Scherrer 2 1986 Eau de Parfum

Scherrer 2 (Eau de Parfum) von Jean-Louis Scherrer
Flakondesign Serge Mansau
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 10 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Jean-Louis Scherrer für Damen, erschienen im Jahr 1986. Der Duft ist blumig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Animalisch
Würzig
Orientalisch
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
TuberoseTuberose portugiesische Mandarineportugiesische Mandarine RoseRose JasminJasmin AngelikaAngelika VeilchenblattVeilchenblatt
Herznote Herznote
MyrrheMyrrhe Mysore-SandelholzMysore-Sandelholz ZimtZimt ZederZeder Bourbon-VetiverBourbon-Vetiver
Basisnote Basisnote
EichenmoosEichenmoos MoschusMoschus OpoponaxOpoponax ZibetZibet BenzoeBenzoe PatchouliPatchouli BibergeilBibergeil
Bewertungen
Duft
7.910 Bewertungen
Haltbarkeit
9.38 Bewertungen
Sillage
8.37 Bewertungen
Flakon
8.714 Bewertungen
Eingetragen von Sniffer, letzte Aktualisierung am 27.01.2024.
Variante der Duftkonzentration
Hierbei handelt es sich um eine Variante des Parfums Scherrer 2 (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer, welche sich in der Duftkonzentration unterscheidet.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Scherrer 2 (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer
Scherrer 2 Eau de Toilette
Scherrer 2 (Parfum) von Jean-Louis Scherrer
Scherrer 2 Parfum
Coco (Eau de Toilette) von Chanel
Coco Eau de Toilette

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
10
Flakon
10
Haltbarkeit
7
Duft
VerityChar

43 Rezensionen
VerityChar
VerityChar
Sehr hilfreiche Rezension 5  
Eine Zufallsbegegnung
Eigentlich habe ich was anderes bestellt,stellt sich raus,falsch abgebildet auf der Website, Fehlbestellung.
Wurde allerdings schon getestet geöffnet,bevor ich eine Stunde später draufkam.

Pshhhhh*
He was ist das? Kommt mir bekannt vor.Grün?Neee
Frisch?neee
Würzig?Keinesfalls!

Also blieb der Duft erstmals auf der Haut,bis ich den zuordnen kann.Ich hab das aber schon zig mal gerochen.Ich kenne es.
Und später hats einen Klick gemacht.
„Feuchte,schön duftende Wäsche die man gerade bügelt!!!!! „

Und genauso riecht der.Aufsteigender Bügeldampf,aber keinesfalls unangenehm sondern gepflegt,duftend,feucht-warm und irgendwann süchtig machend.Besonders,…hmmmmm das Wort ist..

„Daheim“.

Habe schon immer so einen Duft riechen wollen.Neugierig war ich,ob ich sowas lieben würde oder eher eine Abneigung dagegen hätte.
100% like. (Ich clean freak liebe das Bügeln)

Meine Erfahrung und mein Sinneseindruck ist bei einem Sprüher auf die Haut passiert.Und der war auch potent genug,hielt locker 6Stunden.
Jaja,ist komplett was anders als hier die Beschreibung.Doch riecht er tatsächlich so und nicht anders.

Behalten..oder der Firma den Fehler melden und zurück? Hmmmmm
3 Antworten
8
Preis
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Medusa00

802 Rezensionen
Medusa00
Medusa00
Top Rezension 28  
Zeitlose Perle der Eleganz


Im Gegensatz anderer namhafter Häuser, führten die Düfte von Scherrer in der Vergangenheit nahezu ein Nischendasein.
Wenn man so vor 30 Jahren durch die Parfümerien strolchte, dann fand man dort Dior, Chanel, YSL, Lancome, Kenzo, Guerlain, Lauder, Arden, Fendi, Chloé, Lagerfeld, Biagotti etc. Ich glaube von Scherrer hatten auch einige Inhaber/Innen keine Ahnung oder nur am Rande. Die großen Namen hatten genug Zugkraft und dementsprechende Werbecampagnen.

Scherrer hat scheinbar nie so viel Tamtam gemacht, obwohl 1979 mit „Jean-Louis Scherrer“ der erste Duft auf den Markt kam. Ein strahlender Chypre im sechseckigen Flakon, der damals angeblich noch 150 Ingredenzien hatte. Trotzdem setzte Scherrer sich auf dem Duftmarkt durch und der genannte erste Duft schaffte es in die gekürten 100 legendären Parfums.

Mit Scherrer II, der 1986 auf der Bühne erschien, schaffte das Haus Scherrer ein Pendant zu anderen großen Orientalen, die in den 80ern den Duftmarkt bestimmten und Sillagen von Berlin bis zum Grand Canyon hatten. Jedoch unterschied sich Scherrer II, egal ob als EdT oder EdP, schon alleine dadurch, daß er mehr Eleganz ausstrahlte und nicht gleich ganze Straßenzüge nieder mähte. Das lag sicher auch daran, daß nicht jede(r) ihn hatte, da nicht so bekannt.

Aber auch diesem schönen Vogel wurden die Flügel gestutzt und er humpelt nun etwas beim Fliegen. Ich glaube nicht, daß Jean-Louis (1935 – 2013) da einen Anteil dran hatte oder welchem Parfümeur man das in die Schuhe schieben kann. Ja, ja, die Ifra Bestimmungen, bla, bla.

Früher eine vollgepackte Kopfnote, leicht mandarinig und tuberosig-rosig, gefolgt von Gewürzen in der Taille, gehalten vom Holzkorsett und gespickt mit myrrhischen Zimtstangen auf einem Fond mit geilen Bibern an Flußufern, die pinkelnde Zibetkatzen mit erdigem Patchouli bewarfen, haben wir hier noch immer einen tollen Duft, der aber viele Falten raus gebügelt bekam.

Das Bewundernswerte am Haus Scherrer ist für mich, daß sie den Markt nicht alle paar Wochen mit einem neuen Parfum oder Flanker überschütten, wie z.B. Guerlain mit seiner ewigen Aqua Allegoria Reihe oder Nischenhäuser, die zu hochpreisiger Massenware mutieren, weil alle fünf Minuten ein neuer Duft den Markt überflutet.

Scherrer hat seit 1979 nur 25 Parfums lanciert. Alle bemerkenswert und einzigartig! Scherrer II ist auf jeden Fall zu empfehlen und heute vielleicht gerade deshalb, weil er sanfter ist, aber noch immer elegant, warm, würzig und unvergleichlich.
16 Antworten

Statements

2 kurze Meinungen zum Parfum
GoldGold vor 5 Monaten
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Scherrer II, die orientalisch-würzige Schwester von Scherrer I. Stark. Warm. Funkelnd. Nichts für Schüchterne. Modernes Youth Dew.
8 Antworten
CharlAmbreCharlAmbre vor 11 Monaten
9
Flakon
7
Sillage
10
Haltbarkeit
7.5
Duft
Der harmlose, frische u blumengrüne Ersteindruck täuscht: rasch kommt eine Katze mit trockenem, funkensprühenden Fell hervor. (Vintage Mini)
14 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Jean-Louis Scherrer

Jean-Louis Scherrer (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer Scherrer 2 (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer Jean-Louis Scherrer (Eau de Parfum) von Jean-Louis Scherrer One Love von Jean-Louis Scherrer Nuits Indiennes (1993) (Eau de Parfum) / Indian Nights von Jean-Louis Scherrer Nuits Indiennes (2013) von Jean-Louis Scherrer Nuits de Scherrer von Jean-Louis Scherrer S de Scherrer Femme (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer Pop Delights 01 von Jean-Louis Scherrer Immense pour Femme (Eau de Parfum) von Jean-Louis Scherrer Jean-Louis Scherrer (Parfum) von Jean-Louis Scherrer Pop Delights 03 von Jean-Louis Scherrer Pop Delights 02 von Jean-Louis Scherrer Immense pour Homme (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer S de Scherrer Femme (Eau de Parfum) von Jean-Louis Scherrer Nuits Indiennes / Indian Nights (1993) (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer S de Scherrer Homme von Jean-Louis Scherrer Immense pour Femme (Eau de Toilette) von Jean-Louis Scherrer Nuits Indiennes / Indian Nights (Parfum) von Jean-Louis Scherrer Scherrer 2 (Parfum) von Jean-Louis Scherrer