L'Eau Scandaleuse 2014

L'Eau Scandaleuse von Anatole Lebreton
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
7.0 / 1060 Bewertungen
L'Eau Scandaleuse ist ein Parfum von Anatole Lebreton für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist blumig-animalisch. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Das skandalöse Wasser”.
Suchen bei
Suchen
Mehr

Parfümeur

Anatole Lebreton

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotteBergamotte PfirsichPfirsich DavanaDavana
Herznote HerznoteTuberoseTuberose Ylang-YlangYlang-Ylang LederLeder
Basisnote BasisnoteBibergeilBibergeil NagarmothaNagarmotha EichenmoosEichenmoos

Bewertungen

Duft

7.060 Bewertungen

Haltbarkeit

8.447 Bewertungen

Sillage

8.050 Bewertungen

Flakon

7.138 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 27.05.2022.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

7
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Meggi

1019 Rezensionen
Meggi
Meggi
Top Rezension    19  
Studentenmenü, dritter Gang
Nanu? Ein Anflug von Räucherschinken und morbide-angegammeltem Fruchtcocktail, gefolgt von rauchig-stinkigem Weißblüher. Ein aus meiner Sicht origineller Auftakt, in solcher Umgebung habe ich Tuberose bislang nicht erlebt. Die Gute ist für sich genommen recht still, erst das Rauchige gibt... Weiterlesen
17 Antworten
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
7
Flakon
Gschpusi

279 Rezensionen
Gschpusi
Gschpusi
Top Rezension    15  
Kleine Dreckschleuder
Erstklassige Kommentare wurden schon verfasst, da spare ich mir meinen komplexen Kommi dazu zu tippen. ABER, so viel dazu muss sein: * SCANDALEUSE * S = Sexy C = charakteristisch A = Animalisch - aber so was von *hui* N = nackt - ohne Scham - einfach nur nackt D = dreckig - aber nicht wie... Weiterlesen
8 Antworten
7
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
Pluto

339 Rezensionen
Pluto
Pluto
Top Rezension    22  
Nichts für mich, schade
Ich sah das tolle Flakonfoto von Puck1 und wurde so auf L'Eau Scandaleuse und die Marke aufmerksam. Frlsmilla bot ein Sharing an und schon zog ungetestet eine Abfüllung bei mir ein. Als animalisch und blumig wird der Duft hier bezeichnet. Und das war auch mein erster Gedanke: ANIMALISCH. Dann... Weiterlesen
17 Antworten

Statements

SchalkerinSchalkerin vor 3 Monaten
6
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Ganz viel Tuberose, bisschen Pfirsich.
Ein Biber hat sich verirrt,
Skandalös geht anders.
24 Antworten
GandixGandix vor 4 Monaten
0.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Angriff der Killerindolik
Die Biber fressen sie kurz und klein.
Zwischendurch ein Pfirsich
für die Verdauung.
Schlachtfeld Garten.
23 Antworten
EveMistEveMist vor 4 Monaten
8.5
Duft
"Electra, what is your ultimate fantasy?"
Gaspar Noes LOVE im Flaköni – nicht skandalös, aber n schicker Biber-Flower-LeatherThreesome
11 Antworten
BastianBastian vor 4 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Der Biber bringt mir einTuberosen Bergamotte Pfirsich Sträusschen.
Als ich daran roch, lederte es mir den Rüssel weg.
Trotzdem hat der was*
18 Antworten
GoldGold vor 4 Monaten
5.5
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
10
Flakon
Wer Biebergeil wirklich geil findet, Tuberose-Overkill mag u. auch sonst gerne auf dicke, fette Blumen+Animalik steht, wird sagen: Sexy.
18 Antworten
VinyldatesVinyldates vor 5 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
praller pfirsichnektar tropft auf leder
nackte haut reibt sich an tuberose
deine augen voller verlangen
sinnlich
12 Antworten
BlueVelvetBlueVelvet vor 1 Jahr
Die süßfruchtige Note zu Beginn finde ich zum Weglaufen.
Danach wird's eine eher grünere, ernste Tuberose, etwas herb, mit Ylang.
0 Antworten
NikEyNikEy vor 1 Jahr
1.5
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
Strange, eklige Mischung aus Tuberose und metallischer Animalik. Verschwitztes Leder. Erinnert an Secretions Manifiques.
2 Antworten
PollitaPollita vor 2 Jahren
6
Duft
10
Sillage
Ich kaufe Schmuck und Tücher im Hippieladen in der Stadt. Räucherstäbchen brennen und diverse Öle verbreiten dunkle Düfte. Gothic-Anklänge.
8 Antworten
CaligariCaligari vor 2 Jahren
6
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Pfirsich, Davana und Ylan-Ylang hegen den Wildwuchs so sehr ein, dass die markanten Noten der Basis nur noch ein Schatten ihrer selbst (...)
1 Antwort
Alle Statements anzeigen 28

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Puck1
von Puck1

Beliebt von Anatole Lebreton

Grimoire von Anatole Lebreton Bois Lumière von Anatole Lebreton Incarnata von Anatole Lebreton L'Eau de Merzhin von Anatole Lebreton Cornaline von Anatole Lebreton Fleur Cachée von Anatole Lebreton Perfumista von Anatole Lebreton Racine Carrée von Anatole Lebreton L'Eau Guillerette von Anatole Lebreton