La Nuit de L'Homme 2009 Eau de Toilette

La Nuit de L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 8 in Parfums für Herren
8.4 / 10 3703 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Yves Saint Laurent für Herren, erschienen im Jahr 2009. Der Duft ist würzig-süß. Es wird von L'Oréal vermarktet. Der Name bedeutet „Die Nacht des Mannes”.
Aussprache
Gut kombinierbar mit L'Homme
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Süß
Holzig
Orientalisch
Frisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
KardamomKardamom BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
LavendelLavendel schwarzer Pfefferschwarzer Pfeffer ZedernholzZedernholz
Basisnote Basisnote
TonkabohneTonkabohne VetiverVetiver

Parfümeure

Videos
Bewertungen
Duft
8.43703 Bewertungen
Haltbarkeit
6.63341 Bewertungen
Sillage
6.53316 Bewertungen
Flakon
7.53319 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.41931 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 19.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
La Nuit de L'Homme Bleu Électrique von Yves Saint Laurent
La Nuit de L'Homme Bleu Électrique
La Nuit de L'Homme Frozen Cologne von Yves Saint Laurent
La Nuit de L'Homme Frozen Cologne
La Nuit de L'Homme Edition Art von Yves Saint Laurent
La Nuit de L'Homme Edition Art
Santana Bay von Jacques Bogart
Santana Bay
La Nuit de L'Homme Le Parfum von Yves Saint Laurent
La Nuit de L'Homme Le Parfum
Midnight Rendezvous von The Dua Brand / Dua Fragrances
Midnight Rendezvous

Rezensionen

164 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Hasenfurz

15 Rezensionen
Hasenfurz
Hasenfurz
Top Rezension 61  
Ich habe heute leider kein Höschen für Dich
Da stehe ich nun vor dem Parfumregal und schaue mich schüchtern um.
Ich habe noch die warnenden Worte von Jeremy Fragrance im Ohr, wie er auf Youtube zu mir gesprochen hat.
"Länuiedellomm is the most sexiest fragrance, panty dropper scent, women will love you hasenfurz, sex without end....."
Ja, das will ich... das brauche ich... jetzt! Ich nehme den Tester vom YSLLNdLH in die Hand und schon spüre ich die lechzenden Blicke der anwesenden Damen. Ich gebe einen Spritzer ab und bin augenblicklich umringt von Schönheiten, die mir wild die Kleider vom Leib reißen.
Danke Jeremy, Danke YSL! So muss es im Himmel sein.

Im nächsten Moment drücke ich schlaftrunkend meinen Wecker aus und schlürfe ins Bad.
Da steht er nun, der nagelneue Flakon mit der unförmigen Mütze. Montag - neue Woche, neuer Duft.
Heute kriege ich sie, alle Arbeitskolleginnen auf einmal. So viele Youtuber können nicht irren.
4 Sprühsalven sollten für den ersten Versuch reichen, nicht das ich später überfordert bin.

Vorsichtiges Annähern an die erste Arbeitskollegin, mal gucken wie sie reagiert. Hmm, ist die erkältet?
Na ja, bei der nächsten Kollegin habe ich bestimmt mehr Glück. Was ist hier los? Warum spricht mich denn keine Frau auf den most sexiest Duft an und zieht mich unter den Schreibtisch? Enttäuscht fahre ich diesen Tag nach Hause und denke über meine Niederlage nach.

Wo war das Problem? Ok, ich hatte damals auf dem Teststreifen auch erst meine Zweifel, weil YSLLNdLH auf dem Papier nicht so wirklich gut rüberkommt. Auch auf der Haut ist er zu Beginn nicht so provokativ wie die Pacos von nebenan. Aber das hatte mir ja grade so gefallen. Der Duft startet dezent süßlich und wird dann recht schnell angenehm würzig; ich beschreibe es mal als "männlich-lieb". Das sollten Frauen doch mögen. Auch die Haltbarkeit betrachte ich als gut. Grade bei neuen Düften kann man das noch objektiv beurteilen. Auf meiner Haut nehme ich auch nach 8 Stunden noch etwas wahr. Wo lag nur der Fehler, wo waren all die versprochenen Höschen?

Traurig habe ich mich diesen Abend ins Bett gelegt und in den Schlaf geweint.
"Hasenfurz", sagte eine mir vertraute Stimme. "I can help you". Es war der Datingcoach J.F. mir ebenfalls von Youtube bekannt. In einer 6-stündigen NLP-Trancephase mutierte mein Unterbewusstsein zum sexiest men alive.

Am nächsten Morgen habe ich erneut YSLLNdLH benutzt, und zwar weil MIR der Duft gefällt.
Als mir die erste Kollegin in der Firma über den Weg lief musste ich verschmitzt lächeln.
*Ja Schnucki, ich weiß das du gerne dein Höschen ausziehen würdest - aber das geht jetzt und hier natürlich nicht*
Die Kollegin hat mein Lächeln bemerkt, lächelte zurück und fragte an was für lustige Dinge ich eben gedacht habe.

Ich: Och ich dachte eben wir könnten nachher einen Kaffee zusammen trinken. Ich trage nur heute einen so unwiderstehlich guten Duft, dass Du mir wohl den ganzen Tag hinterherlaufen würdest. Wir kommen nicht mehr zum Arbeiten und werden beide gefeuert. Schade, aber das wird wohl nicht`s mit dem Kaffee.

Sie *lachend*: Lass mal riechen. Ja, der ist wirklich toll. Ich versuche mich zusammenzureißen. Kaffee um 9 Uhr?

Was soll ich Euch sagen. Es hat auch diesen Tag keine Höschen geregnet, und das wird die nächste Zeit wohl auch so bleiben. Vermutlich ist das meiner Frau auch ganz recht so.
YSLLNdLH riecht schon sehr gut und ist auch für den Alltag im Herbst und Winter eine gute Wahl. Im Frühling und Sommer würde ich ihn nur Abends zum Ausgehen nutzen, aber das ist ja bei vielen warm-würzigen Düften ähnlich.

Kauft den Duft wenn er euch gefällt und lasst euch nicht verarschen, vor allem nicht beim Höschen!
11 Antworten
Freezy76

10 Rezensionen
Freezy76
Freezy76
Top Rezension 56  
Der Grundstein und eine unausgesproche Liebe von Vater und Sohn
La Nuit de L'homme, für manch einer ist er nur ein gehypter Duft, für mich ist er meine erste große Liebe und der Beginn einen nicht endenden Geschichte, einer unbeschreiblichen Leidenschaft.

Mit dem hier begann ALLES! Er ist der Grundstein meiner Leidenschaft für Düfte.

Ich erinnere mich noch als ich Ihn zum ersten mal an meinem Vater roch, ca. 16 war ich zu dieser Zeit. Oh Gott war ich überwältigt! dieser Lavendel, der Kardamon, ein sexy, komplexer, süßer mysteriöser Duft stieg mir in die Nase. Ein 2009er Flakon.

Für mich stand sofort fest, bei meinem nächsten Date gehe ich auf suche nach dem Flakon im Schlafzimmer meiner Eltern.

Und so geschah es, auch. Ich kann mich an die unzähligen Male erinnern, als ich zu dem Wundervollen Flakon griffen, um mich schön einzuduften bevor ich das Haus verließ. Mein Date wurde zu meiner Freundin und mit Sicherheit assoziiert sie noch heute diesen Duft mit mir.

Mit 18 kaufte ich mir dann endlich meinen eigenen Flakon und holt mir eine Backup bottle der 2012er collector Edition. Er war noch immer einer meiner Lieblingsdüfte, doch die Magie ließ mit den Jahren irgendwie nach.
Meinem Vater sagte ich nie wie gut er roch und wie sehr ich seinen Duft mag. Um dies wiedergutzumachen schenkte ich Ihm vor einem Jahr meine volle Collector Edition, da ich wusste, dass sein 2009er mittlerweile leer ist und er aufgrund von Reformulierungen darauf verzichtete sich die neue Version zu kaufen.
Für mich war diese Geste eine Art ihm zu danken, denn für mir persönlich war das nicht nur ein Geschenk. Ich habe ihm von tiefstem gedankt und ihm ein Stück von "uns" zurückgebracht und ihn in diesem Moment für seine ausgezeichneten Geschmack hochgelobt.

Er weiß nicht was diese Geste für mich alles bedeutet hat, eines Tages werde ich es ihm vielleicht verraten.

La Nuit du bist für mich ein Meisterwerk wie kein anderer Duft! Was du einst warst ist für mich eine Lebensgeschichte, du verkörperst Momente, die ich mit ins Grab nehmen werde.
Das mag verrückt klingen aber von allen Düften werde ich genau den hier mit ins Grab nehmen!
3 Antworten
9
Flakon
5
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
TheJoker

29 Rezensionen
TheJoker
TheJoker
Wenig hilfreiche Rezension 15  
Tatsächlich sachlich
Super Parfum, Pantydropper, Dosenöffner (für Dosen unter 25 Jahren ist Sauvage, Eros oder Herod zu bevorzugen). Gefällt mir, gefällt ihr, gefällt meinem Kopfkissen. Kardamom, Bergamotte, Lavendel, alles vorhanden. Linearer Verlauf. Sillage mangelhaft, Haltbarkeit auf Haut mittelmäßig, auf Klamotten oder Kopfkissen aber super, springt bei Nahkontakt sogar von Mann zu Frau über. Mein absoluter Liebling, ich verbinde nen coolen Abend damit.
;-)
5 Antworten
7
Duft
Maxi3000

19 Rezensionen
Maxi3000
Maxi3000
Top Rezension 36  
Keine Lust mehr sexy zu sein.
Lieber La Nuit,

ich bin's. Bis noch vor einiger Zeit hätte ich nicht im Traum daran gedacht, dir diese folgenden Zeilen zu widmen. Zu sehr warst du ich und ich du. Fünf Jahre ist es jetzt schon her, seit wir uns begegnet sind, La Nuit, kannst du dir das vorstellen? Ich war gerade ein frischgebackener Twen und meinen ganzen süßen Jil Sander-Damendüften überdrüssig geworden. Und 1 Million hatte soeben ein kurzes, aber heftiges Gastspiel hinter sich gebracht, das eines morgens, als die ganze männliche Belegschaft im Hörsaal nach Paco Rabanne duftete, ihr jähes Ende fand.

Und dann kamst du.

Gott, ich war damals noch so unsicher, erinnerst du dich noch? Wollte individuell sein, besonders, aber bloß nicht anecken. Ich wollte gemocht werden, umschwärmt, irgendwie auch verrucht sein, so verrucht wie das mit Bubigesicht und einer fransigen Frisur, die Friseusen im Fachjargon stets als "frech" oder "keck" bezeichnen, möglich war. Ein Kind, das endlich erwachsen werden wollte. Kein Wunder, dass wir sofort Freunde wurden.

Du bist leicht würzig und orientalisch, aber auf eine unglaublich süße und einschmeichelnde Art. Federst den ersten heftigen Stoß Kardamom gleich mit Zitrus und Lavendel ab und nahmst mir somit immer die Angst, "zu alt" zu duften. Zeigst dich so cremig und fein ambriert in deiner Basis. So ausgewogen, lieblich, jugendlich und doch maskulin. Dich musste man mögen. Ich wollte sein wie du und so wurden wir eins. Wir haben viel zusammen erlebt und nicht ein einziges Mal warst du unpassend. Du gabst mir Sicherheit - keine negativen Kommentare, die mein noch etwas wackeliges Selbstwertgefühl ins Wanken gebracht hätten. Stattdessen Wohlgefallen. Nur Komplimente. Mit dir fühlte ich mich gewagt, ohne irgendwas riskieren zu müssen. Weil das hätte ich mich dann doch nicht getraut. Eine sorglose, wenn auch immer etwas oberflächliche Zeit war das. Ich möchte sie nicht missen.

Aber La Nuit, wenn es am schönsten ist, soll man aufhören. Unsere Wege werden sich vermutlich bald trennen, so komisch das klingt. Ich habe mich still und heimlich von dir emanzipiert. Du riechst nach all den Jahren immer noch gut, aber anders. Nicht mehr nur gut, sondern auf eine glatte und jedem gefallen wollende Weise gut, die mir nicht mehr steht und nicht mehr stehen will. Ich will nicht mehr Everybody's Darling sein. Ich habe in den letzten Jahren gelacht, geheult, Falten bekommen, Haare verloren. Bin auf die Fresse geflogen, wieder aufgestanden, habe geliebt, gestritten, gesoffen, getröstet wo ich konnte, bin persönlich gereift und gewachsen - und du, du bist kein Stück mitgewachsen. Du bist immer noch wie früher - jugendlich, schönlingshaft, makellos und sexy.

Aber La Nuit: ich habe keine Lust mehr nur sexy zu sein.

Dein Maxi.
5 Antworten
10
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Adade

12 Rezensionen
Adade
Adade
Hilfreiche Rezension 15  
Seduction in a bottle: Der perfekte Duft
Ich mache es kurz: La Nuit de L'Homme von Yves Saint Laurent ist für mich der perfekte Duft.

Warum? Er ist frisch, aber gleichzeitig würzig, süß, aber gleichzeitig männlich und einfach unendlich verführerisch. Stilvoll, elegant und trotzdem kein bisschen bieder - La Nuit de L'Homme ist genau das, was er verheißt: Die verruchtere, spannendere Version von L'Homme für die Nacht. Ich liebe L'Homme, in meinen Augen der perfekte Tagesduft für den Mann von heute - und La Nuit schafft es dem Duft noch besser zu machen, ihm einen großartigen Twist zu geben, den runden Tag-Duft zum orientalisch-würzigen Nacht-Duft zu machen. Für mich strahlt er genau das aus, was ich auch mit mir selbst verbinde: Eleganz, Sinnlichkeit und Kreativität. Ich glaube ich brauche nicht viel mehr sagen: Er ist einfach mein Duft!

Auch wenn er La Nuit de L'Homme heißt, in meinen Augen ist der Einsatz keinesfalls auf den Abend beschränkt! Durch seine Würzigkeit und Süße ist er natürlich prädestiniert für den Abend und kühlere Temperaturen, seine Frische macht ihn aber auch für den Einsatz in wärmeren Temperaturen und tagsüber bereit. Meiner Meinung nach kann man ihn fast immer und zu jedem Anlass tragen - nur an den ganz heißen Sommertagen ist er tagsüber vielleicht nicht ideal! Mir persönlich ist er etwas zu schade, um ihn jeden Tag und den ganzen Tag zu "verbraten" - daher benutze ich tagsüber meist seinen Bruder, L'Homme, und spare mir La Nuit de L'Homme dann für den Abend auf.

Zuletzt zur Achilles-Ferse, die hier wohl jeder kennt: Die Performance. Wenn man das Internet befragt, findet man endlose Diskussionen über Batches, Reformulierungen und den ganzen Kram, über den "Frag-Heads" so gerne diskutieren.. Ich rate euch: Erspart es euch! Klar, der Duft ist nicht der stärkste und man darf keine 12 Stunden mit voller Projektion erwarten - aber an mir hält der Duft (auch in der aktuellen Formulierung) noch einen guten Arbeitstag (beziehungsweise Abend - jenachdem) und ist von anderen stets wahrnehmbar. Wer einen lauten Duft, den man auf einige Meter Entfernung riecht, sucht, ist mit La Nuit de L'Homme sowieso falsch bedient. Ich glaube die ganze Batch-Diskussion ist reichlich übertrieben - also lasst euch davon nicht blenden. Wenn euch der Duft gefällt, probiert einfach aus, ob er für eure Zwecke zu gebrauchen ist und zahlt keine überzogenen Preise für alte Batches - so viel besser ist deren Performance nämlich auch nicht ;)

Alles in allem: Für mich, trotz allem, DER Duft! Vielleicht nicht der perfekte Duft, aber eben MEIN Duft. Wenn ich für den Rest meines Lebens nur noch einen Duft tragen dürfte, es wäre La Nuit de L'Homme.
15 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

576 kurze Meinungen zum Parfum
PinseltownPinseltown vor 2 Jahren
8
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
8.5
Duft
Wie gut du wieder riechst, Schwiegersohn
Mmmh, würziger Kardamom
Ach, du Schlingel !
Ich weiß doch, dass du sonst immer deinen Kouros trägst
32 Antworten
SalvaSalva vor 4 Jahren
6
Flakon
3
Sillage
4
Haltbarkeit
4.5
Duft
Mein Batch, dein Batch
Ätchi Bätchi unser Batch
Alle mies oder doch gut
Keine Ahnung mir auch schnuppe
Langweiliger Gewürzsynthetiker
13 Antworten
DeimosDeimos vor 7 Jahren
Angeklagt wegen "zu gut" und für schuldig befunden. Von YSL zum Tod durch Reformulierung verurteilt und öffentlich hingerichtet worden. RIP.
0 Antworten
CantadorCantador vor 4 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Lavendelnächte, verführerisch jung.
Schnurrende Kater, Katzen im Sprung.
Liebesschwüre aus Kardamom.
Sinne betörendes 'La Nuit de L'Homme'.
6 Antworten
NikodemusNikodemus vor 9 Jahren
4
Duft
Stark überschätzt! Zwar nicht schlecht, aber es gibt für weniger Geld besseres. Warum Frauen auf den fliegen erschließt sich mir nicht.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
AccurpleAccurple vor 3 Monaten
Parfum allgemein
Welche Duftnote rieche ich da? Kardamom?
"La Nuit de L'Homme (Eau de Toilette) | Yves Saint Laurent" ist ein toller Kardamom-Duft 😋 ich liebe es!Jetzt interessiert mich wirklich wie die Parfüms deiner Oma riechen 😁
PhilhagPhilhag vor 8 Jahren
Herren-Parfum
Wie viele Sprays von La Nuit de L'homme (2015er Batch)
3 Sprüher sollten aus meiner Sicht durchaus ausreichen. sprühe einfach mal auf Kleidung zum Test. Bleibt 2 Tage "kleben".. muss man aus meiner Sicht wollen ;)
OpheliaraOpheliara vor 9 Jahren
Beratung
YSL la nuit de l´homme zu schwer fürs Büro ?
Opheliara:Ok, also war die Beratung nicht ganz verkehrt, das ist schonmal gut, dass ihr das auch so seht :-)Wie schätzt ihr denn, falls bekannt, den normalen...

Bilder

87 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Yves Saint Laurent

La Nuit de L'Homme Bleu Électrique von Yves Saint Laurent Y (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent L'Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Le Vestiaire - Tuxedo von Yves Saint Laurent Libre (Eau de Parfum Intense) von Yves Saint Laurent Le Vestiaire - Babycat von Yves Saint Laurent Cinéma (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Libre (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent M7 (2011) / M7 Oud Absolu von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent Opium pour Homme (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Manifesto L'Elixir von Yves Saint Laurent Black Opium (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent La Nuit de L'Homme Le Parfum von Yves Saint Laurent Libre Le Parfum von Yves Saint Laurent Kouros (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Black Opium Le Parfum von Yves Saint Laurent M7 (2002) (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent Opium (1977) (Parfum) von Yves Saint Laurent L'Homme Ultime von Yves Saint Laurent