Fleurs Bohèmes

Inverness 2023

Inverness von Memo Paris
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 92 Bewertungen
Ein neues Parfum von Memo Paris für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2023. Der Duft ist holzig-pudrig. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Pudrig
Cremig
Würzig
Süß

Duftnoten

AmyrisAmyris Australisches SandelholzAustralisches Sandelholz GuajakholzGuajakholz Mate AbsolueMate Absolue französische Irisbutterfranzösische Irisbutter AtlaszederAtlaszeder TexaszederTexaszeder

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.692 Bewertungen
Haltbarkeit
7.881 Bewertungen
Sillage
7.178 Bewertungen
Flakon
8.081 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.454 Bewertungen
Eingetragen von Essy07, letzte Aktualisierung am 07.07.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Fleurs Bohèmes”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
LV Lovers von Louis Vuitton
LV Lovers
Gris Charnel (Eau de Parfum) von bdk Parfums
Gris Charnel Eau de Parfum
Tam Dao (Eau de Parfum) von Diptyque
Tam Dao Eau de Parfum
Santal Carmin von Atelier Cologne
Santal Carmin
Santal 33 (Eau de Parfum) von Le Labo
Santal 33 Eau de Parfum
Cri du Kalahari von Ella K Parfums
Cri du Kalahari

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
MiriamHa

70 Rezensionen
MiriamHa
MiriamHa
Hilfreiche Rezension 11  
Hach ja
Ich hatte so gehofft, ihn nicht zu mögen. Ich kann ihn mir nicht leisten, aber er ist der Schönste seit langem. Ganz sanfte Frische, Kuscheldecke mit Blick auf raues Grün. Die Mischung aus Torf und Wärme, unkomplizierter Romantik und kühner Klarheit, Vertrautheit, Verlässlichkeit, butterweichem Kaminholz und schwarzem Tee mit Milch…ich könnte mich ohrfeigen, dass ich ihn getestet hab, und andererseits hätte ich nicht besser entscheiden können.

Irgendwann, da hol ich mir einen Flakon.
0 Antworten
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
6.5
Duft
QueenOfPeace

70 Rezensionen
QueenOfPeace
QueenOfPeace
Sehr hilfreiche Rezension 4  
Von Highlands und downpours
Mal ganz vorweg: Ich liebe Memo Paris.
Ich liebe die Idee, ich liebe die meisten Düfte, die Flakons sind ein f**ing Traum.
ABER.
Und es ist ein lautes, großes aber.
Die letzten Releases haben mich gewissermaßen verwirrt.
Schon bei Sherwood stand ich wie vor Donner gerührt vor dem Regal und suchte Hilfe heischend nach irgendeiner Art von Einzigartigkeit.
Hier habe ich das gleiche Problem.

Die Sauberkeit der Irisbutter verträgt sich gut mit dem Mate. Die verschiedenen Gehölze laufen aber hektisch durch die Gegend ohne irgendwo Rast zu finden.
Ein holzig-frisch-pudriges Kuddelmuddel welches überall und nirgendwo zugleich zu sein scheint.
Ich Maße mir jetzt einfach mal an dem Amyris die gleiche Rolle zu geben wie jenes welches Mfk schon vor 10 Jahren in einem seiner Düfte verbaute.
Die balsamische Süße ist deutlich zu erkennen, sie schlägt in exakt die gleiche Kerbe.
Aber irgendwie reißt es das Ruder nicht mehr rum.
Ich stehe auf verlorenem Posten und verleihe im das Prädikat ,,Ist in Ordnung”.
Ärgerlich ist auch das meine Haut ihn in eine süß-modrige Entsetzlichkeit verwandelt die ich unmöglich mir oder meinem Umfeld antun kann.
Alles in allem ist er nichts für mich.
Ich vermissen das Alleinstellungsmerkmal und die Ingenuität die die meisten Düfte von Memo so besonders macht.
Er wird mit Sicherheit vielen Leuten gefallen und viele Freunde finden.
Ich lasse ihn mal in der Warteschleife, vielleicht lerne ich ihn noch zu lieben.
2 Antworten
5
Preis
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
8
Duft
HeliaAJ

12 Rezensionen
HeliaAJ
HeliaAJ
Hilfreiche Rezension 5  
Ein kuscheliger Highlander
Es ist Herbst, ich bin auf der Suche nach etwas kuscheligem.
In meiner Lieblings Nischenparfümerie schwärmt die Verkäuferin für süße Oud und Amber Düfte und präsentiert mir einen schwülstig schmalzigen Flakon nach dem anderen. Ich kehre heim und bin enttäuscht. Auf dem Heimweg fällt mein Blick noch in die Auslage im Schaufenster...ein rechteckiger Memo Paris Flakon im Schottenmuster...was mag das nur sein.

Ab Abend kommt mein Partner heim, warme Irisbutter breitet sich aus, als er das Sacko auszieht. Ein schöner Duft, aber mir viel zu süß. Geht das denn nicht auf etwas herber?
Ja das geht!

Inverness ist ein kuscheliger Highlander in Irisbutter kombiniert mit herbem, warmen Holz. Die anfangs balsamische Süße wird schnell milder und weicht einem holzig-pudrigen Duft. Es ist ein Wohlfühlduft der das Herz erwärmt und an dem sich wohl niemand stören dürfte. Nie hätte ich gedacht, dass ich an einem holzig-pudrigen Duft so viel gefallen finden könnte. Ein wenig schade ist es mir dennoch um den Mate, der im Holz & Iris Duschungel untergeht und kaum zu erahnen ist.

Der Highlander ist unisex tragbar und sehr potent, ein Sprüher reicht mir für den ganzen Tag.
Vielen lieben Dank an AnnaMUA für die Abfüllung!
2 Antworten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Deschi

41 Rezensionen
Deschi
Deschi
6  
Inverness - die Hauptstadt der Highlands- doch ganz anders…
Als ich erfuhr, dass Memo einen Duft namens Inverness launcht war ich total gespannt und erfreut. Ich bin großer Schottland- und Highlands-Fan und war deshalb sofort voller Vorfreude.

Wenn ich an Schottland, die Highlands und Inverness denke, kommen mir Moore, Whiskey, Gerste, Rauch, Distel und Grünes in den Sinn - zumindest was die Duftrichtung und die verschiedenen Gerüche angeht. Also ein eher dunkles, erdig-rauchiges Parfum mit starker Haltbarkeit und Wärme.
Als dann die Noten bekannt wurden und das Flakon-Design bekannt wurden , war ich dann doch sehr überrascht. Der Flakon, jap der sieht sehr hübsch aus und passend zum Namen, im Tartan-Stil. Mir ist bewusst , dass Memo oft in blau, Gold und schwarz arbeitet , was ihre Flakons angeht. Die traditionellen Farben von Inverness dürften aber rot, schwarz und weiß sein. Naja, alles nicht so schlimm.

Die Noten ließen mich etwas sehr balsamisch-pudriges mit leichter Süße erwarten. Und jap, ich hatte recht. Beim Sharing eine Probe erhascht und sofort auf das Handgelenk.

Ich rieche balsamische, minimal zitrische, aber cremige Holzigkeit die fast schon leicht Vanillin daher kommt. Die Iris-Butter riecht man sofort heraus. Die Hölzer und der Mate Runden den Duft ab. Er ist gar nicht so leicht zu beschreiben, aber definitiv anders, als der Name vermuten lässt.

Meiner Meinung nach dürfte der Duft vielen gefallen. Ich sehe ihn zu jeder Jahreszeit doch eher in den Abend Stunden und kälteren Temperaturen.

Die Haltbarkeit war bei mir solide 7 Stunden +.

Wer die klassische Iris aus zB Dior Homme nicht mag, sollte hier nicht zurückschrecken. Ein angenehmer, kaum pudriger Duft.

Gute 8,5 wert für mich.
Ob es der ganze Flakon wird - mhm Mal sehen :)
0 Antworten
9
Preis
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Lichterspiel

1 Rezension
Lichterspiel
Lichterspiel
Hilfreiche Rezension 5  
Wie kuschelig...
Ich habe mal wieder einige Abfüllungen bestellt (die leider diesmal alle samt wenig überzeugend, um nicht zu sagen ein Griff ins Klo waren) und als Gratisbeigabe hatte mir der Shop "Inverness" beigelegt.

Hach, was soll ich sagen. Ich war sofort verliebt. Nach wenigen Tagen war das Pröbchen leer und der Flakon musste her.

Wie soll ich den Duft beschreiben? Es ist wohl einer der schönsten und weichsten Sandelholz-Düfte, die ich kenne mit einer unglaublich, gemütlich warmen Irisbutter. Aromatische, cremige Hölzer verbinden sich mit einer kaum wahrnehmbaren Süße, einfach wunderbar rund und regelrecht lecker. Obwohl es zwei völlig unterschiedliche Düfte sind, musste ich auch immer wieder an Crème de Cuir von BDK denken, eines meiner absoluten Lieblingsparfums. Der Duftcharakter hat im Grunde nicht viel miteinander zu tun, aber ich bin sicher, wer das Eine mag, wird auch das Andere mögen.

Interessanter Weise habe ich ihn bei ziemlich sommerlichen Temperaturen getestet, was auch sehr gut geht, aber dennoch hatte ich direkt eine sehr herbstliche Assoziation. Es ist ein Duft zum Einkuscheln. Wenn man ihn sich aufsprüht fühlt man sich direkt eingekuschelt. Die Haltbarkeit ist bei mir absolut überdurchschnittlich. Auf der Haut 8-9 Stunden (auf Kleidung Tage). Die Sillage ist sehr gut, aber angenehm und keinesfalls aufdringlich. Die Verpackung und der schwere, hochwertige Flakon runden das Bild ab.

Das wird ohne Frage ein neuer Herbstliebling von mir.
1 Antwort
Weitere Rezensionen

Statements

28 kurze Meinungen zum Parfum
ParfumAholicParfumAholic vor 11 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Fast schon balsamisches Feuerwerk der Hölzer, in das sanft warm-weiche Irisbutter tröpfelt. Die Wärme lässt Amyris strahlen. Schön + anders.
31 Antworten
SmoetnSmoetn vor 11 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Anfangs sehr holzig und etwas langweilig. Dann aber übernimmt die Irisbutter und der Duft wird schön weich, cremig und angenehm süß.
13 Antworten
Spl3xxSpl3xx vor 12 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Mandeltabak im Zederkopf
Freudig prickelnder Pfeffer
Buttrige Hölzer qualmen
Süßer Rauch zieht hoch hinauf
in den grünen Sandelhimmel
4 Antworten
ClaudiaKClaudiaK vor 7 Monaten
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ein sehr würzig, frischer und holziger Duft
Sehr schön gemacht und perfekt für verregnete Tage im Herbst und Winter!
Passt zu Schottland!
0 Antworten
DasCroeDasCroe vor 3 Monaten
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
wirklich toller warmer, cremiger Holzduft - mag ich sehr gern riechen, bin mir nur unschlüssig, ob an mir selbst oder lieber dem Gatten
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Memo Paris

African Leather (Eau de Parfum) von Memo Paris Winter Palace von Memo Paris Irish Leather (Eau de Parfum) von Memo Paris Marfa (Eau de Parfum) von Memo Paris Eau de Memo von Memo Paris Sintra von Memo Paris Italian Leather (Eau de Parfum) von Memo Paris French Leather (Eau de Parfum) von Memo Paris Lalibela (Eau de Parfum) von Memo Paris Tiger's Nest von Memo Paris Russian Leather (Eau de Parfum) von Memo Paris Granada von Memo Paris Sicilian Leather von Memo Paris Shams Oud / Shams von Memo Paris Kedu von Memo Paris Fleurs Bohèmes - Inlé (Eau de Parfum) von Memo Paris Ocean Leather von Memo Paris Ilha do Mel von Memo Paris Tamarindo von Memo Paris Moroccan Leather von Memo Paris Les Echappées - Siwa (2007) von Memo Paris