Rosaviola
Rosaviola

Österreich Österreich
RosaviolaRosaviola Frohe Weihnachten! vor 2 Jahren

Neue Kommentare

RosaviolaRosaviola vor 2 Monaten
Scandal - Jean Paul Gaultier

Scandal So ein Skandal
Heute muss ich mal eine "Lanze brechen" für Scandal. Hier auf Parfumo kommt er ja eher schlecht weg was dieser Duft aber meiner Meinung nach nicht verdient. Ja , er ist süß und nicht gerade dezent und natürlich. Da kommen aber jedes Jahr viele...

RosaviolaRosaviola vor 4 Monaten
Sparkling White Diamonds (Eau de Toilette) - Elizabeth Taylor

Sparkling White Diamonds (Eau de Toilette) Klar und strahlend wie ein Diamant
Sparkling White Diamonds ist mir hier auf Parfumo durch das Lesen der Kommentare aufgefallen. Da ich von Elizabeth Taylor schon einige Düfte habe und alle gut bis sehr gut finde habe ich auch hier beherzt zugefriffen, als ich ihn günstig...

Neue Statements

8
Duft
7
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
An mir dominieren hier am meisten Tuberose, Amber und Vanille. Schön pudrig warm und ambriert. Würde ich kaufen, toller Duft!
6 Antworten
Lavandula Lavandula - Penhaligon's - vor 8 Monaten
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Natürlicher authentischer Lavendel. Als hätte man gerade einen Lavendelstrauch vor sich. Wer sowas mag sollte sich den Duft besorgen.
3 Antworten
Ein Traum aus Rose, zarten Früchten, Patchouli und Eichenmoos. Erinnert mich etwas an Aromatics Elixir gepaart mit Rosen. Wunderschön!!!
3 Antworten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Zarte Blüten mit wenigen zurückhaltenden Früchten garniert und sanfter, leicht pudriger, warmer Basis. Sehr schön!
5 Antworten
Würzig, knarzig, warm, trocken, dunkel, orientalisch, chyprisch angehaucht.Gerade jetzt im Hochsommer kann er seine volle Pracht entfalten.
4 Antworten
Mein liebster Rosenduft kommt wieder! Die Duftpyramide wurde doch stark verändert. Liest sich süßer.
Ob er mit dem Original mithalten kann?
7 Antworten
10
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Vintage-Extrait aus den Siebzigern: aldehydischer Auftakt mit Estragon, viel Honig, Blumen und zuletzt Zibet, Patchouli, Moschus. Ein Traum!
4 Antworten
Vintage-Extrait aus den Siebziger/Achzigerjahren: Im Gegensatz zum EdT weniger herb, die Aldehyde sind leiser, etwas seifiger, blumiger.
2 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Herrlich altmodischer Chypre mit grün-knarzigen Auftakt a la`Aliage. Wird dann leicht seifig, blumig und mit viel Moos. Ein Traumduft!
2 Antworten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Mit Rosmarin gewürzte Limette, ein bißchen Iris und Minze. Ein wunderbarer Sommerduft-auch für Frauen!
2 Antworten

Album

19
10
14
9

Pinnwand

4ajbukoshka4ajbukoshka vor 11 Tagen
Oh mein Gott, ich liebe deine Katzen! Wusste gar nicht, dass diese Fotoalbenfunktion auch dafür genutzt wird.
Nun... eigentlich kam ich, um einen Kommentar dazulassen: sich auf einen Typen einlassen wegen seines Parfums? Never ever.
Sich auf einen Typen nicht einlassen, weil sein Parfum/ er stinkt? YES. Daraus könnte also der Trugschluss entstanden sein.
Liebe Grüße :))
2020Antiope2020Antiope vor 13 Tagen
Guten Morgen!
Danke Dir für Deine Antwort beim Tabu und ja, das ist ein kleines Wahnsinnsdüftchen! Ich meine aber, er gehört in die Zeit; irgendwie ist da dieser Zeitsprung in mir.......In unseren Tagen gibt's in dieser Richtung ja zum Glück auch tolle Düfte, die einem dann auch nicht das Gefühl geben, aus einem anderen Jahrzehnt zu kommen! Vielleicht sehe ich das aber auch zu verklärt?
Viele liebe Grüße und mache Dir einen schönen Sonntag!
Isabelle
FirstFirst vor 20 Tagen
Soweit, das knarzige, alte Eichenmoos verdorben zu nennen, würde ich nicht gehen. Ich würde eher sagen, es ist mazeriert, aber eben auf eine Art, die mir überhaupt nicht zusagt. Verdorben wäre für mich, wenn der Duft sauer geworden ist oder eine Magginote hat, oder vielleicht sogar schimmelig riecht.
Ich danke Dir fürs Lesen und Antworten auf meinen neuen Kommentar!
FirstFirst vor 20 Tagen
Danke für Deinen Pinwandeintrag. Ich kenne Chloe Narcisse und ich vermute ganz stark, dass das, was Du an dem Duft nichts magst, wirklich die namensgebende Duftnarzisse ist. Sie duftet sehr speziell, ich mag das sehr, aber ich kann auch verstehen, wieso andere es nicht mögen. In "Myths Woman" ist die Note auch relativ stark.
FirstFirst vor 21 Tagen
Liebe Rosaviola,
ich freue mich über Deine Antwort auf meinen Kommentar. Dass Dich der Lola nicht an das Ur-Trésor erinnert mag auch daran liegen, dass ich offenbar künstliche Moschusriechstoffe extrem stark wahrnehme, oftmals überblenden sie für mich alles andere. Wenn Du weniger empfindlich auf diese Sorte Riechstoff reagierst, tritt er für Dich vielleicht in den Hintergrund und der Dufte erscheint Dir insgesamt nicht mehr Trésor ähnlich.
Liebe Grüße
First
IrisNobileIrisNobile vor 28 Tagen
Hab‘ mich sehr gefreut über Deinen schönen Fotokommi zu L‘ Heure Bleue -, danke schön dafür liebe Michi :)) ... fand die blaue Stunde auf grünem Moos sehr passend ;) .... Du machst ja kaum mehr Fotos!??
Ich wünsche Dir ein gemütliches Herbst-WE - und bleib gesund! ...
Lieben Gruß - Iris
ParfumeLoveParfumeLove vor 28 Tagen
Lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Kommentare zu meinen Fotos! Ich habe mich sehr gefreut. Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende!
Liebe Grüße, Kristina
EveMistEveMist vor 1 Monat
Liebe Michi,
Alice im Wunderland hört sich immer gut an und wo du es sagst, es könnte tatsächlich passen ;) Die Aufnahme ist in einem nahegelegenen Wald entstanden, ein ganzes Pilzmeer war um mich herum...
Vielen lieben Dank für deine Foto-Kommis :)
Alles Liebe
Michaela
2020Antiope2020Antiope vor 1 Monat
Ich denke, ich bleib' beim Jicky!
Freut mich, daß Du bei Mitsouko auch geantwortet hast und schicke Dir viele liebe Grüße für den Tag!
Vor allem, bleib gesund!!
2020Antiope2020Antiope vor 1 Monat
Einen sehr frühen guten Morgen!
Ich habe nur mit ständigen Unterbrechungen geschlafen und bin heute ein wenig murmeltiermässig unterwegs..... Danke Dir für Deine Antwort bei der süßen Meerjungfrau! Ja, das war eine kleine Überraschung für mich über die ich noch immer schmunzle. Diese Art Düftchen machen einen einfach lächeln, lächeln, lächeln! Viele liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!