Stash 2016 Eau de Parfum Elixir

Stash (Eau de Parfum Elixir) von Sarah Jessica Parker
Flakondesign Jon Michael Design
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.3 / 10 208 Bewertungen
Stash (Eau de Parfum Elixir) ist ein Parfum von Sarah Jessica Parker für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist holzig-würzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt. Der Name bedeutet „Geheimversteck”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Würzig
Harzig
Erdig
Rauchig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
SalbeiSalbei schwarzer Pfefferschwarzer Pfeffer GrapefruitschaleGrapefruitschale
Herznote Herznote
AtlaszederAtlaszeder PatchouliPatchouli PistaziePistazie IngwerlilieIngwerlilie
Basisnote Basisnote
MassoiaholzMassoiaholz WeihrauchWeihrauch MoschusMoschus VetiverVetiver

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
7.3208 Bewertungen
Haltbarkeit
7.6182 Bewertungen
Sillage
6.9177 Bewertungen
Flakon
7.1180 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.665 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 28.02.2024.

Rezensionen

9 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
IrisNobile

23 Rezensionen
IrisNobile
IrisNobile
Top Rezension 31  
der Atem des Herbstes .... oder `Waldspaziergang`......
Im "Geheimversteck" meines Herzens liegt Stash -. Eine überraschende Liebe, die dann erscheint, wenn man nicht damit rechnet oder krampfhaft danach sucht ....
Ein Resultat des Stöberns, hier auf Parfumo. - Danach Blindkauf. -
Das ist der Duft des Herbstes, wenn er sich golden braun und noch warm präsentiert. - Wieder ein Lieblingsduft ? - J a ! Die geheimnisvolle Schönheit der verschiedensten Duftkunstwerke kann nichts anderes zulassen -, als "Duft-Polygamie" ;))

Nun zog es mich also auf unbekanntes Terrain.
Sprüht man das erste Mal, - erstaunt und schockt momentan die sperrig-trockenwürzige Herbe -, hier schaut uns keine einzige Blume an, auch keine liebliche Vanille möchte sich anbiedern.
Daraufhin beginnen die Assoziationen, und ich befinde mich in einem Herbstwald.

Vor mir windet sich ein breiter, naturbelassener Wirtschaftsweg im dichten, leicht düsteren Mischwald. Kumulierende Wolken ziehen sich über die Wipfel der Bäume -, und die noch warme Herbstsonne kämpft darum, das Gebilde zu durchbrechen.
Ich nehme einen Seitenpfad und steige über Moose, Flechten, letztes blühendes Waldgras, dazwischen kleine sprießende Pilzgruppen. Ich balanciere über trockene knarzige, sperrige Äste, die im Weg liegen ....., ein bittersüß-würziger Fruchthauch liegt über all dem.
Die Bäume feiern ihren Karneval, leuchten von grün über ockergelb bis rotbraun, und ihre farbigen Blätter lassen sich vom aufkommenden heftigen Wind durch die Luft tragen, tanzen wild herum, um dann auf den weichen Waldboden zu fallen, wo sie für immer vergehen. Man riecht feuchtwarme, holzige Luft. -
Der kleine Seitenpfad führt mich nach einer Weile wieder auf den Hauptweg des Waldes. Rechts und links des Weges stapeln sich frisch zerkleinerte, abholbereite Holzhaufen, liegen gefällte Baumstämme, ein wunderbar holziger Duft -, und - wie schön, es wird heller und wärmer. Wie eine helle Lampe bricht sich die Sonne doch noch mit der Hilfe des Windes durch die Wolkenformationen und strahlt durch die letzten verbleibenden Wölkchen wie durch einen Pudernebel auf mich herunter.
Die vorherige Melancholie des etwas düsteren herbstlichen Waldes weicht einer zarten warmen, lieblichen Stimmung, die jedoch die wunderbare Würze des Waldes weiterhin in sich trägt und meinen olfaktorischen Genuß perfekt macht. - Ich gehe weiter ..... und atme verzauberte Luft .....

Wen dieses Fabulieren eher kitschig anmutet -, es geht auch so:

Der Duft beginnt würzig, bitterfruchtig - trocken und herb -
ich meine, Grapefruitschalen und Weihrauch bilden hier den bitterfruchtig-rauchigen Akkord, der m.E. mit dem Patch zusammen die später entstehende Pudrigkeit auslöst, die die Duftempfindung angenehm zart werden läßt und sich mit den würzigen Komponenten, die sich in jeder Note der Pyramide tummeln, auf`s schönste verbindet. - Es entsteht ein weicher, warmholzig-würziger, außergewöhnlicher Duft.

Man kann ihn wirklich nicht vergleichen, etwas ähnliches habe ich noch nicht gerochen. Toll zu tragen auch für das männliche Geschlecht, da hier in dem Sinne keine Süße hervortritt.
Die Sillage verhält sich im normalen Rahmen, übertreibt nicht, aber macht sich gut bemerkbar.
Auch die Haltbarkeit enttäuscht nicht. Hier geht es schon um etliche Stunden, in denen man umhüllt und bezaubert ist.
13 Antworten
7
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Serafina

479 Rezensionen
Serafina
Serafina
Top Rezension 20  
Sex and the Forest
Eines vorweg: auch wenn mein Titel auf die Serie „Sex and the City“ anspielt – ich habe kaum mehr als 2 oder 3 Folgen davon gesehen (sehe eh generell wenig fern). Auch bin ich sicher kein Fan der Schauspielerin Sarah Jessica Parker. Auf dem Video zum Parfum sieht sie nach meinem Empfinden sogar richtig gruselig aus, aber das ist natürlich Ansichtssache.
Nein, ich habe dieses Parfum blind bestellt nur anhand der Pyramide und der bisherigen Staments und Kommentare (besonders der von IrisNobile hat mich sehr angesprochen). Ich mag holzig-waldige Düfte im Herbst sehr gern.

Und tats. kann ich die Eindrücke, die IrisNobile beschreibt, komplett nachvollziehen - auch ich habe die Assoziationen von einem Spaziergang durch den Herbstwald.
„Stash“ hat etwas leicht pfeffrig-kräuterwürziges, besonders zu Beginn. Trotz der Atlaszeder ist „Stash“ nicht so deutlich koniferisch, wie andere typische „Walddüfte“ und es hat eine ganz leichte Süße, vermutlich von der Pistazie.
Ich stelle mir hier auch eher einen Spaziergang brav auf dem Forstweg durch einen gut gepflegten, im Herbst schon etwas lichter gewordenen, Mischwald vor, als einen archaischen Düsterwald mit viel Unterholz, der mir z.B. bei „Eiderantler“, „Hayat“ oder „Norne“ in den Sinn kommt.

Auf jeden Fall ist „Stash“ einen Test wert, wenn man auf Walddüfte steht. Dass es ein „Celebrity-Parfum“ ist, einfach mal ausblenden. Es passt nach meinem Empfinden ohnehin nicht zu dem Image einer glamourösen US-Schauspielerin und erst recht nicht zur Figur der Carrie in SATC.
6 Antworten
10
Preis
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
FrauMieze

260 Rezensionen
FrauMieze
FrauMieze
Top Rezension 20  
Waldbaden
Manchmal sehnt sich meine Seele nach einer Ruhe die ich im Alltag so nie finde, eine Ruhe die es für mich nur in der Natur gibt. Am besten eignet sich für mich der Wald. Regelmäßig versuche ich meine Walkingstrecke durch den Wald zu führen. Diese Gelegenheit nutze ich dann zum WALDBADEN.

An einer Stelle Mitten im Wald halte ich an, atme durch, sauge die waldige Luft auf. Ich suche mir eine kleine Lichtung und schließe sanft meine Augen.
Ein Ast streift mein Gesicht. Ich spüre die Nadeln, die meine Haut kitzeln und über meine Augen wischen. Vorsichtig strecke ich die Arme aus.
Ich bekomme einen Stamm zu fassen. Die Rinde ist weich und angenehm kühl. Langsam gehe ich weiter. Unter meinen Sohlen rascheln vertrocknete Blätter, Äste brechen.
Ich gehe in die Hocke und erkunde den Waldboden. Es riecht nach feuchter Erde, Moos und Wald. Ein beruhigender Duft.
Ich rutsche etwas nach links und entdecke eine Wurzel– mein Rücken passt genau dazwischen.
Die Wurzeln umfassen mich wie zwei starke Arme. Geborgenheit. Ich lausche der Stille im Wald und werde dabei selbst ganz ruhig.
Sind vorher meine Gedanken noch mit dem Alltag beschäftigt gewesen, liegt mein Fokus jetzt ganz bei mir selbst im Hier und Jetzt des Waldes. Mit all meinen Sinnen nehme ich die Geräusche, Gefühle und Gerüche in mich auf. Das hat auch noch etwas sinnliches, etwas bereicherndes. So bleibe ich, gefühlt stundenlang. Langsam richte ich mich wieder auf, laufe weiter. Ein Vogel ruft, ich schaue in die Baumwipfel. Im Gehölz knackt es – vielleicht ein Reh?
Neben dem Schotterweg läuft ein Bächlein, hübsche Blumen und Kräuter wachsen daneben. Ich zupfe ein paar ab und rieche daran. Inhaliere nochmal den Duft des Waldes ein bevor ich mich wieder auf meine Walkingstrecke begebe.

Diese Minuten des Waldbadens sind für mich so unfassbar wertvoll. Ein Ruhepol, ein Ort der Geborgenheit.
Stash Eau de Parfum Elixir transportiert das Gefühl des Waldbadens perfekt, für Zeiten in denen ich keine Gelegenheit für einen Ausflug in den Wald habe, aber es dringend brauche.

Sarah Jessica Parker's Duft war für mich eine absolute Überraschung, ich hatte solch ein Werk von ihr niemals erwartet. Er ist absolut sensationell anders.
Trocken, würzig-warm, holzig-weich, minimal pudrig, leicht rauchig, feucht-erdig, gehaltvoll. Alles auf eine ganz beruhigende Art und Weise.
Mit Salbei und Grapefruitschale und einem Hauch von Pfeffer im Kopf startet Stash, bitter und herb, aber sogleich wabert dieser Waldduft hinzu, erdig, holzig und es wird weicher.
Er ist aber nicht dicht, dieser Wald.Die Bäume stehen weiter auseinander, ein luftiger Wald in dem man keine Angst bekommt.
Eine leichte Süße schwingt ab und an mal mit, auch eine zarte Rauchigkeit. Nicht brachial sondern wirklich dezent im Hintergrund, wie aus weiter Ferne kommend.
Stash Eau de Parfum Elixir ist ein für mich ein Träumchen, die Art von Hölzerduft die mir Ruhe schenkt.
Ja, Stash ist ganz bestimmt unisex, auch wenn ich ihn, genau wie Féminité du bois , ehr an einer Frau sehe.
Er strahlt in all der Ruhe durchaus auch eine gewisse Sinnlichkeit aus. Haltbarkeit ist ok, die Basis ist auch noch nach vielen Stunden vorhanden, wenn auch nur noch als leichte Aura.

Stash ist kein Duft der gefällig ist, kein lieblicher Duft, kein Celebrety Duft wie man ihn für einen Star wie SJP kreieren würde, genau deshalb finde ich ihn große Klasse.
_____________________________-
EDIT 21.09.23 - trage heute Stash, liebe es total, ABER meine Kollegin war völlig entsetzt und findet diesen Duft ganz fürchterlich drückend und super anstrengend. Dabei hab ich heute früh um 7 Uhr aufgetragen und jetzt ist es 14:30 Uhr. Man nimmt ihn deutlich wahr, aber das jemand so auf ihn regiert, hätte ich niemals gedacht.
9 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Minigolf

2180 Rezensionen
Minigolf
Minigolf
Top Rezension 12  
Weit weg... im fernen Tann
Manchmal kommen sie wieder. Erinnerungen, an die man sich fast nicht mehr erinnert hat.
Aus tiefsten Winkeln des Gehirns. Plötzlich und.... als wäre es gestern gewesen.
Und dieser Duft vermag es.
Als Zweitklässler habe ich mal an einer Ferienfahrt teilgenommen... 4 Wochen mit anderen Kindern, angeboten von der Stadt.
Und da waren wir in der Nähe der Lüneburger Heide, und das Ferienheim war am Rande eines kleinen Ortes.
Von Wald umgeben. In alle Richtungen..... Nichts als Wald.
Wer die Gegend um Celle kennt, weiß bescheid,,
Wunderbarer Kiefernwald, unterbrochen von kleineren Birkenhainen.
Spaziergänge darin waren an der Tagesordnung.
Und ich kann mich heute wieder an den DUFT erinnern, der dort im Sommer herrschte.
Sonnenschein nach Regenschauer... plus die Kieferndüfte, leicht rauchig....
Und der schöne Duft der im Wind sich bewegenden Birkenblätter.
Und so manche Lichtung lockte mit Gras, einladend zum Spielen und so manches "Kinderpicknick", das die Betreuer in kleinen Gruppen verteilten. Wurst- und Käsebrote, Kakao aus der "Tüte".... Und Ballspiele auf der Wiese, oder Schnitzeljagd... Im "Tann", der so wunderbar duftet...
Und so wie "Stash".... das ich heute teste.....

2 Antworten
Fleurrare

47 Rezensionen
Fleurrare
Fleurrare
Top Rezension 12  
Versteck
Ich wollte mich schon lange in Richtung holzig unisex bewegen und dank zahlreicher Bewertungen mich für Stash entschieden. Volltreffer! Der Name passt, die Verpackung passt, alles passt. Ein geheimnisvoller Duft, der Träume an einen Wald wachruft, einen Wald, wo man sich wohl und heimisch fühlt, geborgen in der Wärme. Für mich ein gute Laune Duft, der mich in die schönen Augenblicke in der Natur zurückkatapultiert. Meine geheime Zeitmaschine so zu sagen. Danke, Sarah Jessica Parker!
Ich bin sehr froh, dass ich den Duft entdeckt habe. Das Zusammenspiel der Noten ist äußerst gelungen und ergibt für mich DEN perfekten Unisexduft, ohne dass ich das Gefühl habe, im Faschingskostüm verkleidet rumzulaufen,
was mir bis jetzt bei den Männerdüften, an die ich mich rangetraut habe, passiert ist.
1 Antwort
Weitere Rezensionen

Statements

67 kurze Meinungen zum Parfum
FloydFloyd vor 4 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
7
Haltbarkeit
5.5
Duft
Mr.Big wirkt dürr und leer
Von Carries Zedern ausgezehrt
Ist grapefruitsauer, blass & down
Lutscht Salbei im Gras unterm Pistazienbaum
10 Antworten
Camey5000Camey5000 vor 2 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Weiches Sommerholz.
Ein wenig durch Beeren und Pfeffer geschlendert, durch Weihrauchtropfen und feine Zweige. Ein trockener Waldweg.
12 Antworten
LicoriceLicorice vor 3 Jahren
6
Duft
Nelkigwürzig

anmutender,

leicht weihrauchiger

Pseudosandler?

DK Chaos Light?
14 Antworten
ChizzaChizza vor 2 Jahren
7
Flakon
7
Duft
Anfangs sehr salbeilastig, minzig-frisch, verklingt allerdings zu schnell, es bleibt recht leichter Patchouli, insgesamt etwas blass.
13 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 7 Monaten
7
Flakon
5
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Startet schön würzig-holzig, verliert sich dann aber im aufziehenden Weihrauch in ein irgendwie undefinierbares Etwas. Trotzdem ganz OK.
29 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

20 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Sarah Jessica Parker

Lovely (Eau de Parfum) von Sarah Jessica Parker Covet von Sarah Jessica Parker SJP NYC Crush (Eau de Parfum) von Sarah Jessica Parker SJP NYC Pure Crush (Eau de Toilette) von Sarah Jessica Parker The Lovely Collection - Dawn von Sarah Jessica Parker The Lovely Collection - Twilight von Sarah Jessica Parker Stash Unspoken von Sarah Jessica Parker Covet Pure Bloom von Sarah Jessica Parker SJP NYC (Eau de Toilette) von Sarah Jessica Parker Lovely Liquid Satin von Sarah Jessica Parker Lovely Sheer von Sarah Jessica Parker SJP NYC (Eau de Parfum) von Sarah Jessica Parker The Lovely Collection - Endless von Sarah Jessica Parker Lovely You (Eau de Parfum) von Sarah Jessica Parker Stash Privé von Sarah Jessica Parker Lovely Lights von Sarah Jessica Parker Born Lovely (Eau de Parfum) von Sarah Jessica Parker Lovely (Body Mist) von Sarah Jessica Parker Lovely Winter Sparkle von Sarah Jessica Parker Lovely Anniversary Edition von Sarah Jessica Parker