Woods in Love
In the Wood for Love
2018

Woods in Love / In the Wood for Love von Roos & Roos / Dear Rose
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.3 / 10 45 Bewertungen
Ein Parfum von Roos & Roos / Dear Rose für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2018. Der Duft ist holzig-blumig. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Blumig
Frisch
Pudrig
Würzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
OrangenblüteOrangenblüte BergamotteBergamotte MandarineMandarine
Herznote Herznote
Iris AbsolueIris Absolue VeilchenVeilchen
Basisnote Basisnote
PatchouliPatchouli VetiverVetiver ZedernrindeZedernrinde

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.345 Bewertungen
Haltbarkeit
6.730 Bewertungen
Sillage
6.633 Bewertungen
Flakon
8.347 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 01.02.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Ambra Iris von Dr. Vranjes
Ambra Iris

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
7
Sillage
9
Duft
FvSpee

323 Rezensionen
FvSpee
FvSpee
Top Rezension 30  
Verliebte Hölzer
Nachdem ich als letztes den Oud for Love getestet habe, musste es jetzt natürlich aus der Probenkiste das Woods for Love sein. Ich mache aber diesmal keine Sprachspielchen, sondern beschränke mich auf die Bemerkung, dass ich es schön finde, dass das "in the woods for love" in den Untertitel gerutscht ist und das Zeug jetzt "Woods in Love" heißt. Nicht nur, weil das mit den in the hoods for love dann auch irgendwann als Gag mal ausgereizt ist, sondern auch weil "Verliebte Hölzer" zu den Duft dann doch sehr viel besser passt als "Ab ins Unterholz um Liebe zu machen".

Das ist nämlich, und insoweit war ich dann auch erstmal total überrascht nach dem Sprühen, ein wunderlieblicher feiner heiter-verliebter Duft und übrigens kein besonders holziger. Dem Macher ist es gelungen, aus eigentlich recht bekannten Zutaten: Zitrik, Veilchen und Hölzern, etwas sehr verspieltes (aber trotzdem auch absolut männertaugliches), vor allem aber etwas sehr Ungewöhnliches, Neues, und doch im klassischen Sinne Schönes zu zaubern und nichts, von dem man dann denkt, ok, super Experiment, aber will ich so riechen?

Was ich jedoch anmerken muss, ist dass sich die Verliebten Hölzer dann doch in einem Bereich bewegen, wo man mal die Jungs und Mädels vom "VroniPlag" ransetzen sollte zum Überprüfen, ob hier di wissenschaftlichen Zitiervorschriften ordentlich eingehalten wurden oder ob dem Duft der Doktortitel aberkannt werden muss. Denn ich habe vorgestern mal wieder meinen "Bal d'Afrique" von Byredo getragen (meine Frau war mal wieder restlos hingerissen und es gab Komplimente nicht nur von meiner Lieblingskollegin, sondern sogar von meinem Chef) und als ich heute diesen hier testete, dachte ich: Das riecht doch so schön wie am Freitag...

Ein Kontrollblick auf die Duftpyramide ergibt denn auch massive Übereinstimmung. Wenn man statt Orangenblüte Jasmin nehmen würde, wären die Angaben fast identisch. Nun, wenn man einen traumhaften Duft gut kopiert (oder nachempfindet, oder zufällig auf dieselbe Idee kommt, ohne das Vorbild zu kennen), kommt auch ein traumhafter Duft raus, aber die Schweden von Byredo waren halt zehn Jahre früher da.

Also von mir uneingeschränkte Testempfehlung, aber man "braucht", falls man von so etwas reden kann, von den beiden Düften nur einen. Für den "Ball von Afrika" spricht, dass er das Original ist, für diesen hier, dass er den schöneren Flakon hat. Der Preis ist bei beiden ähnlich. Der Byredo ist noch zarter, luftiger und leichter, der Doppel-Roos etwas klarer und konturierter und seine Auftaktzitrik ist deutlich stärker, der hier hat noch so ein "töröööö, hier kommt der Mandarinenexpress", was irgendwie lustig ist, was aber der Byredo nicht nötig hat. Der ist da konsequenter und träumt von der ersten Sekunde an verliebt von Blümchen und Schmetterlingen.

Das war jetzt etwas skizzenhaft, aber ich bin heute schon etwas ausgelaugt von den Thailand-Blogs. Mehr schaff ich jetzt nicht mehr. Schlaft schön. Und träumt von Veilchen.
18 Antworten
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
Augusto

177 Rezensionen
Augusto
Augusto
4  
10 Punkte für den Flakon!

Erinnert AugustA erst mal spontan an Eau de Sens, nur mit Veilchen statt mit Orangenblüte.
Dazu Wacholder holzig und bitter herb. Etwas Patchouli für den warm-erdigen Geruch.
Die Idee: Frisch-grünes Veilchen trifft spritzig-herben Wacholder im lichtdurchfluteten Wald. Ach, ist gar kein Wacholder?
Schade, leider wirkt das Ganze nach einer Weile an mir gar nicht mehr harmonisch.Das Veilchen verträgt sich hier nämlich nicht mit der Orangenblüte.
Aber der Flakon ist wirklich sehr schön, die schwarzen und weißen Tauben sind im Muster besser zusammengefasst als die Duftnoten, der kriegt also von mir 10 Punkte!
1 Antwort

Statements

8 kurze Meinungen zum Parfum
RotkehlchenRotkehlchen vor 5 Jahren
Herb-spritziger Auftakt, Iris und Veilchen gesellen sich dazu, tragen feine Lederhandschuhe. Sehr lässig, von kühler Eleganz - gefällt mir!
5 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 2 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Herbe Zitrik, auf die wenig Veilchen + viel Holz mit O-Blüte folgt. Schön ist das weiche, edle Leder. Elegant, kühl + ein bisschen unnahbar.
10 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 5 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Iris & Veilchen haben es sich in einer alten Holz-Schatulle bequem gemacht, in der zudem noch Platz für Orangenblüte ist. Coole Attitude.
1 Antwort
PlutoPluto vor 5 Jahren
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Hm, ich rieche wenig Veilchen, eher Holz, das mit Öl auf Hochglanz poliert wurde. Hat was Beruhigendes dieser Duft.
1 Antwort
MimaraMimara vor 5 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Veilchenbonbons in einer lederbezogenen Holzschatulle.
Halb seltsam, halb gut.
Ernst, herb-blumig, ganz leicht süßlich.
Flakon sehr schön!
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

2 Parfumfotos der Community

Beliebt von Roos & Roos / Dear Rose

A Capella von Roos & Roos / Dear Rose Mentha Religiosa von Roos & Roos / Dear Rose Song for a Queen von Roos & Roos / Dear Rose Oud Vibration von Roos & Roos / Dear Rose Sympathy for the Sun von Roos & Roos / Dear Rose White Song von Roos & Roos / Dear Rose I Love My Man von Roos & Roos / Dear Rose Pale Blue Eyes von Roos & Roos / Dear Rose La Favorite von Roos & Roos / Dear Rose Nymphessence von Roos & Roos / Dear Rose Bloody Rose von Roos & Roos / Dear Rose Globulus von Roos & Roos / Dear Rose Purple Leather von Roos & Roos / Dear Rose Malamata von Roos & Roos / Dear Rose Smoke and Mirrors von Roos & Roos / Dear Rose Comme Une Fleur von Roos & Roos / Dear Rose Bel Absinthe von Roos & Roos / Dear Rose Angelica Florae von Roos & Roos / Dear Rose Couleur Vendôme von Roos & Roos / Dear Rose White Ballad von Roos & Roos / Dear Rose