Ambra Nera (2011) Eau de Parfum

Ambra Nera (Eau de Parfum) von Ortigia
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.3 / 10     56 BewertungenBewertungenBewertungen
Ambra Nera (Eau de Parfum) ist ein Parfum von Ortigia für Damen und Herren und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist würzig-harzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Lorenzo Villoresi

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteGewürze, Hölzer
Herznote HerznotePatchouli, Vetiver, Zedernholz
Basisnote BasisnoteGalbanum, Labdanum, Moschus

Bewertungen

Duft

7.3 (56 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.8 (49 Bewertungen)

Sillage

5.5 (48 Bewertungen)

Flakon

8.1 (58 Bewertungen)
Eingetragen von Ergoproxy, letzte Aktualisierung am 15.05.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 7.0 8.0/10
Serenissima

464 Kommentare
Serenissima
Serenissima
Erstklassiger Kommentar    15
problemlos und absolut liebenswert
Schwarzer Amber und Weihrauch: wie alt musste ich werden, um die Schönheit dieser Duftnoten in all ihren Facetten so genießen zu können! Langjährige Bekannte sind immer noch erstaunt, dass ich zierliches, blondes "Blumenwesen" mich für diese - häufig sehr wuchtigen - Duftkreationen begeistern... Weiterlesen
11 Antworten
8.0 7.0 8.0 6.5/10
Meggi

994 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    23
Wirksam verhütete Leidenschaft
Ambra Nera benötigt ein Weilchen, bevor er seine Linie findet. Erst rieche ich irgendwas Bittersüßes, dann denke ich an süßen Milchreis mit einer Überdosis Zimt. Aber rasch folgt eine Gemengelage von Amber, Ambra, Labdanum - und die richtet sich gemütlich ein: Die drei entwickeln binnen... Weiterlesen
18 Antworten
8.0 5.0 6.0 8.0/10
Seerose

637 Kommentare
Seerose
Seerose
Erstklassiger Kommentar   
Anfängereuphorie und was davon bleibt!
Nach einigen Jahren haben sich viele Düfte, von denen ich meinte, sie unbedingt haben zu müssen, weil sie mit so wunderbar und einzigartig erscheinen, von ihrer profanen Seite gezeigt und ihre Einzigartigkeit für mich verloren. Und so erlebte ich das mit "Ambra Nera" von Ortiglia. Am... Weiterlesen
12 Antworten
5.0 7.5 8.0/10
Palonera

458 Kommentare
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    22
Zufall. Zufall?
Ich weiß: Namen sind Schall und Rauch – eigentlich. Gleiche Namen sagen gar nichts aus – eigentlich. Gut zu sehen an Heiner Müller und der Müller-Milch oder auch an Doktor Müller-Wohlfahrt. Und so weiter und so fort. Und so dachte ich denn auch bei "Ambra Nera": reiner... Weiterlesen
18 Antworten
7.5 5.0 7.5 7.0/10
Chanelle

662 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Hilfreicher Kommentar    6
Tua culpa, Lorenzo!
Zum ersten Mal kann ich mich für einen Duft dieser Richtung erwärmen. Von den in der Pyramide genannten Ingredienzien ist nichts wirklich besonders beliebt bei mir, ausser vielleicht die pauschalen "Gewürze", aber das Zusammenspiel aller ist hier ausserordentlich gelungen, tragbar und... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 2.5 7.5 7.0/10
Arioch

86 Kommentare
Arioch
Arioch
Erstklassiger Kommentar    10
Schöner Flakon und besserer Durchschnitt
Ambra Nera hat mich gleich wegen des Flakons neugierig gemacht. Leicht fühlte ich mich an Mesopotamische Reliefs erinnert. Der Flakon ist wirklich schön, den kann man sich ruhig mal auf den Sims stellen. Wie auch immer, beim Duft bin ich zwiegespalten. Dunkler Bernstein trifft in etwa zu. Da... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 5.0 10.0 9.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Dunkler Bernstein
So, heute habe ich mir in Hannover endlich einen Duft von der Marke Ortigia gegönnt. Es gibt in Deutschland anscheinend wenig Parfümerien, welche diese Marke führen. L. in Hannover ist hier im Norden wahrscheinlich die Einzigste. Die 2006 ins Leben gerufene Marke Ortigia ist nach einer... Weiterlesen
9 Antworten

Statements

Ruesselchen vor 152 Tagen
Schöner Alltagsbegleiter: rassig aber nicht aufdringlich. Selbst im Geschäft möglich - das spricht für diesen Duft. Ihn werde ich mir merken+1
8.0
7.0
7.0
7.5
1 Antwort
Serenissima vor 9 Monaten
Er kommt leichten Schrittes, lässt sich gefühlvoll und leise nieder, breitet sich würzig aus. Harz und Holz: gezähmt, nett und freundlich.+7
8.0
7.0
7.0
8.0
1 Antwort
DaveGahan101 vor 21 Monaten
Erinnert an Ambre Sultan, Ambra Nera ist aber amberlastiger, weniger gewürzlastig, butterweicher, leicht schmutziger Amber, Süße gut gewählt+4
8.0
6.0
7.0
8.0
Nuage vor 2 Jahren
Gemäßigter Ambra Duft mit Hölzern und Gewürzen. Gut gemacht, aber völlig unspannend.... Der Duft plätschert so vor sich hin, muss nicht sein+1
6.0
5.0
7.0
7.0
Seerose vor 3 Jahren
Schöner balsamisch-harziger, süß-cremiger, holziger zarter Duft mit Honig-melisse-Labdanum, grüne Erde leicht rauchig, doch nichts Besonderes+4
8.0
5.0
6.0
8.0
Ergreifend vor 4 Jahren
Ein gedimmter, weicher Amberduft.
Sachte Neigung zum animalischen Trieb.
Minimal schwarz. Die Dunkelheit wird durchsiebt von Harz.+3
10.0
5.0
7.5
8.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Thais
von Thais
von Chanelle
von Chanelle
von Serafina
von Serafina

Beliebt Ortigia

Ambra Nera (Eau de Parfum) von Ortigia Sandalo (Eau de Parfum) von Ortigia Fico d'India (Eau de Parfum) von Ortigia Mandorla (Eau de Parfum) von Ortigia Lime di Sicilia (Eau de Parfum) von Ortigia Zagara (Eau de Parfum) von Ortigia Florio (Eau de Parfum) von Ortigia Melograno (Eau de Parfum) von Ortigia Bergamotto (Eau de Parfum) von Ortigia Corallo / Coral Shell von Ortigia Lime di Sicilia (Olio Profumato) von Ortigia Florio (Olio Profumato) von Ortigia Zagara (Olio Profumato) von Ortigia Gelsomino di Sicilia / Sicilian Jasmine von Ortigia Neroli (Eau de Parfum) von Ortigia Fico d'India (Olio Profumato) von Ortigia Neroli (Olio Profumato) von Ortigia Ambra Nera (Olio Profumato) von Ortigia Ambra Nera (Lozione Dopobarba) von Ortigia Lime di Sicilia (After Shave) von Ortigia