Esprit

USA USA Seit 1968
Das Label „Esprit“ vertreibt im Wesentlichen trendige Mode sowie Artikel zur Wohnungseinrichtung. Dabei gilt die Marke nicht nur bei ihren Fans als modern, trendig und vielseitig. Die... Weiterlesen
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 69
1 - 20 von 69

Wissenswertes

Das Label „Esprit“ vertreibt im Wesentlichen trendige Mode sowie Artikel zur Wohnungseinrichtung. Dabei gilt die Marke nicht nur bei ihren Fans als modern, trendig und vielseitig.

Die „Eltern“ der Marke sind Susie Russell und Doug Tompkins, die sich in den 1960er-Jahren beim Trampen durch Kalifornien begegneten. Nach nur wenigen Monaten heiratete das Paar und brachte 1968 ihr Modelabel „Esprit“ auf den Weg. 1971 wurde daraus „Esprit de Corp.“ und die Marke begann eine internationale Expansion, die 1976 auch Deutschland (Düsseldorf) erreichte. Für ein Leben als CEO war der Gründer aber nicht gemacht. Aus Tompkins wurde ein Umweltschützer und er verließ „Esprit“. Weitergeführt wurden die Geschäfte von seiner Ex-Frau Susie, die Michael Ying und Jürgen Friedrich mit ins Boot holte. Der Erfolg der Marke hat darunter aber nicht gelitten, „Esprit“ entwickelte sich weiter und gilt heute beinahe schon als Kultmarke.

Das Label bietet die komplette Auswahl an modischer Bekleidung für Damen, Herren und Kids an. Es finden sich dort Hosen, Jacken, Shirts, Jeans und Röcke, ebenso wie Anzüge, Mäntel und Bademode. Die Accessoires umfassen Schals, Gürtel, Socken, Geldbörsen und Sonnenbrillen. Darüber hinaus bietet „Esprit“ auch Schuhe und Armbanduhren an. Der Stil von „Esprit“ ist jugendlich, sportlich, farbenfroh, hochwertig, aber alltagstauglich.

Eher ungewöhnlich für ein Modelabel ist das Sortiment an Wohn-Accessoires (Teppiche, Kissen, Vorhänge, Bettwäsche etc.) und Deko-Artikeln (Vasen, Kerzenhalter, Bilderrahmen).

Für eine möglichst breite Zielgruppe sind die Preise bei „Esprit“ moderat. Jeder soll sich die Mode und den Stil von „Esprit“ leisten können, ohne Abstriche an der Qualität machen zu müssen.

Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo