Fumoir von Arte Profumi
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.5 / 10     19 BewertungenBewertungenBewertungen
Fumoir ist ein Parfum von Arte Profumi für Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist rauchig-ledrig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Rauchsalon”.

Suchen bei

Duftnoten

Pfeffer, Birke, Tabak, russisches Leder, Zigarre, Rose, Amber

Bewertungen

Duft

6.5 (19 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.3 (18 Bewertungen)

Sillage

8.1 (16 Bewertungen)

Flakon

7.3 (18 Bewertungen)
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 10.01.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 9.0 9.0 8.5/10
Caligari

52 Kommentare
Caligari
Caligari
Erstklassiger Kommentar    10
Verkohlte Rostbratwurst mit viel zu viel Senf
Einen Kommentar schreibe ich eigentlich nur, wenn mich ein Duft sehr positiv überrascht hat. Da kommt in mir so eine Art Mitteilungsbedürfnis auf. Nach dem Motto: "Schaut mal her, was ich Interessantes aus dem Ozean der Düfte gefischt habe!" Als Tipp bzw. Hinweis, sozusagen. Theoretisch müsste... Weiterlesen
2 Antworten
2.5 5.0 8.0/10
Jensemann

217 Kommentare
Jensemann
Jensemann
Sehr hilfreicher Kommentar    3
Rauch & Leder
Eigentlich ist mit der Headline schon alles gesagt. Bei "Fumoir" von Arte Profumi geht es um lediglich zwei Noten, die das Parfüm dominieren... Rauch und Leder. Das klingt im ersten Moment vielleicht simpel, aber auf den zweiten ist es doch gute Handwerkskunst des... Weiterlesen
1 Antworten
10.0 7.5 1.0/10
Seerose

637 Kommentare
Seerose
Seerose
Arte di fumare senze sigarette
Etymologisch sind die Wörter "Parfüm/perfume/parfum/profumo mit "fumo=Rauch" und "fumare=rauchen im Stamm identisch. Das ist mit diesem Duft nur zu eindeutig ausgedrückt. "Fumoir" heißt Räucherofen, übertragen und ironisch auch Rauchsalon. Von wegen... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 10.0 10.0 5.0/10
Bellemorte

103 Kommentare
Bellemorte
Bellemorte
Erstklassiger Kommentar    9
Chorprobe der besonderen Art
Achtung bitte, wir wollen anfangen! Der bärtige Herr in der hinteren Reihe macht mal bitte den qualmenden Zigarillo aus und der Herr hier vorn legt noch das Schinkenbrot bei Seite! Und wo ist eigentlich heute die Dame mit dem Rosenparfum? Ich riech sie gar nicht... Bitte am Lagerfeuer... Weiterlesen
8 Antworten
5.0 10.0 7.5 5.0/10
KleineHexe

78 Kommentare
KleineHexe
KleineHexe
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Knockout in der ersten Runde
Fumoir der Rauchsalon, früher eine Männerdomäne - heute haben wir die Emanzipation. Also frisch und vorsichtig auf meinen Unterarm aufgesprüht und dann kam Tabak – aber mit voller Wucht. Kein parfümierter Zigarettenrauch, kein wohlriechender Pfeifentabak. Auch mit der guten Zigarre, welche... Weiterlesen
10 Antworten

Statements

Rosie88 vor 111 Tagen
Die ersten 5-10 Sekunden im Schock, es brennt!
Ach nee, nur ein Parfüm!
Nach dem Schock folgt eine einzigartig gute "süssliche Holzigkeit"!+2
7.0
8.0
8.0
7.5
MGO vor 11 Monaten
Hier bekommt die synthetische Fraktion unter den Parfums die Grenzen aufgezeigt.
Ein kurzer Moment von Genialtät und das wars. Schade.+4
2 Antworten
Kovex vor 19 Monaten
Birke, Zigarre und Leder.
Riecht wie es klingt. Dunkel, rauchig, ledrig und holzig-würzig.
Harter Kerl - der will nicht schmusen. Toll.+7
8.0
8.0
8.0
3 Antworten
Yatagan vor 20 Monaten
Räucherschinkenduft maximal und das schon 2013. Plagiatvorwürfe laufen somit ins Leere, aber diese animalische Räucherorgie nervt mich.+4
7.0
8.0
8.0
5.0
3 Antworten
Ergoproxy vor 21 Monaten
Der Name ist Programm. Hier kokelt es ordentlich, aber von der edlen Sorte. Hinter dem Qualm kommen Leder und sogar ein floraler Hauch durch+4
6.0
8.0
8.5
3 Antworten
Seerose vor 23 Monaten
Qualmendes Holz, Schornsteinsott, Zigarrenasche und das ist alles, nur Rauch und Qualm.+4
10.0
7.5
1.0
2 Antworten
Mondhexe vor 3 Jahren
Wo ist da Leder? Diesen Duft kann man umsonst haben: Man suhle sich im Aschenbecher, der schon 2 Wochen rumsteht. Wer 's braucht ;)+4
4 Antworten
Brise vor 4 Jahren
Der Name ist Programm. Stark gemachter Lederduft in einer holzgetäfelten Raucherlounge mit grossem Kamin. Ich bewerte die Kunst. Nicht den Geschmack.+2
8.0
8.0
9.0

Einordnung der Community


Beliebt Arte Profumi

Harem Soirée von Arte Profumi Bohèmien von Arte Profumi Giallo Riviera von Arte Profumi Samharam von Arte Profumi Carpe Diem von Arte Profumi Ecclesiæ von Arte Profumi Secret von Arte Profumi Sucre Noir von Arte Profumi Mitti von Arte Profumi Jardin de Giverny von Arte Profumi O-Furo von Arte Profumi Attar Davana von Arte Profumi Velvet Rouge von Arte Profumi A'mare von Arte Profumi Figo Moro von Arte Profumi Bois Sacré von Arte Profumi Tribal von Arte Profumi Racconti di Viaggio von Arte Profumi Habanera von Arte Profumi Artissima von Arte Profumi