MeggiMeggi vor 102 Tagen
Für meinen Rücken ist es gewiss nicht der richtige Sport - aber das Passende (vor allem Schwimmen) ist doch so entsetzlich langweilig. Und die Vorstellung, mich irgendwo (sei es beim Mannschaftssport oder in der Muckibude) inmitten einer schwitzenden Truppe zu befinden, verursacht mir praktisch Übelkeit. Nein, da verzichte ich lieber auf Muskelpakete (der Versuch dorthin wäre eh ein Witz), bleibe drahtig und dünn, darf im Gegenzug essen, was ich will. Darf? Muss! Die Ärztin hat mich angewiesen, auf mein Gewicht zu achten!
MeggiMeggi vor 103 Tagen
Meine Tochter musste ne Zeitlang allen möglichen Minzgrünkram haben. Jacke, Schuhe, Tuch... Ist vorbei.
Einen minzgrünen Anzug - toll. Leider sehe ich im Anzug eher aus wie der Rees-Mogg, ich müsste meine Anzüge im Grunde enger machen lassen. Seit ich wieder etwas Sport mache, habe ich noch ein paar kg abgenommen.
Can777Can777 vor 103 Tagen
Na auf die RdF freue ich mich jetzt schon!...;)

Liebste Grüße zum Abend

Can
SantalwaltiSantalwalti vor 103 Tagen
So, nun ist es zuende.... Bravo! Sie ist phantastisch.

Und sie kann es heute immer noch, nicht Rachmaninoff, aber Schumann, Tschaikowsky...
SantalwaltiSantalwalti vor 103 Tagen
merci

das ist ja die reinste Hexerei, ihre große Solokadenz vor dem Bläsereinsatz...unfassbar, wie sie gespielt hat...diese Oktavsprünge, und ihre Dramatik....nd sie macht überhaupt KEINE Show. Grossartig!!!

Hast mich beschenkt mit deinem Rachmaninoff-Wink