Anne Flipo

Frankreich Frankreich
Die Französin Anne Flipo zählt derzeit zu den besten und gefragtesten Parfümeuren der Welt. Begonnen hat ihre Leidenschaft und spätere Karriere im heimischen Garten nahe der... Weiterlesen
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 149
1 - 20 von 149

Wissenswertes

Die Französin Anne Flipo zählt derzeit zu den besten und gefragtesten Parfümeuren der Welt. Begonnen hat ihre Leidenschaft und spätere Karriere im heimischen Garten nahe der nordfranzösischen Stadt Laon, wo sie schon als Kind die Welt der Düfte kennen- und lieben gelernt hat. Ihre Ausbildung zum Parfümeur absolvierte sie am ISIPCA in Versailles, das bis heute als international anerkannte Kaderschmiede auf diesem Gebiet gilt. Ihr Lehrer dort war die Duft-Legende Michel Almairac, der Annes Talent und Kreativität zu fördern und zu fordern wusste. Unmittelbar nach ihrem Abschluss begann sie ihre Tätigkeit für die IFF - International Flavor & Fragrance, wo sie seit 2004 als Parfümeur und seit 2018 als Vizepräsidentin tätig ist. Bis heute kann Anne Flipo auf über 166 Parfumkreationen stolz sein, die sie zum Leben erweckt hat. Die Highlights ihres beruflichen Schaffens lassen kaum einen großen Namen unerwähnt:

Burberry: Brit Rhythm
Chloé: Love Story
Jimmy Choo: Illicit
Paco Rabanne: Lady Million (mit Dominique Ropion und Beatrice Piquet)
Jo Malone London: The Herb Garden Collection.

Anne Flipo konnte jedoch nicht nur die Welt der Düfte um einige besondere Kreationen bereichern. Ihr gelang es auch als einer der ersten Frauen, diese Männerdomäne zu erobern. Sie gilt inzwischen als weltweite anerkannte Duftexpertin und als eine der besten „Nasen“ überhaupt. Ungefähr 9 Monate dauert es, bis die Entwicklung eines neuen Duftes zu einem erfolgreichen Abschluss kommt. Als ihren ganz persönlichen Lieblingsduft nennt sie Neroli, den Duft des Bitterorangenbaumes. Er ist Bestandteil fast jeder ihrer Kreationen. Eine Art Denkmal setzte sie ihm mit ihrer Arbeit für L’Artisan Parfumeur. Für das französische Traditionshaus, das sich auf Nischenparfums spezialisiert hat, kreierte sie das Dufterlebnis „Fleur d’Oranger“. Dass Anne Flipo zu den ganz Großen in der Welt der Düfte zählt, ist seit 2019 amtlich. Seit damals darf sie den Ehrentitel „Master Perfumer“ führen.
Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo