Sweet Diamond Pink Pepper | 25 2021

Sweet Diamond Pink Pepper | 25 von Kayali
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.1 / 10 168 Bewertungen
Ein Parfum von Kayali für Damen, erschienen im Jahr 2021. Der Duft ist süß-blumig. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Blumig
Würzig
Orientalisch
Cremig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
rosa Pfefferrosa Pfeffer KönigslilieKönigslilie SafranSafran BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
bulgarische Rosebulgarische Rose VanilleorchideeVanilleorchidee MagnolieMagnolie ZentifolieZentifolie
Basisnote Basisnote
AmberAmber PatchouliPatchouli SandelholzSandelholz MoschusMoschus

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.1168 Bewertungen
Haltbarkeit
7.7147 Bewertungen
Sillage
7.4147 Bewertungen
Flakon
8.0147 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.1102 Bewertungen
Eingetragen von Sniffer, letzte Aktualisierung am 22.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Ôud Bouquet von Lancôme
Ôud Bouquet
This Is Really Her! von Zadig & Voltaire
This Is Really Her!
Oud Satin Mood (Eau de Parfum) von Maison Francis Kurkdjian
Oud Satin Mood Eau de Parfum
L'Extase von Nina Ricci
L'Extase
Shaghaf Oud / شغف عود (Eau de Parfum) von Swiss Arabian
Shaghaf Oud Eau de Parfum
Peregrina von Thameen
Peregrina

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Jasminroedig

58 Rezensionen
Jasminroedig
Jasminroedig
Top Rezension 37  
Oud Bouquet - jetzt für alle
Und hier ist er - der sechste seiner Reihe
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich dieses Mal wirklich extrem gefreut habe, diesen Release zu testen. Nicht unbedingt wegen den Noten, viel mehr aufgrund der Erfahrungen, die ich mit den KayAli-Parfums machte. Vorallem Vanilla und Deja Vu White Flower haben es mir angetan. Beide auf ihre Art und Weise. Für beide wurde ich mit Komplimenten überschüttet und schlussendlich ist es einfach das Schönste: Dir gefällt ein Duft und du bekommst dafür ein Kompliment... ich meine, da ist der Tag doch gerettet.

Ich nahm also an einem der ersten Sharings teil und konnte es kaum erwarten, als ich das kleine Fläschchen dann in den Händen hielt.
Deckel ab - gesprüht - gewartet -
Schnell war klar, in welche Richtung dieser Duft möchte. Eine Portion Safransüße schießt mir direkt in die Nase, auch die Rosen merkt man relativ flott. Zusammen mit dem Safran bilden sie ein Oud-Bouquet-ähnliches Dufterlebnis. Das Pendant von Lancome ist allerdings um Welten intensiver. Ähnlich wie letzterer bekommt ihr hier eine ordentliche Ladung Rosen und tiefdunklen, übersüßen fast verbrannten Sirup. Allerdings verkörpert Oud Bouquet mehr eine verwelkte Rose, die immer und immer wieder in den dunklen Karamellsirup getunkt wurde, solange, bis die Form der Blume nicht mehr zu erkennen war. Sweet Diamond möchte auch rosig-sirupig duften. Hier achtete man allerdings auch auf die Ästhetik, sodass die Rosen hier nur mit dem süßen Gold besprüht wurden. Jetzt glitzern die kleinen verhärteten Karamellspränkler im Licht der Sonne und verstärken die Schönheit der Rose.
Neben diesen Duftnoten hat der Duft natürlich auch noch was anderes zu bieten.
Initial bekommt man nämlich auch ein wenig Schärfe und Frische, was wohl auf die Bergamotte und auf den Pfeffer zurückzuführen ist. Anders als der Name vermuten lässt, ist der Pfeffer aber nicht der Star im Duft.
Auch, wenn sich Moschus und Patchouli nicht gerade verstecken, kristallisiert sich mit der Zeit immer mehr heraus, dass die Rosen hier die Hauptakteure sind. Ein großer Strauß, hauptsächlich Rosen, ein paar andere Blümchen sind auch noch mit hinein gebunden.
Manche Blütenblätter welken schon, fallen ab und geben ihre Seele und ihren Duft an die Raumluft ab. Dazu ordentlich Süße, und damit meine ich wirklich klebrig, fast bittere Süße.

Sweet Diamond mag am Anfang zu viel wollen, doch diesen Anspruch legt das Parfum später mehr und mehr ab, wird runder und beißt weniger. Hier ist er Oud Bouquet meiner Meinung nach ein wenig voraus, zumindest, was den Public-Appeal angeht.
Klar ist, dass Sweet Diamond im direkten Vergleich leiser und allgemeinverträglicher angeht. Zu oft wurde mir beim Tragen von Oud Bouquet gesagt: "Hier riechts nach Bier"
Liebhaber werden also öfter zum KayAli greifen... doch werden sie das lieber tun?
Nun ja, das ist wohl von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Für mich ist diese Richtung leider nichts. Ich möchte die Menschen mit meinem Duft nicht belasten oder aus ihren Gedanken reißen, wozu dieser Duft allemal im Stande wäre.
Es lohnt sich jedenfalls den Duft zu testen, Vorallem der Drydown (hier ist er wirklich am schönsten) rettet den Duft für mich persönlich auf eine gute Punktzahl ;)

Niedrig dosiert wirkt er am schönsten, viel braucht man von diesem Wunderwerk ohnehin nicht, denn Haltbarkeit und Sillage sind exorbitant.
3 Antworten
7
Preis
10
Flakon
7
Sillage
5
Haltbarkeit
10
Duft
Karoschmaro

1 Rezension
Karoschmaro
Karoschmaro
Sehr hilfreiche Rezension 13  
Meine erste Rezension über meine erste Liebe
Nachdem ich nun schon längere Zeit stille "Mitlerserin" bin und das eine oder andere Stament verfasst habe, denke ich ist es an der Zeit mich an eine ausführlichere Rezension zu wagen. Mir ist kein besserer Duft eingefallen als meine erste große Liebe.
Es fing alles ganz harmlos an: Ich ergatterte einen sharing Restflakon des Sweet Dimond für einen super Preis.
Voller Vorfreude sprühte ich den Duft auf und konnte nicht fassen was ich da roch.
Der Duft startet mit einer leicht stechenden Safran-Pfeffer-Note, die sich allerdings rasch legt. Die Kopfnote macht nun Platz für die schönste, karamellisierte Rosennote, die ich je gerochen habe. Diese Rose duftet nicht frisch oder gar grün, eher als wäre sie in Zuckersirup eingekocht.
Im Drydown mischt sich noch der für Kayali typische Moschus hinzu und macht den Duft für mich (fast) perfekt.
Da ich es nicht süß genug haben kann, layer ich den Sweet Dimond häufig mit dem Vanilla 28- ein match made in heaven, wenn man mich fragt.
Das Einzige was enttäuscht, ist leider die Haltbarkeit des Dufts. Für den Preis möchte ich mein Parfum nicht alle 2-3 Stunden nachsprühen müssen.
Dennoch ist es der Duft, der meine Liebe zu Parfum entfacht hat und er wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben.
3 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
GirlofNow

126 Rezensionen
GirlofNow
GirlofNow
Hilfreiche Rezension 9  
Das Elixir der Verführung
Fröhliches Neujahr nachträglich euch Allen!:)
Ich hoffe Ihr seid Alle gut und gesund ins Neue Jahr gestartet:)
Ich habe an Neujahr realisiere müssen das 2022 das Jahr der Rosen Düfte war für mich.
Und das hat mich dezent schockiert denn vorher hatte ich nie die Neugierde für Rosen Düfte gehabt und ich meine Düfte bei der die Rosen Note ganz im Vordergrund steht und stark denn ganzen Duftverlauf dominiert.
Klar habe ich denn einen oder anderen Duft bei dem im, in der Duftpyramide die Rose aufgelistet ist aber es war eher eine Rose die man nur ganz kurz vernehmen konnte und die danach sofort auch schon weg war viel mehr waren es Vanille Düfte die mich vor meiner Rosen und Marshmello/Lokum Duft Obsession in denn Bahn gezogen haben.
Klar liebe ich nach wie vor Vanille Düfte, jedoch keine reine Vanille Düfte es ist einfach nicht mehr das wonach ich intensiv suche.
Ich kann auch sagen welchen Duft meine Rosen Duft Obsession in mir geweckt hat und das war das Montale Roses Musk ich liebe es nach wie vor sehr und schätze es sehr.
Nur kurz und wichtig zu erwähnen mit Rosen Düfte meine ich die schweren, Sirupartigen süssen/Lokum Rosen nicht die sauber/seifige Rosen die haben mich noch nicht so wirklich gereizt.

Mit Kayali Düfte hatte ich vorher genauso wenig am Hut wie mit Rosen Düften.
Und da kann ich auch sagen warum, klar die klingen interessant aber die Vorgänger von
Sweet Diamond Pink Pepper 25 haben mich nie zu einem Blindkauf gereizt bis ich bei der suche nach Rosen-Lokum Düfte auf diesen hier gestolpert bin. Ein Glück!
Da ich wegen der Safran Note unsicher war bestellte ich mir die 10ml Grösse erst einmal
(Die kleinen 10ml Flakons sind Zuckersüss!) um es erst einmal zu testen und ebenso zu schauen ob es etwas für mich ist:)
Ich wollte diesmal meinen Neuen Schatz nicht wie immer aufs Handgelenk testen sondern gleich auf Arbeit.
Und es war genau richtig die Entscheidung.
Ich wurde an einem Tag von 3.Leuten bei der Arbeit angesprochen ob ich es bin das diesen Duft trägt.
Ich musste auf einem Zettel schreiben wie dieser Duft heisst und das kommt sehr, sehr selten vor das ich jemandem auf einem Zettel schreiben muss wie mein aufgetragener Duft heisst.
Ich weiss das man selbst von seinem Duft überzeugt sein muss und nicht die Umwelt aber so eine Aufmerksamkeit darf man doch auch geniessen können;)
Nun komme ich zur Duftbeschreibung:)

Der Duft:
Startet schon bei der Kopfnote mit einer süssen Lokum Rose in Begleitung von Safran und ich muss sagen diese Duftkombi macht mich süchtig:D
Jedoch hält der Safran nur bis zur Herznote und dann ist es auch schon weg.
Die Lokum Rose startet wie erwähnt schon bei der Kopfnote und bleibt bis zur Basisnote und ich Liebe es einfach!
Man kann sich ein Teller voller Rosenlokum vorstellen es werden Safranfäden zur Verschönerung daneben und drüber gestreut zu guter letzt kommt eine sanfte brise Vanille Puder oben drauf.
Safran und Rosenlokum esse ich selbst auch sehr gerne jedoch kann Safran in Parfüm manchmal für meine Nase too much werden aber beim Sweet Diamond Pink Pepper 25 ist es genau perfekt.
Denn es ist nie zu scharf oder zu laut es ist genau richtig von der Menge die hier verwendet worden ist.
Für mich ist Sweet Diamond Pink Pepper 25 die orientalische Version/Schwester von Mancera Roses Vanille und ich muss sagen mir gefällt es!
Auf meiner Haut konnte ich es noch am Abend sehr gut riechen besonders die Rosen und Vanille Note gaben mir ein sehr wohliges Gefühl.
Für die Fans unter euch von:
Montale Roses Musk/Intense Cafe
Mancera Roses Vanille,
holt euch diesen Kayali Duft!
Ich bereue es keine Sekunde es blind gekauft zu haben auch wenn es gerade nur die 10ml Grösse ist.

H+S ist perfekt! Auf meiner Haut und Kleidung hat es 10.Stunden gehalten und genauso lange konnten mich auch meine Mitmenschen riechen.
4 Antworten
3
Preis
10
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
5.5
Duft
Gourmandnisi

91 Rezensionen
Gourmandnisi
Gourmandnisi
4  
Haltbarkeit wo bleibst du?
Zu erst möchte ich sagen dass ich die Flakons von Kayali wunderschön finde. Besonders diese in glänzend rosa gehaltene Version liebe ich. Auch die Sprüher verteilen einen tollen sanften gleichmäßigen Sprühnebel. Da auf YT sehr gehyped war ich richtig gespannt auf den Duft.
Leider bin ich etwas enttäuscht. Der Duft ist auf keinen Fall schlecht. Der erste Eindruck gefällt mir nicht. Er startet mit einer eher muffig wirkenden Rose, diese bleibt aber nicht lange. Die Rose wird schnell frischer und süßer. Nachdem mich diese frische Rose kurz begleitet gesellt sich etwas cremiges dazu. An sich entwickelt sich dann ein schöner vanilliger Rosengeruch. Leider hält dieser nicht lange. Und dann ist der Duft auch schon wieder weg.
Leider muss ich sagen die Kayali Düfte haben durchweg alle eine miese Haltbarkeit (ausser Vanilla28) bei mir. Obwohl ich fast alle Düfte von Kayali besitze werd ich immer wieder enttäuscht. Vom Duft her finde ich sie toll, aber Preis Leistungsverhältnis ist bei der Haltbarkeit eine Katastrophe. Deswegen werde ich mir den hier auch nicht mehr nachkaufen
6 Antworten
6
Preis
10
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
5.5
Duft
Bucibubu

5 Rezensionen
Bucibubu
Bucibubu
Hilfreiche Rezension 0  
Erinnert an Rosenwasser
Vorab möchte ich sagen, dass ich ein kleines Fangirl von Huda und ihrer Schwester bin und kurzerhand alle Parfums von Kayali testen musste, als ich erfahren habe, dass es unter dem Hause Huda Beauty auch Parfums gibt. Ja, ich weiß auch nicht, wie das passieren konnte, aber es ist total an mir vorbei gegangen, dass es auch Parfums von Huda gibt. Besser gesagt, ich hatte die Verlinkung nicht im Kopf, dass Kayali eine Huda-Marke ist. Wer sich jetzt fragt, wovon ich spreche, geht auf YouTube und sucht nach Huda Kattan
Nach der Geburt meiner Tochter ist meine Parfum-Leidenschaft leider etwas eingerostet, vielleicht lag es auch daran.
Wie dem auch sei, sprechen wir kurz über den Duft. Ich muss sagen, hier bin ich etwas enttäuscht. Ich fühle mich bei süßen, fruchtigen und Gourmand-Düften zuhause, es darf auch mal cremig-pudrig-blumig sein aber dann muss ich da auch in the mood für sein. Aber, so dachte ich mir, wird Huda hier bestimmt einen tollen, floralen Duft zaubern.
Auf meiner Haut gefällt mir der Duft allerdings gar nicht. Am Anfang ist die pfeffrig-würzige Note sehr dominant, so schnell wie sie kommt, verschwindet sie aber auch wieder und es bleibt ein fast schon purer, orientalischer Rosenduft auf meiner Haut, nur leider erinnert mich dieser Duft zu sehr an günstiges Rosenwasser aus meiner Kindheit, welches meine Eltern gerne mal im orientalischen Supermarkt gekauft haben. Wie das nun mal so ist mit Düften und Assoziationen, kommt bei mir -leider- genau diese Assoziation hoch. Und egal wie oft ich am Handgelenk schnuppere, es wird leider nicht besser. Nein, wir werden keine Freunde. Es tut mir leid Huda.
Meiner Meinung nach gibt es viel schönere Rosendüfte, zB especially Escada oder ganz klassisch Chloé. Ich bin wirklich froh, nicht direkt den großen Flakon gekauft zu haben, denn der hätte definitiv weiterziehen müssen. Schade.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

56 kurze Meinungen zum Parfum
GschpusiGschpusi vor 2 Jahren
8
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
7.5
Duft
Nur, weil er süss ist, ist es noch lange kein Orientale. Pfeffer? Minimal. Schon mal an Pfeffer gerochen? Fruchtig, laut. Oud? No! Rose? YES
13 Antworten
Jolanda12Jolanda12 vor 3 Jahren
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Du hast ganz schön viel Pfeffer du wunderschöne Rose, stehe total drauf ;-)
2 Antworten
BeereBeere vor 3 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Pfeffer mit süßer Vanille auf einer Rosenblüte, gibt mir eine leichte Honignote. Warm, würzig, süß, schöner Duft
1 Antwort
FrauMiezeFrauMieze vor 3 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
6
Haltbarkeit
9
Duft
Sexy betörende Pfefferrose
Leuchtet dunkelrot
Streichelt zart ne Safranlilie
Würzig-süß
Tröpfelt hölzern Moschus-Patch-Öl
Auf die Sinne
2 Antworten
HeikesoHeikeso vor 2 Jahren
9
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ich flaniere mit meinem Liebesapfel über den Rummel, bleibe mit meiner Lederjacke am Zuckerwattebusch hängen, Pfeffer rieselt mir aus der...
5 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Kayali

Vanilla | 28 von Kayali Musk | 12 von Kayali Yum Pistachio Gelato | 33 von Kayali Lovefest Burning Cherry | 48 von Kayali Déjà Vu White Flower | 57 (Eau de Parfum) von Kayali Invite Only Amber | 23 von Kayali The Wedding Silk Santal | 36 von Kayali Utopia Vanilla Coco | 21 von Kayali Eden Juicy Apple | 01 von Kayali Vanilla Royale Sugared Patchouli | 64 von Kayali Vanilla Candy Rock Sugar | 42 von Kayali Citrus | 08 von Kayali Eden Sparkling Lychee | 39 von Kayali The Wedding Velvet Santal | 35 von Kayali Elixir | 11 von Kayali Oudgasm Vanilla Oud | 36 von Kayali Oudgasm Café Oud | 19 von Kayali Oudgasm Tobacco Oud | 04 von Kayali Déjà Vu White Flower | 57 (Hair Mist) von Kayali Oudgasm Rose Oud | 16 von Kayali